wird geladen

Bundesliga: 21. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Hannover 96 - SC Paderborn

Von SPOX
Donnerstag, 12.02.2015 | 09:35 Uhr
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Pereira könnte sein Startelfdebüt für H96 geben. Sobiech drängt sich für einen Einsatz auf, fraglich ist, wie Korkut darauf reagiert. Paderborn setzt auf Bewährtes.

Bei Hannover fehlen: Ya Konan (Trainingsrückstand), Hoffmann (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Miller (Knieprobleme)

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bei Paderborn fehlen: Bertels (Fersenoperation), Ducksch (Aufbautraining)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Nach dem Hinspielsieg (2:0) am 4. Spieltag kletterte Paderborn zum einzigen Mal in seiner noch jungen Bundesligageschichte auf Platz eins der Tabelle.
  • Hannover 96 steht vor seinem 450. Heimspiel in der Bundesliga und könnte seinen 200. Heimsieg feiern.
  • 96 gewann keine der letzten sechs Partien gegen Teams, die in der Tabelle hinter den Niedersachsen rangierten (drei Remis, drei Niederlagen).
  • Paderborn ist seit zehn Bundesligaspielen sieglos (fünf Remis, fünf Niederlagen), den letzten Dreier gab es am 10. Spieltag gegen Hertha BSC (3:1). Kein anderes BL-Team wartet aktuell so lange auf einen Sieg.
    Der SCP wartet seit vier Spielen oder fast sieben Stunden (419 Minuten) auf einen Treffer im Oberhaus. Nur der HSV blieb in dieser BL-Saison länger torlos (fünf Spiele bzw. 507 Minuten).
  • Paderborn ist in Sonntagsspielen in der Bundesliga unbesiegt. In vier Spielen gab es zwei Siege und zwei Remis.
    Mit einem Tor aus 82 Metern erzielte Paderborns Moritz Stoppelkamp beim 2:0-Sieg im Hinspiel das Tor mit der größten Entfernung in der BL-Geschichte. Zwischen 2010 und 2012 war ihm in 44 BL-Spielen für Hannover kein Treffer gelungen.

Hannover 96 - SC Paderborn: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung