Samstag, 05.10.2013
wird geladen
AnalyseNachberichtStatistikDiashowTabelleTorjäger

Bundesliga - 8. Spieltag

Nur ein Remis für stürmische Bayern

Der FC Bayern hat am 8. Spieltag der Bundesliga erstmals die Tabellenführung übernommen, sich aber beim 1:1 (1:1) bei Bayer Leverkusen um den verdienten Lohn gebracht.

Franck Ribery entwischte der Leverkusener Verteidigung immer wieder
© Getty
Franck Ribery entwischte der Leverkusener Verteidigung immer wieder

Bei einem Torschussverhältnis von 27:5 konnte der Rekordmeister nur den Treffer von Toni Kroos (29.) bejubeln. Nur zwei Minuten später glich das schwache Bayer Leverkusen dank Sidney Sam aus.

Die Reaktionen:

Sami Hyypiä (Trainer Bayer Leverkusen): "Wir haben gegen eine sehr gute Mannschaft gespielt. Wir haben das Spiel der Bayern in Manchester gesehen und uns gedacht, dass wir nur was holen können, wenn wir gut verteidigen. Uns war klar, dass wir nicht so viele offensive Aktionen haben. So wie Bayern gespielt hat, hätte das Ergebnis auch anders ausgehen können. Bernd Leno hat heute sehr gut gespielt. Mit dem einen Punkt können wir zufrieden sein."

Bernd Leno (Bayer Leverkusen): "Das war ein bisschen zu erwarten, weil Bayern schon teilweise eine Übermannschaft ist. Wir haben bis zur letzten Sekunde um unser Leben gekämpft. Den Punkt haben wir uns verdient und erarbeitet. Spielerisch sind wir schon noch ein Stück weg. Ich glaube, der Punkt ist ein bisschen glücklich, denn wir hatten wenige Torchancen. Die Bayern sind die Bayern und wir sind heute mehr über den Kampf gekommen. Das mussten wir, weil es spielerisch nicht möglich war."

Josep Guardiola (Trainer Bayern München): "Es war ein gutes Spiel, Glückwunsch an meine Spieler. Bayer Leverkusen ist eine sehr gute Mannschaft, in der Bundesliga und in der Champions League. Wir haben heute alles probiert, sehr gut gespielt, aber trotz 27 Torschüssen eben nicht gewonnen. Das ist manchmal so im Fußball. Wichtig ist aber, dass wir Tabellenführer sind."

Franck Ribery (FC Bayern München): "Normal musst du in der ersten Halbzeit gewinnen, vielleicht mit 3:1, 4:1. Das kann passieren. Wir waren auch viel unterwegs, das ist nicht einfach. Wir haben gespielt wie ein Champion. Aber wir sind zufrieden, wir haben einen Punkt mitgenommen und sind auf dem ersten Platz."

Der SPOX-Spielfilm:

Vor dem Anpfiff: Drei Änderungen bei Bayer: Donati übernimmt den Hilbert-Part auf der rechten Verteidigerposition. Can rückt auf die linke Seite für Son. Dazu Spahic für Wollscheid in der Innenverteidigung. Bei Bayern bleibt Robben auf der Bank, Shaqiri spielt. Mandzukic erneut draußen.

8.: Guter Ball von Rafinha für Kroos, der links freie Bahn hat. Ein paar Schritte Richtung Strafraum, dann ein Linksschuss, der aber rechts am Tor vorbei geht.

11.: Hereingabe über rechts von Shaqiri auf Müller, der Toprak stehen lässt und aus der Drehung schießt. Wieder rechts vorbei.

12.: Ribery lässt links alles stehen und flankt in die Mitte für Shaqiri, der aus kurzer Distanz nur Leno anschießt. Im zweiten Duell zwischen Shaqiri und Leno ist der Bayer-Torhüter erneut erster Sieger.


18.: Ribery lässt Bender stehen, zieht ins Zentrum und schießt aus gut 18 Metern aufs Tor. Der Ball fliegt knapp am linken Torpfosten vorbei.

22.: Kroos nach Ribery-Pass mit dem Schuss aus guter Position - auch weil die Schussbahn frei ist. Der Ball kommt aber genau vor die Fäuste Lenos, der abwehrt.

29., 0:1, Kroos: Alaba schickt Ribery. Der Franzose zieht an den Strafraum, sieht im Rückraum Kroos günstig stehen. Der Ball rüber, die Direktabnahme von Kroos ins Tor gehämmert.

31., 1:1, Sam: Neuer greift nach einer Bender-Flanke am Ball vorbei, auch wenn der mit der Fingerkuppe noch dran ist. Boenisch setzt links nach, schießt aufs Tor, der Ball wird abgefälscht, Neuer greift wieder vorbei und Sam kann in das leere Tor einschieben.

35.: Ribery steckt für Alaba durch, der Österreicher flankt gefühlvoll an den zweiten Pfosten, wo Müller völlig frei steht, aber den Ball nicht aufs Tor bringt, sondern drüber köpft.

40.: Shaqiri schießt aus halbrechter Position mit links wuchtig aufs Tor. Leno mit der Faust zur Stelle.

50.: Nach guter Shaqiri-Ecke von der linken Seite steigt Dante am zweiten Pfosten am höchsten und köpft wuchtig aufs Tor. Leno sicher!

54.: Erneute Shaqiri-Ecke von der linken Seite: Ribery nimmt die Kugel aus halblinker Position direkt, Donati klärt kurz vor der Linie.

59.: Rafinha flankt aus dem rechten Halbfeld überragend in den Lauf von Ribery, der den Ball direkt nimmt. Leno wehrt gerade noch ab.

59.: Wieder ist Ribery an Toprak vorbei, fackelt nicht lange und schießt auf den kurzen Pfosten. Leno bärenstark!

62.: Donati lässt Ribery aussteigen und schickt Sam auf die Reise. Der hat freie Bahn aufs Tor, aber Boateng klärt mit einer überragenden Rettungsaktion als letzter Mann.

63.: Abermals spielt Ribery rüber nach rechts, Schweinsteiger lässt durch für Shaqiri, der freie Bahn hat, aber aus guter Position über das Tor zielt.

72.: Der eingewechselte Robben mit seiner ersten Chance: Eine Hereingabe nimmt der Niederländer am rechten Strafraumeck direkt. Rechts vorbei.

78.: Toprak legt Schweinsteiger 23 Meter vor dem Tor. Den Freistoß auf zentraler Position übernimmt Robben, der halbhoch schießt, aber kein Problem für Leno.

90.+3: Götze kommt im Strafraum halbrechts in gute Schussposition, schießt aufs kurze Eck, aber Leno wehrt weltklasse ab.

90.+4: Nach Ecke von der linken Seite köpft Schweinsteiger aus kurzer Distanz aufs Tor. Leno ist geschlagen, aber Donati klärt abermals auf der Linie.

Fazit: Die Bayern waren 75 Minuten drückend überlegen und verwerteten einige Möglichkeiten nicht. Hintenraus ging ihnen die Puste aus.

Der Star des Spiels: Franck Ribery. Ob Dopplung oder Dreifach-Deckung - er war für Leverkusen einfach nicht zu greifen, war ständig in Bewegung, ständig gefährlich, legte für Kroos' Treffer vor, hätte selbst mehrmals treffen können. Überragende Leistung des Franzosen. Ganz stark bei Bayer auch Bernd Leno, der alles abwehrte.

Der Flop des Spiels: Ömer Toprak. Möglicherweise die ärmste Sau auf dem Platz, weil das Bayer-Mittelfeld die Bayern nicht abblocken konnte und er immer wieder in der Not abwehren musste. Aber Toprak machte sich das Leben selbst schwer, stand oft falsch postiert, gewann nur die Hälfte seiner Zweikämpfe (52 Prozent) und verschuldete fast einen Elfmeter.

Der Schiedsrichter: Knut Kircher hatte in der ersten Hälfte kaum zu tun, weil die Bayern mit Angriff, Leverkusen mit Verteidigung beschäftigt waren. Direkt nach Wiederanpfiff muss er Elfmeter gegen Toprak geben, der Müller klar am Trikot zieht - und das nicht kurz. In der letzten Minute der Verlängerung gibt's einen Kontakt zwischen Ribery und Hegeler. Leverkusen forderte Elfmeter: Wenn überhaupt war es ein Freistoß, da die Aktion außerhalb des Strafraums stattfand.

Das fiel auf:

Die besten Bilder des 8. Spieltags
FC FREIBURG - EINTRACHT FRANKFURT 1:1: Im letzten Spiel des achten Spieltags trennten sich Freiburg und die Eintracht mit einem leistungsgerechten Unentschieden
© getty
1/45
FC FREIBURG - EINTRACHT FRANKFURT 1:1: Im letzten Spiel des achten Spieltags trennten sich Freiburg und die Eintracht mit einem leistungsgerechten Unentschieden
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan.html
Tranquillo Barnetta feiert den Führungstreffer für Frankfurt
© getty
2/45
Tranquillo Barnetta feiert den Führungstreffer für Frankfurt
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=2.html
Freiburgs Keeper Oliver Baumann kann seinen Kasten wieder nicht sauber halten
© getty
3/45
Freiburgs Keeper Oliver Baumann kann seinen Kasten wieder nicht sauber halten
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=3.html
Das Unentschieden hilft keiner Mannschaft vom Fleck
© getty
4/45
Das Unentschieden hilft keiner Mannschaft vom Fleck
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=4.html
Besonders für die Freiburger war der Saisonstart enttäuschend. Christian Streichs Truppe kann nicht an die guten Ergebnisse der Vorsaison anknüpfen
© getty
5/45
Besonders für die Freiburger war der Saisonstart enttäuschend. Christian Streichs Truppe kann nicht an die guten Ergebnisse der Vorsaison anknüpfen
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=5.html
1. FC NÜRNBERG - HAMBURGER SV 0:5: Raphael Schäfer kanns nicht fassen. Im ersten Sonntagsspiel des achten Spieltags war der Club dem HSV hoffnungslos unterlegen
© getty
6/45
1. FC NÜRNBERG - HAMBURGER SV 0:5: Raphael Schäfer kanns nicht fassen. Im ersten Sonntagsspiel des achten Spieltags war der Club dem HSV hoffnungslos unterlegen
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=6.html
Alexander Esswein im Zweikampf mit Marcell Jansen
© getty
7/45
Alexander Esswein im Zweikampf mit Marcell Jansen
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=7.html
Da war das Spiel noch offen: Rafael van der Vaart netzt zum 1:0 für den Bundesliga-Dino ein
© getty
8/45
Da war das Spiel noch offen: Rafael van der Vaart netzt zum 1:0 für den Bundesliga-Dino ein
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=8.html
Pierre-Michel Lasogga freut sich wie Bolle über seinen lupenreinen Hattrick
© getty
9/45
Pierre-Michel Lasogga freut sich wie Bolle über seinen lupenreinen Hattrick
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=9.html
Während der Club auf die Abstiegsplätze abrutscht, kann Bert van Marwijks Truppe erstmal durchatmen
© getty
10/45
Während der Club auf die Abstiegsplätze abrutscht, kann Bert van Marwijks Truppe erstmal durchatmen
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=10.html
FC BAYERN - BAYER LEVERKUSEN: 1:1:Trotz zahlreicher Großchancen konnte der FCB in der BayArena nicht gewinnen
© getty
11/45
FC BAYERN - BAYER LEVERKUSEN: 1:1:Trotz zahlreicher Großchancen konnte der FCB in der BayArena nicht gewinnen
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=11.html
Hier war die Welt noch in Ordnung: Toni Kroos & Co feiern den hochverdienten Führungstreffer
© getty
12/45
Hier war die Welt noch in Ordnung: Toni Kroos & Co feiern den hochverdienten Führungstreffer
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=12.html
Ausgleich der Leverkusener: Torschütze Sidney Sam mit Vorbereiter Sebastian Bönisch und Ex-Münchner Emre Can
© getty
13/45
Ausgleich der Leverkusener: Torschütze Sidney Sam mit Vorbereiter Sebastian Bönisch und Ex-Münchner Emre Can
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=13.html
Pep Guardiola agierte wie gewohnt als Aktivposten an der Seitenlinie
© getty
14/45
Pep Guardiola agierte wie gewohnt als Aktivposten an der Seitenlinie
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=14.html
Auch Kobe Bryant ließ sich das Spitzenspiel des achten BuLi-Spieltages nicht entgehen
© getty
15/45
Auch Kobe Bryant ließ sich das Spitzenspiel des achten BuLi-Spieltages nicht entgehen
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=15.html
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - BORUSSIA DORTMUND 2:0: Gladbachs Tony Jantschke und Oscar Wendt feiern den Sieg
© getty
16/45
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - BORUSSIA DORTMUND 2:0: Gladbachs Tony Jantschke und Oscar Wendt feiern den Sieg
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=16.html
Die Szene des Spiels: Hummels kommt im Strafraum zu spät: Elfmeter und Rote Karte für den Verteidiger
© getty
17/45
Die Szene des Spiels: Hummels kommt im Strafraum zu spät: Elfmeter und Rote Karte für den Verteidiger
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=17.html
Kruse verwandelt gegen Weidenfeller sicher zur Führung
© getty
18/45
Kruse verwandelt gegen Weidenfeller sicher zur Führung
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=18.html
Kurz vor Schluss trifft Raffael zur Entscheidung: Gladbach feiert den Sieg über den Spitzenreiter
© getty
19/45
Kurz vor Schluss trifft Raffael zur Entscheidung: Gladbach feiert den Sieg über den Spitzenreiter
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=19.html
Das war nichts: Jürgen Klopp ist nach der Niederlage bedient
© getty
20/45
Das war nichts: Jürgen Klopp ist nach der Niederlage bedient
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=20.html
SCHALKE 04 - FC AUGSBURG 4:1: Nach der Führung durch Mölders verschuldete Augsburgs Klavan einen Elfmeter und musste mit Rot vom Platz. Schalke drehte die Partie
© getty
21/45
SCHALKE 04 - FC AUGSBURG 4:1: Nach der Führung durch Mölders verschuldete Augsburgs Klavan einen Elfmeter und musste mit Rot vom Platz. Schalke drehte die Partie
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=21.html
In Überzahl zum 4:1-Heimsieg: Jens Keller konnte zufrieden sein
© getty
22/45
In Überzahl zum 4:1-Heimsieg: Jens Keller konnte zufrieden sein
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=22.html
Tapfer wehrten sich die dezimierten Augsburger um Keeper Alexander Manninger gegen die Schalker Offensive
© getty
23/45
Tapfer wehrten sich die dezimierten Augsburger um Keeper Alexander Manninger gegen die Schalker Offensive
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=23.html
Die Männer des Spiels: Adam Szalai (mit Doppelpack) und Kevin-Prince Boateng sorgten mit ihren Treffern für den verdienten Schalker Heimsieg. Außerdem traf der eingewechselte Meyer
© getty
24/45
Die Männer des Spiels: Adam Szalai (mit Doppelpack) und Kevin-Prince Boateng sorgten mit ihren Treffern für den verdienten Schalker Heimsieg. Außerdem traf der eingewechselte Meyer
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=24.html
Halil Altintop konnte in der Offensive kaum Akzente setzen. Nach dem Platzverweis gegen Klavan musste er vom Feld
© getty
25/45
Halil Altintop konnte in der Offensive kaum Akzente setzen. Nach dem Platzverweis gegen Klavan musste er vom Feld
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=25.html
1. FSV MAINZ 05 - 1899 HOFFENHEIM 2:2: Durch ein kurioses Tor in der Nachspielzeit retten die Mainzer zuhause einen Punkt gegen Hoffenheim
© getty
26/45
1. FSV MAINZ 05 - 1899 HOFFENHEIM 2:2: Durch ein kurioses Tor in der Nachspielzeit retten die Mainzer zuhause einen Punkt gegen Hoffenheim
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=26.html
Dabei gingen die Hoffenheimer durch zwei frühe Tore schnell mit 2:0 in Führung. Alles schien nach Plan zu laufen
© getty
27/45
Dabei gingen die Hoffenheimer durch zwei frühe Tore schnell mit 2:0 in Führung. Alles schien nach Plan zu laufen
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=27.html
Mainz kam gegen furios aufspielende Kraichgauer nicht richtig ins Spiel und kam in den Zweikämpfen meist einen Schritt zu spät
© getty
28/45
Mainz kam gegen furios aufspielende Kraichgauer nicht richtig ins Spiel und kam in den Zweikämpfen meist einen Schritt zu spät
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=28.html
Doch dank einer furiosen Schlussoffensive konnten die Mainzer in der Nachspielzeit noch eine Punkteteilung erzwingen
© getty
29/45
Doch dank einer furiosen Schlussoffensive konnten die Mainzer in der Nachspielzeit noch eine Punkteteilung erzwingen
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=29.html
Auf Thomas Tuchel wartet trotz des glücklichen Ausgangs der Partie eine Menge Arbeit, denn Hoffenheim hätte die drei Punkte verdient gehabt
© getty
30/45
Auf Thomas Tuchel wartet trotz des glücklichen Ausgangs der Partie eine Menge Arbeit, denn Hoffenheim hätte die drei Punkte verdient gehabt
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=30.html
VFB STUTTGART - WERDER BREMEN 1:1: Für den VfB reichte es trotz deutlicher Überlegenheit in Hälfte zwei nur zu einem Unentschieden gegen Werder
© getty
31/45
VFB STUTTGART - WERDER BREMEN 1:1: Für den VfB reichte es trotz deutlicher Überlegenheit in Hälfte zwei nur zu einem Unentschieden gegen Werder
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=31.html
Die Schwaben um Kapitän Christian Gentner kontrollierten das Spiel vor eigener Kulisse über weite Strecken und gingen früh in Führung
© getty
32/45
Die Schwaben um Kapitän Christian Gentner kontrollierten das Spiel vor eigener Kulisse über weite Strecken und gingen früh in Führung
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=32.html
Werder-Trainer Robin Dutt konnte sich dennoch vor der Pause über den etwas glücklichen Ausgleich durch Petersen freuen
© getty
33/45
Werder-Trainer Robin Dutt konnte sich dennoch vor der Pause über den etwas glücklichen Ausgleich durch Petersen freuen
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=33.html
In der zweiten Halbzeit drückte Stuttgart aufs Bremer Tor, konnte den aufopferungsvoll kämpfenden Gästen aber keinen mehr einschenken
© getty
34/45
In der zweiten Halbzeit drückte Stuttgart aufs Bremer Tor, konnte den aufopferungsvoll kämpfenden Gästen aber keinen mehr einschenken
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=34.html
Für Thomas Schneider und den VfB sind es zwei verschenkte Punkte. Die Schwaben können nächste Woche gegen Hamburg Wiedergutmachung betreiben
© getty
35/45
Für Thomas Schneider und den VfB sind es zwei verschenkte Punkte. Die Schwaben können nächste Woche gegen Hamburg Wiedergutmachung betreiben
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=35.html
VFL WOLFSBURG - EINTRACHT BRAUNSCHWEIG 0:2: Erster Sieg für den Aufsteiger, ausgerechnet im Derby gegen Wolfsburg
© getty
36/45
VFL WOLFSBURG - EINTRACHT BRAUNSCHWEIG 0:2: Erster Sieg für den Aufsteiger, ausgerechnet im Derby gegen Wolfsburg
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=36.html
Die Führung für den Aufsteiger: Bellarabi bejubelt sein Tor, Benaglio reklamiert im Hintergrund
© getty
37/45
Die Führung für den Aufsteiger: Bellarabi bejubelt sein Tor, Benaglio reklamiert im Hintergrund
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=37.html
Torschütze Bellarami und seine Braunschweiger lieferten Naldo (l.) und Christan Träsch (r.) einen harten Kampf
© getty
38/45
Torschütze Bellarami und seine Braunschweiger lieferten Naldo (l.) und Christan Träsch (r.) einen harten Kampf
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=38.html
Siegerfaust: Nach Toren von Bellarabi und Kumbela durfte Eintracht-Coach Thorsten Lieberknecht den ersten Bundesliga-Sieg feiern
© getty
39/45
Siegerfaust: Nach Toren von Bellarabi und Kumbela durfte Eintracht-Coach Thorsten Lieberknecht den ersten Bundesliga-Sieg feiern
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=39.html
Klaus Allofs war nach der Derby-Niederlage entsprechend bedient
© getty
40/45
Klaus Allofs war nach der Derby-Niederlage entsprechend bedient
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=40.html
HANNOVER 96 - HERTHA BSC 1:1: Hannover und Hertha lieferten sich zum Auftakt des 8. Spieltags ein hart umkämpftes Freitagsspiel
© getty
41/45
HANNOVER 96 - HERTHA BSC 1:1: Hannover und Hertha lieferten sich zum Auftakt des 8. Spieltags ein hart umkämpftes Freitagsspiel
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=41.html
Christian Schulz brachte mit einem feinen Außenristschlenzer sein Team zunächst in Führung
© getty
42/45
Christian Schulz brachte mit einem feinen Außenristschlenzer sein Team zunächst in Führung
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=42.html
Kurz vor der Halbzeit folgte dann jedoch der Schock für 96, als sich Didier Ya Konan vermutlich schwer am Sprunggelenk verletzte
© getty
43/45
Kurz vor der Halbzeit folgte dann jedoch der Schock für 96, als sich Didier Ya Konan vermutlich schwer am Sprunggelenk verletzte
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=43.html
In der Folge schrammte die Hertha mehrfach knapp am Ausgleich vorbei
© getty
44/45
In der Folge schrammte die Hertha mehrfach knapp am Ausgleich vorbei
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=44.html
Schließlich war es der eingewechselte Ronny, der mit einem Freistoßkracher den verdienten Punkt für die Berliner sicherte
© getty
45/45
Schließlich war es der eingewechselte Ronny, der mit einem Freistoßkracher den verdienten Punkt für die Berliner sicherte
/de/sport/diashows/1310/beste-bilder-achter-spieltag/bundesliga-ronny-kracher-bayern-hertha-bvb-h96-schalke-ya-konan,seite=45.html
 
  • Bayern mit dem Anpfiff drückend überlegen, ganz starkem Gegenpressing, konstanten 75 Prozent Ballbesitz und starkem Spiel über die Außen, wo Ribery und Shaqiri ständig durchbrachen, um entweder zu servieren oder selbst zum Abschluss zu kommen. Durch das ständige Einrücken kamen auch die hochstehenden Außenverteidiger immer wieder offensiv zur Geltung.
  • Leverkusen mit sehr defensiver Grundausrichtung: Hyypiä nominierte vier gelernte Sechser, auch wenn Can über die linke Außenposition kommen sollte. Allerdings rückten die Bayer-Elf auch bei eigenem Aufbau kaum auf und geriet bei Ballverlust schnell in Bedrängnis.
  • Beleg für Bayerns Übergewicht: Philipp Lahm hatte in Minute 27 seinen 50. Ballkontakt.
  • Überragendes Zusammenspiel zwischen Alaba und Ribery, die gerade in der ersten Halbzeit fast jeden Bayern-Angriff einleiteten. So fiel auch Bayerns Führung.
  • Leverkusen erzielte mit der ersten und einzigen Chance der ersten Halbzeit den Ausgleich. Ansonsten keine Spur vom starken Leverkusener Umschaltspiel der vorherigen Partien.
  • Bayern nach der Pause bis an die 80 Prozent Ballbesitz, einigen Möglichkeiten, aber in der Summe mit einer mangelnden Chancenverwertung.
  • Bayer konnte offensiv gar nicht stattfinden, da man quasi kein Aufbauspiel hatte. Ob Bayer im eigenen Stadion je so wenig Spielanteile hatte, ist mehr als fraglich.
  • Bei den Bayern schwanden in der Schlussphase die Kräfte. Hinzu kam die Ungeduld im Abschuss.

Leverkusen - Bayern: Daten zum Spiel

Fatih Demireli

Diskutieren Drucken Startseite

Fatih Demireli(Redaktion)

Fatih Demireli, Jahrgang 1983, ist als Head of Live verantwortlich für die Live-Berichterstattung bei PERFORM Deutschland. Ferner ist er bei SPOX u.a. zuständig für die Berichterstattung rund um den FC Bayern. Der gebürtige Münchener wechselte nach seinem Volontariat bei der offiziellen Webseite der Deutschen Fußball-Liga und seiner dortigen Funktion als stellvertretender Leiter 2010 zu SPOX und baute die Türkei-Sektion auf. Außerdem dreht sich bei ihm alles um den internationalen Fußball.

14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.