wird geladen

Schalke 04 - Hannover 96

Von SPOX
Donnerstag, 29.01.2015 | 14:56 Uhr
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Mit Matija Nastasic soll die Dreierkette stabiler stehen. Eric-Maxim Choupo-Moting ist früher als erwartet vom Afrika-Cup zurück. Sollte er fit sein, bliebe Max Meyer nur die Bank. Hannover wartet auf Hiroshi Kiyotake, es spielt wohl eher der in der Vorbereitung starke Leonardo Bittencourt. Didier Ya Konan ist noch nicht bereit.

Bei Schalke fehlen: Fährmann (Kreuzbandzerrung), Aogo (Faserriss), Ayhan (Leistenzerrung), Goretzka (Muskelbündelriss), Kolasinac (Kreuzbandriss), Farfan (Knorpelschaden), Draxler (Sehnenteilriss), Obasi (Schienbeinoperation)

Bei Hannover fehlen: Almer (Oberschenkelzerrung), Andreasen (Sehnenanriss im Oberschenkel), Miller (Knieprobleme), Hoffmann (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Ya Konan (Trainingsrückstand)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • In 51 Bundesliga-Duellen zwischen beiden Teams, von denen Schalke 25 und Hannover 16 gewann (zehn Remis), gab es noch nie ein torloses Remis.
  • Nur Bayern (18) holte aus den letzten sechs Spielen mehr Zähler als S04 (13). Allerdings blieb Schalke in den letzten zwei Heimspielen sieglos (1:2 gg. Köln, 0:0 gg. den HSV).
  • Hannover spielte in der Hinrunde siebenmal zu Null (wie der HSV), öfter schaffte das nur Bayern (13-mal). In der kompletten Vorsaison hatte 96 nur sechsmal zu Null gespielt.
  • Von den vergangenen 22 BL-Spielen zum Rückrundenbeginn verlor Königsblau nur zwei (16 Siege, vier Remis). In den letzten drei Jahren gewann Schalke das erste BL-Spiel des Jahres jeweils - u.a. 2013 mit 5:4 gegen Hannover.
  • In den letzten vier Auswärtsspielen traf 96 immer mind. doppelt, das ist Einstellung des Vereinsrekordes (zuletzt 1976 bis 1985, unterbrochen durch den Abstieg 1976).
  • Max Meyer könnte sein 50. BL-Spiel machen und wäre mit 19 Jahren und 135 Tagen der drittjüngste Spieler der BL-Geschichte, der diese Marke erreicht. Jünger waren nur Julian Draxler (19 Jahre, fünf Tage) und Marc-Andre Kruska (19 Jahre, 113 Tage).

Schalke 04 - Hannover 96: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung