wird geladen

Bundesliga: 21. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Borussia Dortmund - Mainz 05

Von SPOX
Donnerstag, 12.02.2015 | 09:26 Uhr
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags mit Gladbach-Köln
Ligue 1
Live
PSG -
Toulouse
Primera División
Live
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Nach dem Sieg über Freiburg sollte der BVB seine Elf unverändert lassen. Ginter ist eine Alternative für das Zentrum, Ramos wohl zurück im Kader. Bei Mainz ersetzt Kapino Karius, vorne ist Hofmann zurück.

Bei Dortmund fehlen: Bender, Kehl (beide Aufbautraining), Großkreutz (Muskelbündelriss), Blaszczykowski (Nasennebenhöhlen-Entzündung), Durm (krank)

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bei Mainz fehlen: Karius (Rotsperre), Jairo (Bänderdehnung im Sprunggelenk), Moritz (Rückenprobleme), Nedelev (Mittelfußbruch)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Mit dem 2:0-Heimsieg im Hinspiel beendete Mainz seine Negativserien von sechs Niederlagen in Folge bzw. acht sieglosen Spielen (ein Remis, sieben Niederlagen) gegen Dortmund.
  • Mainz gewann keines seiner acht Gastspiele in Dortmund (vier Remis, vier Niederlagen). Die Borussia gewann die letzten drei Heimspiele gegen den FSV allesamt.
  • Mainz verlor nur sechs der ersten 20 Saisonspiele, das ist neuer Vereinsrekord. Allerdings waren es auch erst vier Siege, weniger nur in der Abstiegs-Saison 2006/07 (drei). Dafür ist der FSV mit zehn Unentschieden der Remiskönig der Liga.
  • Die Dortmunder holten aus den 20 Saisonspielen nur 19 Punkte. Lediglich 1971/72 - Dortmunds einziger Abstiegssaison, damals umgerechnet 15 - und 1984/85 (umgerechnet 17) hatte der BVB zu diesem Zeitpunkt weniger Punkte gesammelt.
  • Mainz gewann nur eines der letzten zwölf BL-Spiele (5:0 gg. Paderborn, 18. Spieltag) und ist seit dem 3. Spieltag (3:1 in Berlin) auswärts sieglos (fünf Remis, drei Niederlagen). Länger wartete der FSV zuletzt 2011/12 auf einen Auswärtssieg (damals zwölf Spiele).
  • BVB-Trainer Jürgen Klopp bestritt zwischen 1990 und 2001 insgesamt 325 Zweitligaspiele für Mainz (52 Tore). Anschließend trainierte er den FSV bis Sommer 2008 und führte die Rheinhessen 2004 erstmals in die Bundesliga.
  • Pierre-Emerick Aubameyang war an allen drei BVB-Toren in Freiburg direkt beteiligt (zwei Tore, ein Torvorlage) sowie an elf der letzten 16 BL-Tore des BVB (sieben Tore, vier Assists).

Borussia Dortmund - Mainz 05: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung