wird geladen

Bundesliga: 17. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Hertha BSC - 1899 Hoffenheim

Bei der Hertha wird Beerens das erste Spiel der Saison nicht in der Startelf stehen. Für ihn beginnt Stocker, Niemeyer bleibt auf der Bank für Hosogai. Hoffenheim muss nicht viel ändern, für Szalai kommen aber wohl Modeste oder Schipplock.

Bei Hertha fehlen: Baumjohann (Kreuzbandriss), Beerens (Schlag aufs Sprunggelenk), Cigerci (Zehoperation), Gersbeck (Meniskusoperation), Burchert (Fußoperation)

Bei Hoffenheim fehlen: Süle (Kreuzbandriss)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Das Duell der beiden Teams fand bisher nur in der Bundesliga statt, die Hertha gewann dabei die Hälfte der 8 Partien (dazu 2 Remis, 2 Niederlagen).
  • Jos Luhukay gewann nur 1 von 8 Pflichtspielen als Trainer gegen Hoffenheim. Nur gegen Hannover (kein Sieg in 8 Pflichtspielen) hat der Niederländer eine schwächere Bilanz (nur Gegner mit mind. 8 Partien).
  • Sejad Salihovic war von 2000-2006 bei der Hertha aktiv (Jugend, 2. Mannschaft und Profielf) und absolvierte 5 BL-Partien für die Alte Dame.
  • Christoph Janker trifft auf seinen Ex-Verein aus Hoffenheim. Janker spielte 68-mal für die Kraichgauer in Regionalliga, 2. Liga und Bundesliga (17 Partien) und stieg mit 1899 von der Regionalliga bis in die Bundesliga auf.

Hertha BSC - 1899 Hoffenheim: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.