wird geladen

Mainz 05 - VfB Stuttgart

Von SPOX
Donnerstag, 11.12.2014 | 12:20 Uhr
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Hjulmand dürfte im Mittelfeld wieder auf Soto setzen, Park müsste dafür auf die Bank. In der Offensive sind ebenfalls Änderungen denkbar, Jairo sollte zurückkehren und auch de Blasis ist eine Option für die Startelf. Beim VfB dürfte Niedermeier für den verletzten Rüdiger auflaufen, auch eine Dreierkette könnte eine Option sein. Zudem steht Hoffnungsträger Didavi vor der Rückkehr.

Bei Mainz fehlen: Zentner (Aufbautraining nach Knieoperation), Bungert (Hüft- und Rückenprobleme), Roßbach (1. FSV Mainz 05 II), Schilk (Reha), Baumgartlinger (Sehnenreizung im Knie), Hofmann (Reha), Moritz (Rückenprobleme), Nedelev (Mittelfußbruch)

Bei Stuttgart fehlen: Vlachodimos (VfB II), Leibold (U 23), Rüdiger (Knieoperation), Holzhauser (U 23), Yalcin (U 23), Abdellaoue (Aufbautraining), Ibisevic (Aufbautraining)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Mainz hat die letzten 4 BL-Heimspiele gegen Stuttgart alle gewonnen und ist seit 6 Spielen zu Hause unbesiegt gegen die Schwaben (4 Siege, 2 Remis). Der letzte Stuttgarter Erfolg in Mainz war ein 2-1 im September 2005 - vor über 9 Jahren.

  • Stuttgart ist das schwächste Heimteam (4 Punkte aus 7 Partien). In der Auswärtstabelle liegen sie auf Rang 7 (8 Punkte aus 7 Spielen). Auswärts hat der VfB somit doppelt so viele Punkte wie zu Hause geholt.

  • Stuttgart steht zum 4. Mal in dieser Saison auf dem 18. Tabellenplatz . So spät in der Saison war der VfB nur 2000/01 Letzter - damals nach dem 15. und dem 16. Spieltag. Am Ende reichte es zu Platz 15.

  • Mit 31 Gegentoren stellen die Schwaben zusammen mit Bremen die schwächste Abwehr der Liga. Nur in der Abstiegssaison 1974/75 hatte Stuttgart nach 14 Spielen mehr Gegentore (32).

  • 8 Tore erzielte Shinji Okazaki in seinen 13 Spielen dieser Saison - in den 2.5 Spielzeiten beim VfB Stuttgart (Januar 2011 bis Sommer 2013) gelangen ihm insgesamt nur 10 Treffer, nie mehr als 7 in einer Saison.

Mainz 05 - VfB Stuttgart: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung