Sonntag, 21.12.2014
wird geladen
AnalyseStatistikInterviewTabelleTorjägerRechner

Bundesliga - 17. Spieltag

Elfmeter knocken Hertha aus

Hertha BSC hat zum Abschluss der Hinrunde mit 0:5 (0:3) gegen 1899 Hoffenheim verloren und damit den Sprung in das Mittelfeld der Tabelle verpasst. 1899-Coach Markus Gisdol feiert hingegen den höchsten Sieg seiner Bundesliga-Karriere.

Sejad Salihovic verwandelt seinen zweiten Strafstoß gegen Hertha BSC
© Getty
Sejad Salihovic verwandelt seinen zweiten Strafstoß gegen Hertha BSC

John Anthony Brooks brachte 1899 Hoffenheim vor 39.421 Zuschauern im Berliner Olympiastadion durch ein Eigentor mit 1:0 in Führung (23). Binnen 13 Minuten sprach Schiedsrichter Peter Sippel den Gästen dann zwei Strafstöße zu, die Sejad Salihovic mit seinen Elfmeter-Treffern 26 und 27 souverän verwandelte (26. und 39.).

Nachdem das Spiel im zweiten Durchgang zusehends an Fahrt verlor, vollendete Sven Schipplock einen Hoffenheimer Konter in der 74. Minute zum 4:0, ehe Sebastian Rudy kurz vor dem Ende das 5:0 erzielte (84.).

Die TSG überwintert dank des Sieges mit nur einem Zähler Rückstand auf die CL-Plätze auf dem vierten Rang, Berlin ist 13. hat aber auch nur einen Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz.

SPOX-Spielfilm:

Vor dem Anpfiff: Hertha-Coach Luhukay stellt seine Mannschaft, die in Frankfurt trotz einer 3:0-Führung 4:4 spielte, auf einer Position um. Ndjeng ersetzt Beerens, der nach einem Schlag auf das Sprunggelenk passen muss.

Drei Änderungen gibt es hingegen in der Elf von Gisdol: Polanski, Salihovic und Schipplock beginnen für Rudy, Elyounoussi und Szalai, die beim 0:1 gegen Leverkusen in der Startformation standen.

15.: Der Gast hat die erste Chance. Nach einer Salihovic-Ecke von rechts bekommt Berlin den Ball nicht raus. Volland schaltet im Getümmel am schnellsten und zieht aus acht Metern ab. Ndjeng rettet auf der Linie für den bereite geschlagenen Kraft.

23., 0:1, Brooks (ET): Bitte für die Hertha! Volland setzt sich über links bis zur Grundlinie durch und bringt den Ball flach vor das Tor. Brooks will mit Firmino im Rücken klären, schießt das Leder aber aus fünf Metern unhaltbar für Kraft in das eigene Tor.

25.: Auweia! Nur zwei Minuten später steht Brookos erneut im Mittelpunkt. Der US-Amerikaner erlaubt sich einen technischen Fehler bei der Annahme des Balls im Sechzehner und versucht dann, gegen den herangetauschten Schipplock zu korrigieren. Der Hoffenheimer kommt zu Fall, Sippel zeigt auf den Punkt.

26., 0:2, Salihovic (FE): Salihovic tritt an und fackelt die Kugel in gewohnter Manier zentral unter den Giebel. Kraft ist erneut chancenlos.

38.: Beck zieht rechts verfolgt von Schulz in den Strafraum, schlägt den Hacken nach innen und rutscht dabei aus. Sippel will hingegen ein Foul des Herthaners gesehen haben und gibt den zweiten Elfmeter. Klare Fehlentscheidung.

39., 0:3, Salihovic (FE): Kraft spekuliert und bleibt stehen, was Salihovic geahnt hat. Der Bosnier fackelt den Ball halbhoch in die rechte Torecke.

Die besten Bilder des 17. Spieltags
SC FREIBURG - HANNOVER 96 2:2: Pavel Krmas dachte sich wohl: Effizienz geht vor Ästhetik
© getty
1/46
SC FREIBURG - HANNOVER 96 2:2: Pavel Krmas dachte sich wohl: Effizienz geht vor Ästhetik
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn.html
Mike Frantz brachte die Freiburger in Führung und wurde von seinen Kameraden gefeiert
© getty
2/46
Mike Frantz brachte die Freiburger in Führung und wurde von seinen Kameraden gefeiert
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=2.html
Auf der anderen Seite wollte Hiroshi Kiyotake unbedingt den Ausgleichstreffer erzielen
© getty
3/46
Auf der anderen Seite wollte Hiroshi Kiyotake unbedingt den Ausgleichstreffer erzielen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=3.html
Doch die Freiburger prüften Ron-Robert Zieler im Kasten der Gäste weiterhin
© getty
4/46
Doch die Freiburger prüften Ron-Robert Zieler im Kasten der Gäste weiterhin
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=4.html
Christian Streich konnte es nicht fassen! Hannover konnte in der Nachspielzeit ausgleichen
© getty
5/46
Christian Streich konnte es nicht fassen! Hannover konnte in der Nachspielzeit ausgleichen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=5.html
HERTHA BSC - 1899 HOFFENHEIM 5:0: John Anthony Brooks erwischte einen bitteren Sonntagnachmittag
© getty
6/46
HERTHA BSC - 1899 HOFFENHEIM 5:0: John Anthony Brooks erwischte einen bitteren Sonntagnachmittag
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=6.html
Die Hoffenheimer durften bereits früh jubeln und bewiesen Zusammenhalt
© getty
7/46
Die Hoffenheimer durften bereits früh jubeln und bewiesen Zusammenhalt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=7.html
Einer der besten Elfmeterschützen der Liga traf gleich zweimal vom Punkt
© getty
8/46
Einer der besten Elfmeterschützen der Liga traf gleich zweimal vom Punkt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=8.html
Die Berliner konnten einige Entscheidungen von Schiedsrichter Peter Sippel nicht nachvollziehen
© getty
9/46
Die Berliner konnten einige Entscheidungen von Schiedsrichter Peter Sippel nicht nachvollziehen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=9.html
Und Roberto Firmino & Co. ließen sich auch im zweiten Durchgang nicht aufhalten
© getty
10/46
Und Roberto Firmino & Co. ließen sich auch im zweiten Durchgang nicht aufhalten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=10.html
VFL WOLFSBURG - 1.FC KÖLN 2:1: Mit allen Mitteln versuchte Yannick Gerhardt den starken Kevin de Bruyne zu bremsen
© getty
11/46
VFL WOLFSBURG - 1.FC KÖLN 2:1: Mit allen Mitteln versuchte Yannick Gerhardt den starken Kevin de Bruyne zu bremsen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=11.html
Dominic Maroh schockte die Gastgeber mit seinem Führungstreffer in der Anfangsphase
© getty
12/46
Dominic Maroh schockte die Gastgeber mit seinem Führungstreffer in der Anfangsphase
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=12.html
Doch Bas Dost und die Wolfsburger reagierten prompt. Der Niederländer stellte seine Kopfballfähigkeiten erneut unter Beweis
© getty
13/46
Doch Bas Dost und die Wolfsburger reagierten prompt. Der Niederländer stellte seine Kopfballfähigkeiten erneut unter Beweis
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=13.html
Timo Horn hatte genaue Vorstellungen vom Aufbauspiel seiner Mannschaft
© getty
14/46
Timo Horn hatte genaue Vorstellungen vom Aufbauspiel seiner Mannschaft
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=14.html
Peter Stöger träumte vielleicht schon vom Dreier in der Autostadt...
© getty
15/46
Peter Stöger träumte vielleicht schon vom Dreier in der Autostadt...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=15.html
...Doch Naldo hatte etwas dagegen und traf erneut per Kopf
© getty
16/46
...Doch Naldo hatte etwas dagegen und traf erneut per Kopf
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=16.html
SCHALKE 04 - HAMBURGER SV 0:0: Vor der Partie trauerten beide Mannschaften um den verstorbenen Ex-Schalker Hans-Joachim Burdenski
© getty
17/46
SCHALKE 04 - HAMBURGER SV 0:0: Vor der Partie trauerten beide Mannschaften um den verstorbenen Ex-Schalker Hans-Joachim Burdenski
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=17.html
Kurz nach seiner Vertragsverlängerung hätte der Hunter die Königsblauen früh in Führung bringen können
© getty
18/46
Kurz nach seiner Vertragsverlängerung hätte der Hunter die Königsblauen früh in Führung bringen können
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=18.html
"Das war doch kein Foul", riefen die Hamburger dem Schiedsrichter wohl zu
© getty
19/46
"Das war doch kein Foul", riefen die Hamburger dem Schiedsrichter wohl zu
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=19.html
Bei den Schalker gehörte Eric Maxim Choupo-Mouting erneut zu den besten Spielern auf dem Feld
© getty
20/46
Bei den Schalker gehörte Eric Maxim Choupo-Mouting erneut zu den besten Spielern auf dem Feld
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=20.html
Und HSV-Coach Joe Zinnbauer freute sich über den eroberten Punkt
© getty
21/46
Und HSV-Coach Joe Zinnbauer freute sich über den eroberten Punkt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=21.html
WERDER BREMEN - BORUSSIA DORTMUND 2:1: In Bremen kam es zu einem echten Abstiegskampf. Sebastian Kehl und Fin Bartels duellierten sich im Mittelfeld
© getty
22/46
WERDER BREMEN - BORUSSIA DORTMUND 2:1: In Bremen kam es zu einem echten Abstiegskampf. Sebastian Kehl und Fin Bartels duellierten sich im Mittelfeld
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=22.html
Davie Selke erzielte den wichtigen Führungstreffer und ließ sich von den Fans feiern
© getty
23/46
Davie Selke erzielte den wichtigen Führungstreffer und ließ sich von den Fans feiern
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=23.html
Fin Bartels sorgte in der zweiten Halbzeit für die Entscheidung
© getty
24/46
Fin Bartels sorgte in der zweiten Halbzeit für die Entscheidung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=24.html
Die Dortmunder wirkten nach der Partie natürlich niedergeschlagen
© getty
25/46
Die Dortmunder wirkten nach der Partie natürlich niedergeschlagen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=25.html
VFB STUTTGART - SC PADERBORN 0:0: VfB-Rückkehrer Daniel Didavi wurde von Lukas Rupp & Co. nicht geschont
© getty
26/46
VFB STUTTGART - SC PADERBORN 0:0: VfB-Rückkehrer Daniel Didavi wurde von Lukas Rupp & Co. nicht geschont
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=26.html
VFB STUTTGART - SC PADERBORN 0:0: VfB-Rückkehrer Daniel Didavi wurde von Lukas Rupp & Co. nicht geschont
© getty
27/46
VFB STUTTGART - SC PADERBORN 0:0: VfB-Rückkehrer Daniel Didavi wurde von Lukas Rupp & Co. nicht geschont
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=27.html
Paderborn-Trainer Andre Breitenreiter forderte mehr Mut von seinen Schützlingen
© getty
28/46
Paderborn-Trainer Andre Breitenreiter forderte mehr Mut von seinen Schützlingen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=28.html
Die Stuttgarter wurden allerdings besser und prüften Lukas Kruse mehrfach
© getty
29/46
Die Stuttgarter wurden allerdings besser und prüften Lukas Kruse mehrfach
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=29.html
Auch Sven Ulreich bekam einiges zu tun. Gegen Stefan Kutschke reagierte der Stuttgarter Keeper im letzten Moment
© getty
30/46
Auch Sven Ulreich bekam einiges zu tun. Gegen Stefan Kutschke reagierte der Stuttgarter Keeper im letzten Moment
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=30.html
Daniel Didavi und die Stutgarter erhöhten nochmal den Druck, mussten sich allerdings mit einem Punkt begnügen
© getty
31/46
Daniel Didavi und die Stutgarter erhöhten nochmal den Druck, mussten sich allerdings mit einem Punkt begnügen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=31.html
BAYER LEVERKUSEN - EINTRACHT FRANKFURT 1:1: Beide Teams lieferten sich von Beginn an eine umkämpfte Partie, Frankfurts Youngster Marc Stendera sollte für kreative Impulse sorgen
© getty
32/46
BAYER LEVERKUSEN - EINTRACHT FRANKFURT 1:1: Beide Teams lieferten sich von Beginn an eine umkämpfte Partie, Frankfurts Youngster Marc Stendera sollte für kreative Impulse sorgen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=32.html
Emir Spahic ließ sich von merkwürdigen Gesichtsausdrücken des Gegners nicht verunsichern und stabilisierte die Abwehr wie gewohnt
© getty
33/46
Emir Spahic ließ sich von merkwürdigen Gesichtsausdrücken des Gegners nicht verunsichern und stabilisierte die Abwehr wie gewohnt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=33.html
Elfmeter für die Eintracht: Alex Meier verwandelt problemlos den Führungstreffer
© getty
34/46
Elfmeter für die Eintracht: Alex Meier verwandelt problemlos den Führungstreffer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=34.html
Auch im hohen Alter hat Timo Hildebrand kein Problem mit spektakulären Flugeinlagen
© getty
35/46
Auch im hohen Alter hat Timo Hildebrand kein Problem mit spektakulären Flugeinlagen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=35.html
Doch Karim Bellarabi ließ dem Ex-Nationalkeeper keine Chance und erzielte den verdienten Ausgleichstreffer
© getty
36/46
Doch Karim Bellarabi ließ dem Ex-Nationalkeeper keine Chance und erzielte den verdienten Ausgleichstreffer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=36.html
AUGSBURG - BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH 2:1: Die Zuschauer in der SGL Arena sahen eine Partie auf Augenhöhe. Roel Brouwers und Christoph Kramer waren bemüht, Raul Bobadilla aufzuhalten
© getty
37/46
AUGSBURG - BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH 2:1: Die Zuschauer in der SGL Arena sahen eine Partie auf Augenhöhe. Roel Brouwers und Christoph Kramer waren bemüht, Raul Bobadilla aufzuhalten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=37.html
Nach einem Handspiel von Jan-Ingwer Callsen-Bracker bekamen die Gäste einen Elfmeter zugesprochen, den Max Kruse eiskalt verwandelte
© getty
38/46
Nach einem Handspiel von Jan-Ingwer Callsen-Bracker bekamen die Gäste einen Elfmeter zugesprochen, den Max Kruse eiskalt verwandelte
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=38.html
Doch die Gastgeber reagierten, nach einem ansehnlichen Angriff über den Flügel erzielte Markus Feulner den Ausgleichstreffer
© getty
39/46
Doch die Gastgeber reagierten, nach einem ansehnlichen Angriff über den Flügel erzielte Markus Feulner den Ausgleichstreffer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=39.html
Raul Bobadilla belohnte den betriebenen Aufwand und traf zum 2:1 gegen seinen Ex-Klub
© getty
40/46
Raul Bobadilla belohnte den betriebenen Aufwand und traf zum 2:1 gegen seinen Ex-Klub
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=40.html
Die Augsburger feierten den neunten Saisonsieg
© getty
41/46
Die Augsburger feierten den neunten Saisonsieg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=41.html
FSV MAINZ 05 - FC BAYERN MÜNCHEN 1:2: Nebelig war's in Mainz, die Bayern-Fans waren in vorweihnachtlicher Zündelstimmung vor Anpfiff
© getty
42/46
FSV MAINZ 05 - FC BAYERN MÜNCHEN 1:2: Nebelig war's in Mainz, die Bayern-Fans waren in vorweihnachtlicher Zündelstimmung vor Anpfiff
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=42.html
Das hinderte die Mainzer aber nicht daran, von Beginn an mutig nach vorne zu spielen. Manuel Neuer musste in den ersten Minuten mehr zeigen, als in manchen Spielen über 90 Minuten
© getty
43/46
Das hinderte die Mainzer aber nicht daran, von Beginn an mutig nach vorne zu spielen. Manuel Neuer musste in den ersten Minuten mehr zeigen, als in manchen Spielen über 90 Minuten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=43.html
Die Belohnung war das 1:0 durch Elkin Soto, der nach einem Fehlpass (!) der Bayern im Spielaufbau aus kurzer Distanz zur Stelle war und Neuer das Leder durch die Hosenträger schob
© getty
44/46
Die Belohnung war das 1:0 durch Elkin Soto, der nach einem Fehlpass (!) der Bayern im Spielaufbau aus kurzer Distanz zur Stelle war und Neuer das Leder durch die Hosenträger schob
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=44.html
Bastian Schweinsteiger mit einem fantastisch getretenen Freistoß lieferte aber die schnelle Antwort nach zwei Minuten und sorgte für Jubelstürme beim Rekordmeister
© getty
45/46
Bastian Schweinsteiger mit einem fantastisch getretenen Freistoß lieferte aber die schnelle Antwort nach zwei Minuten und sorgte für Jubelstürme beim Rekordmeister
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=45.html
Als schon alles nach einem Remis aussah, kam Arjen Robben und schoss die Bayern doch noch zum Sieg
© getty
46/46
Als schon alles nach einem Remis aussah, kam Arjen Robben und schoss die Bayern doch noch zum Sieg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/17-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=46.html
 

54.: Berlin kommt mit Wut im Bauch aus der Kabine und versucht, den Anschluss herzustellen. Ben Hatira kommt nach einer Schulz-Hereingabe allerdings nicht mehr richtig hinter den Ball und trifft aus acht Metern und spitzem Winkel nur das Außennetz.

74., 0:4, Schipplock: Ganz starke Aktion von Schipplock, der nach einem Hertha-Freistoß hinten klärt und so den Konter einleitet. Nachdem der Ball über Salihovic bei Firmino landet, ist Schipplock dann aber schon wieder vorne und schiebt das Leder nach Firminos Querpass lässig über die Linie.

84., 0:5, Rudy: Niemeyer vertändelt den Ball vor dem eigenen Strafraum, Firmino geht dazwischen, luchst dem Verteidiger den Ball ab und legt vor Kraft quer zu Rudy.

Fazit: Absolut verdienter Sieg für Hoffenheim, das die Fehler der Gastgeber eiskalt zu nutzen wusste. Von Berlin kam nach einer soliden Anfangsviertelstunde viel zu wenig.

Der Star des Spiels: Sejad Salihovic war der Garant des Hoffenheimer Erfolgs in Berlin. Bediente Volland vor dem 1:0, Firmino vor dem 4:0, erzielte mit seiner bestechenden Schußtechnik zwei Elfmetertore und entschied die Partie so schon vor der Pause.

Der Flop des Spiels: John Anthony Brooks erlebte einen rabenschwarzen Sonntagnachmittag und brachte Hoffenheim mit seinen beiden Patzern binnen Minuten früh auf die Siegerstraße.

Der Schiedsrichter: Peter Sippel. Auch der Unparteiische machte eine unglückliche Figur. Lag beim ersten Hoffenheimer Strafstoß richtig. Schipplock ging zwar sehr früh zu Boden, wurde aber eindeutig von Brooks getroffen. Falsch hingegen der Pfiff zum zweiten Strafstoß, bei dem kein Foul an Beck vorlag. Ließ zudem eine klare Linie in der Zweikampf-Bewertung vermissen.

Das fiel auf:

  • Beide Teams bemühten sich zunächst, Sicherheit in ihr Spiel zu bekommen, scheuten das Risiko und ließen so keinen Raum für schnelle Tempo-Gegenstöße. Erst nach 15 Minuten sorgte ein Standard für die erste gefährliche Strafraum-Szene.
  • Als die Hertha aus einer stabil wirkenden Defensive heraus etwas mutiger wurde, läutete Brooks Eigentor eine katastrophale Berliner Phase ein.
  • Bundesliga Spielplaner - Der Tabellenrechner von SPOX.com
  • Hinten kamen die Hausherren viel zu spät in die Zweikämpfe (nur 40 Prozent der Zweikämpfe im ersten Durchgang wurden gewonnen), der eigene Ballvortrag scheiterte meist schon früh an haarsträubenden Fehlpässen (nur 61 Prozent der Pässe fanden den Mitspieler).
  • Weniger als 35 Prozent Ballbesitz und 2:10-Torschüsse untermauern die erschreckende erste Hälfte der Gastgeber.
  • Nach dem Seitenwechsel wurde Berlin aktiver, ohne dabei jedoch zwingend zu sein. Hoffenheim nahm merklich Tempo raus und beschränkte sich auf Konter, von denen einer dann zum 4:0 führte.

Hertha - Hoffenheim: Die Statistik zum Spiel

Benjamin Wahlen

Diskutieren Drucken Startseite

Benjamin Wahlen(Managing Editor Social Media)

Benjamin Wahlen, Jahrgang 1985, ist bei SPOX neben redaktionellen Aufgaben für den gesamten Social-Media-Auftritt verantwortlich. Aufgewachsen am Niederrhein führte ihn sein Germanistik-/Anglistik-Studium nach Köln. Begann im März 2013 bei SPOX, ist seit Anfang 2014 fester Bestandteil der Fußball-Redaktion und berichtet von Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV.

13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.