Donnerstag, 17.10.2013
wird geladen

Bundesliga: 9. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg

Beim Club deutet sich nach dem 0:5-Debakel gegen den HSV eine Systemumstellung auf ein 4-2-3-1 an. Dadurch würde Drmic aus der Startelf rutschen und Kiyotake hinter der einzigen Spitze Pekhart auflaufen. Frankfurt freut sich über die Rückkehr von Alex Meier, der vermutlich von Beginn an ran darf.

Bei Eintracht Frankfurt fehlen: Flum (Gelb-Rote Karte), Rosenthal (Wadenverletzung), Schwegler (Bänderriss im Knie), Kittel (Trainingsrückstand), Stendera (Kreuzbandriss)

Bayern-Durchmarsch? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Nürnberg fehlen: Feulner (Teilabriss des Innenbands im Knie), Gebhart (vorübergehend suspendiert), Marcos Antonio (Knorpelverletzung im Knie), Balisch (U 23), Ginzcek (Zehenbruch), Uphoff, Ildiz (nicht berücksichtigt)

Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg: Die Bilanz

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren

Voraus. Aufstellungen: Die Rückkehr des Schweinsteigers

Heiko Westermann hat seine ganz eigene Vorbereitung auf die Hoffenheimer Offensive

Vorschau: Viel Respekt in Hamburg


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.