wird geladen

Bundesliga: 12. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

SC Paderborn - Borussia Dortmund

Von SPOX
Donnerstag, 20.11.2014 | 14:50 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

"Wir dürfen nicht auf den BVB schauen", sagte Andre Breitenreiter vor dem Spiel. Dennoch wollen die Ostwestfalen etwas holen. Allerdings ist der BVB nach dem wichtigen Sieg über Gladbach wieder zurück. Für Mats Hummels und Sokratis kommt das Spiel wohl noch zu früh, Marco Reus wird voraussichtlich auflaufen.

Bei Paderborn fehlen: Burchert (nicht berücksichtigt), Nübel (nicht berücksichtigt), Amedick (nicht berücksichtigt), Bertels (Fersenoperation), Welker (nicht berücksichtigt), Wemmer (Faserriss im Adduktorenbereich), Pepic (nicht berücksichtigt), Maier (nicht berücksichtigt)

Bayern-Durchmarsch? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Dortmund fehlen: Alomerovic (BVB II), Hummels (Bänderdehnung), Sokratis (Wadenbeinbruch), Blaszczykowski (Rückstand), Ji (Meniskusquetschung)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Als SC Paderborn trafen die Ostwestfalen noch nie in einem Pflichtspiel auf den BVB. In der 2. Runde des DFB-Pokals 1984/85 trat der BVB jedoch gegen die TuS Paderborn-Neuhaus an (4:2), die 1997 zum SC Paderborn 07 umbenannt wurde.
  • Mit einer weitgehend überzeugenden Vorstellung beim 1:0 gegen Gladbach beendete Dortmund seine Schreckensserie von fünf Bundesliga-Pleiten in Folge.
  • Die letzten vier BL-Gastspiele gingen aber verloren (wie zuletzt 2006/07, damals 6).
  • Mit (umgerechnet) höchstens zehn Punkten nach elf Spielen schafften zwei Teams tatsächlich noch Platz 4: Eintracht Frankfurt 1971/72 (10 Punkte) und der 1. FC Köln 1991/92 (9, damals aber 38 Saisonspiele).
  • In den letzten sieben BL-Partien blieb der SCP nie ohne Gegentor. Der BVB spielte gegen Gladbach zum ersten Mal in dieser Saison zu Null.
  • Nur die Chancenverwertung des HSV (4 Prozent) ist schlechter als die des BVB (9 Prozent).

SC Paderborn - Borussia Dortmund: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung