Sonntag, 07.12.2014
wird geladen
SpielberichtStatistikDiashowTabelleTorjägerRechner

Bundesliga - 14. Spieltag

HSV verlässt Abstiegsplätze

Der Hamburger SV kann sich im Abstiegskampf der Bundesliga auf seine neue Heimstärke verlassen. Die Mannschaft von Trainer Joe Zinnbauer besiegte den FSV Mainz 05 nach einer couragierten Vorstellung mit 2:1 (1:0) und feierte den dritten Erfolg in der heimischen Arena in Serie. Damit verließen die Hanseaten die Abstiegsränge und stellten nach langer Zeit wieder den Kontakt zum Tabellen-Mittelfeld her.

Cleber Reis erzielte seinen ersten Bundesligatreffer
© Getty
Cleber Reis erzielte seinen ersten Bundesligatreffer

Der brasilianische Verteidiger Cléber erzielte mit einem wuchtigen Rechtsschuss nach einem Eckball die Hamburger Führung (32.). Kurz nach der Pause sorgte dann Kapitän Rafael van der Vaart mit einem Handelfmeter (54.) für die Vorentscheidung in einem einseitigen Duell.

Die Erleichterung bei den HSV-Fans unter den 45.968 Zuschauern war deutlich zu spüren, nach dem Anschlusstor von Shinji Okazaki (89.) mussten sie aber nochmal kurzzeitig zittern.

Mainz wartet dagegen weiter auf ein Erfolgserlebnis. Das Team von Coach Kasper Hjulmand gewann keines seiner letzten sechs Ligaspiele (zwei Punkte) und liegt in der Tabelle inzwischen nur noch einen Zähler vor den Hamburgern. Nach einer erschreckend schwachen Vorstellung müssen die Rheinhessen ihren Blick langsam ins untere Drittel richten.

Get Adobe Flash player

Gefahr nach Standards

Kampf, Mut, Leidenschaft - der HSV wollte den vierten Saisonerfolg regelrecht erzwingen. Nach der Achterbahnfahrt der vergangenen Wochen (zwei Siege, zwei Niederlagen) drückte die Zinnbauer-Elf von Beginn an aufs Gas, erspielte sich aus dem Spiel heraus zunächst jedoch kaum Torchancen und blieb vor dem Mainzer Tor lange harmlos.

Die besten Bilder des 14. Spieltags
FRANKFURT - BREMEN 5:2: Vor dem Spiel trafen sich zwei Bekannte - Thomas Schaaf und Viktor Skripnik hielten ein kleines Kaffeekränzchen
© getty
1/45
FRANKFURT - BREMEN 5:2: Vor dem Spiel trafen sich zwei Bekannte - Thomas Schaaf und Viktor Skripnik hielten ein kleines Kaffeekränzchen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart.html
Auch Eintracht-Manager Bruno Hübner hatte seinen Spaß vor dem Spiel
© getty
2/45
Auch Eintracht-Manager Bruno Hübner hatte seinen Spaß vor dem Spiel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=2.html
Die Fan-Choreo konnte sich durchaus sehen lassen
© getty
3/45
Die Fan-Choreo konnte sich durchaus sehen lassen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=3.html
Der Führungstreffer von Torjäger Alex Meier wurde bejubelt - kurz vor der Pause netzte allerdings Theodor Gebre Selassie nach einer Ecke zum Ausgleich ein
© getty
4/45
Der Führungstreffer von Torjäger Alex Meier wurde bejubelt - kurz vor der Pause netzte allerdings Theodor Gebre Selassie nach einer Ecke zum Ausgleich ein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=4.html
Haris Seferovic ließ sich nach dem erneuten Führungstreffer feiern - Raphael Wolf sah dabei nicht gut aus und musste zudem verletzt ausgewechselt werden
© getty
5/45
Haris Seferovic ließ sich nach dem erneuten Führungstreffer feiern - Raphael Wolf sah dabei nicht gut aus und musste zudem verletzt ausgewechselt werden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=5.html
HAMBURG - MAINZ 2:1: Bereits beim Warmmachen war Shinji Okazaki voll auf das runde Leder fokussiert - beim späten 1:2-Anschlusstreffer zeigte er seinen Torriecher
© getty
6/45
HAMBURG - MAINZ 2:1: Bereits beim Warmmachen war Shinji Okazaki voll auf das runde Leder fokussiert - beim späten 1:2-Anschlusstreffer zeigte er seinen Torriecher
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=6.html
Im Spiel musste sich der japanische Stürmer dann mit Ronny Marcos auseinandersetzen
© getty
7/45
Im Spiel musste sich der japanische Stürmer dann mit Ronny Marcos auseinandersetzen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=7.html
Cleber Reis traf dann aus dem Getümmel und bejubelte seinen ersten Bundesligatreffer
© getty
8/45
Cleber Reis traf dann aus dem Getümmel und bejubelte seinen ersten Bundesligatreffer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=8.html
Nicolai Müller ließ den Pfosten nach einer vergebenen Chance leiden
© getty
9/45
Nicolai Müller ließ den Pfosten nach einer vergebenen Chance leiden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=9.html
Die Hamburger durften den knappen Heimsieg gebührend feiern, während Kasper Hjulmand nach dem Spiel bedient war
© getty
10/45
Die Hamburger durften den knappen Heimsieg gebührend feiern, während Kasper Hjulmand nach dem Spiel bedient war
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=10.html
BAYERN MÜNCHEN - BAYER LEVERKUSEN 1:0: Vor dem Anpfiff gedenken die Spieler bei einer Trauerminute an Tugce
© getty
11/45
BAYERN MÜNCHEN - BAYER LEVERKUSEN 1:0: Vor dem Anpfiff gedenken die Spieler bei einer Trauerminute an Tugce
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=11.html
Ob Manuel Neuer diese charmante Anfrage belohnt?
© getty
12/45
Ob Manuel Neuer diese charmante Anfrage belohnt?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=12.html
Der Torhüter ließ sich von der Anfrage nicht beirren und agierte in gewohnter Manier auch als Libero
© getty
13/45
Der Torhüter ließ sich von der Anfrage nicht beirren und agierte in gewohnter Manier auch als Libero
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=13.html
Ecke für Bayern? Normal keine Gefahr für das gegnerische Tor - denkste! Franck Ribery bringt Bayern in Führung
© getty
14/45
Ecke für Bayern? Normal keine Gefahr für das gegnerische Tor - denkste! Franck Ribery bringt Bayern in Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=14.html
Es blieb umkämpft, am Ende gewannen die Bayern aber knapp gegen die Werkself
© getty
15/45
Es blieb umkämpft, am Ende gewannen die Bayern aber knapp gegen die Werkself
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=15.html
1. FC KÖLN - FC AUGSBURG 1:2: Hohoho! Diese zwei Fans stimmen sich standesgemäß auf die Weihnachtszeit ein...
© getty
16/45
1. FC KÖLN - FC AUGSBURG 1:2: Hohoho! Diese zwei Fans stimmen sich standesgemäß auf die Weihnachtszeit ein...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=16.html
Ja ist denn heut schon Weihnachten? Die Cheerleader vor der Partie gaben eine gute Figur ab
© getty
17/45
Ja ist denn heut schon Weihnachten? Die Cheerleader vor der Partie gaben eine gute Figur ab
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=17.html
Auch auf dem Platz gaben die Spieler ihr Bestes - mit Erfolg: Anthony Ujah brachte die Kölner in Führung
© getty
18/45
Auch auf dem Platz gaben die Spieler ihr Bestes - mit Erfolg: Anthony Ujah brachte die Kölner in Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=18.html
Lass dich drücken! Nach dem Ausgleich haben die Augsburger ihren Mitspieler Nikola Djurdjic ganz doll lieb
© getty
19/45
Lass dich drücken! Nach dem Ausgleich haben die Augsburger ihren Mitspieler Nikola Djurdjic ganz doll lieb
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=19.html
Rein ins Glück - in der 90. Minute erzielt Alexander Esswein den Siegtreffer für die Gäste
© getty
20/45
Rein ins Glück - in der 90. Minute erzielt Alexander Esswein den Siegtreffer für die Gäste
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=20.html
SC PADERBORN - SC FREIBURG 1:1: Hoher Besuch in Paderborn: Der Nikolaus höchstpersönlich war zu Gast in der Benteler-Arena
© getty
21/45
SC PADERBORN - SC FREIBURG 1:1: Hoher Besuch in Paderborn: Der Nikolaus höchstpersönlich war zu Gast in der Benteler-Arena
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=21.html
Elfmeter für Freiburg, nachdem Klaus von Hühnemeier gefoult wird: Darida nimmt sich das Leder, läuft an - und trifft
© getty
22/45
Elfmeter für Freiburg, nachdem Klaus von Hühnemeier gefoult wird: Darida nimmt sich das Leder, läuft an - und trifft
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=22.html
Kampf um die Lufthoheit: Admir Mehmedi und Sueleyman Koc im Kopfballduell
© getty
23/45
Kampf um die Lufthoheit: Admir Mehmedi und Sueleyman Koc im Kopfballduell
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=23.html
Auf dem Boden hat Elias Kachunga in der 89. Minute das Sagen und erzielt den Ausgleich...
© getty
24/45
Auf dem Boden hat Elias Kachunga in der 89. Minute das Sagen und erzielt den Ausgleich...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=24.html
...zur Freude seiner Mitspieler, die sich nach dem Treffer auf ihn stürzen
© getty
25/45
...zur Freude seiner Mitspieler, die sich nach dem Treffer auf ihn stürzen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=25.html
VFB STUTTGART - SCHALKE 0:4: Ein Wiedersehen mit alten Bekannten kann so schön sein - oder eben auch nicht...
© getty
26/45
VFB STUTTGART - SCHALKE 0:4: Ein Wiedersehen mit alten Bekannten kann so schön sein - oder eben auch nicht...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=26.html
...denn mit dem Anpfiff übernahm Schalke die Initiative und Choupo-Moting brachte Königsblau schon in der ersten Minute in Front
© getty
27/45
...denn mit dem Anpfiff übernahm Schalke die Initiative und Choupo-Moting brachte Königsblau schon in der ersten Minute in Front
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=27.html
Ohje, du armer VfB! Schalke fegte in der ersten Halbzeit förmlich über den Gastgeber und durfte drei Mal jubeln
© getty
28/45
Ohje, du armer VfB! Schalke fegte in der ersten Halbzeit förmlich über den Gastgeber und durfte drei Mal jubeln
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=28.html
Nimmt das denn nie ein Ende? Schalke zeigte erst nach dem 4:0 Erbarmen
© getty
29/45
Nimmt das denn nie ein Ende? Schalke zeigte erst nach dem 4:0 Erbarmen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=29.html
Des einen Freud, des einen Leid! Während Königsblau feiert herrscht bei Stuttgarts Spielern Ratlosigkeit
© getty
30/45
Des einen Freud, des einen Leid! Während Königsblau feiert herrscht bei Stuttgarts Spielern Ratlosigkeit
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=30.html
HANNOVER 96 - VFL WOLFSBURG 1:3: Dieser Nikolaus hatte vor dem Niedersachsen-Derby eine klare Meinung über die Kräfteverhältnisse
© getty
31/45
HANNOVER 96 - VFL WOLFSBURG 1:3: Dieser Nikolaus hatte vor dem Niedersachsen-Derby eine klare Meinung über die Kräfteverhältnisse
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=31.html
Kalte Dusche für Hannover! Schon in der vierten Minute brachte KDB die Wölfe aufs Kurs
© getty
32/45
Kalte Dusche für Hannover! Schon in der vierten Minute brachte KDB die Wölfe aufs Kurs
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=32.html
In your face! Albornoz' linker Fuß und Olic' Kopf kämpfen um den Ball
© getty
33/45
In your face! Albornoz' linker Fuß und Olic' Kopf kämpfen um den Ball
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=33.html
In der Folge gab es viele Zweikämpfe, bei denen es nicht immer einfach war, die Balance zu halten
© getty
34/45
In der Folge gab es viele Zweikämpfe, bei denen es nicht immer einfach war, die Balance zu halten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=34.html
Am Ende jubelten aber die Wölfe über ihren Auswärtssieg
© getty
35/45
Am Ende jubelten aber die Wölfe über ihren Auswärtssieg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=35.html
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - HERTHA BSC 3:2: Sollte für Favre und seine Mannschaft nach vier sieglosen Spielen endlich wieder ein Erfolg rausspringen?
© getty
36/45
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - HERTHA BSC 3:2: Sollte für Favre und seine Mannschaft nach vier sieglosen Spielen endlich wieder ein Erfolg rausspringen?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=36.html
Und es ging gleich gut los: Tony Janschke sorgt für die Gladbacher Führung
© getty
37/45
Und es ging gleich gut los: Tony Janschke sorgt für die Gladbacher Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=37.html
Aber kurz vor der Halbzeit traf Julian Schieber für die Hertha zum Ausgleich
© getty
38/45
Aber kurz vor der Halbzeit traf Julian Schieber für die Hertha zum Ausgleich
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=38.html
Doch nach der Pause wurde Gladbach stärker und dominierte das Spielgeschehen
© getty
39/45
Doch nach der Pause wurde Gladbach stärker und dominierte das Spielgeschehen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=39.html
...und gewannen trotz des späten Anschlusstreffers gegen die Hertha. Raffael zeigt die gewünschte Richtung für die Saison an
© getty
40/45
...und gewannen trotz des späten Anschlusstreffers gegen die Hertha. Raffael zeigt die gewünschte Richtung für die Saison an
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=40.html
BORUSSIA DORTMUND - 1899 HOFFENHEIM 1:0: Ja ist das denn zu fassen - Roman Weidenfeller findet sich nach einigen Unsicherheiten zuletzt auf der Bank wieder...
© getty
41/45
BORUSSIA DORTMUND - 1899 HOFFENHEIM 1:0: Ja ist das denn zu fassen - Roman Weidenfeller findet sich nach einigen Unsicherheiten zuletzt auf der Bank wieder...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=41.html
Auf dem Rasen geht es währenddessen ordentlich zur Sache
© getty
42/45
Auf dem Rasen geht es währenddessen ordentlich zur Sache
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=42.html
Und Jürgen Klopp darf nach dem Treffer von Ilkay Gündogan seine ganze Energie rauslassen - hat sich eigentlich schon mal jemand beim Torjubel den Kiefer ausgerenkt?
© getty
43/45
Und Jürgen Klopp darf nach dem Treffer von Ilkay Gündogan seine ganze Energie rauslassen - hat sich eigentlich schon mal jemand beim Torjubel den Kiefer ausgerenkt?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=43.html
In guten wie in schlechten Zeiten - die BVB-Fans halten zusammen
© getty
44/45
In guten wie in schlechten Zeiten - die BVB-Fans halten zusammen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=44.html
Auch wenn Shinji Kagawa nicht zum Einsatz kam - diese jungen Damen hatten ihren Spaß
© getty
45/45
Auch wenn Shinji Kagawa nicht zum Einsatz kam - diese jungen Damen hatten ihren Spaß
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/14-spieltag/beste-bilder-borussia-dortmund-hoffenheim-fc-bayern-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart,seite=45.html
 

In der ersten halben Stunde sorgten lediglich ein abgefälschter Freistoß von Startelf-Rückkehrer Pierre-Michel Lasogga (15.) und ein Standard von Rafael van der Vaart, den Cléber um Zentimeter verpasste (22.), für einen Hauch von Gefahr.

Nach dem ersten HSV-Treffer Clébers, der den verletzten Heiko Westermann (Innenbandanriss) bestens vertrat, änderte sich das Bild. Mainz traute sich allmählich aus der Deckung, was den Hamburgern mehr Raum für Offensivaktionen ermöglichte. Davon profitierte vor allem der agile Ex-Mainzer Nicolai Müller.

Hamburg dominant

Zunächst hatte er FSV-Keeper Loris Karius nach einem Konter schon umkurvt, wurde aber im letzten Moment noch abgedrängt (31.). Dann verzog der Flügelflitzer, der drei Jahre beim FSV gespielt hatte, kurz vor der Pause aus aussichtsreicher Position (40./41.).

Auch im zweiten Spielabschnitt diktierten die Gastgeber das Spielgeschehen. Während FSV-Torjäger Okazaki in der Mainzer Offensive lange Zeit völlig in der Luft hing, spielte der HSV weiter munter nach vorne. Zunächst landete ein Lasogga-Kopfball noch auf dem Tornetz (51.), dann sorgte Spielmacher van der Vaart, der in ungewohnter Rolle auf der Sechser-Position überzeugte, kurze Zeit später für das 2:0.

In der Folge verpassten die Norddeutschen einen höheren Sieg. Erst scheiterte Artjoms Rudnevs freistehend (56.), dann köpfte Johan Djourou nicht platziert genug (71.). Doch kurz vor Schluss drehte Mainz plötzlich auf: Okazaki traf zum 1:2 und köpfte in der vierten Minute der Nachspielzeit um Zentimeter vorbei.

Hamburg - Mainz: Daten zum Spiel


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.