Samstag, 22.03.2014
wird geladen
AnalyseStatistikDiashowTabelleTorjägerRechner

Bundesliga - 26. Spieltag

Stuttgart kann doch noch gewinnen

Am 26. Spieltag hat der VfB Stuttgart einen ganz wichtigen Erfolg im Abstiegskampf gefeiert. Gegen den ebenfalls abstiegsbedrohten Hamburger SV siegten die Schwaben mit 1:0 (0:0).

Vedad Ibisevic (r.) kehrte nach seiner Rotsperre gegen den HSV wieder zurück ins Team
© Getty
Vedad Ibisevic (r.) kehrte nach seiner Rotsperre gegen den HSV wieder zurück ins Team

Vor 50.000 Zuschauer in der Mercedes-Benz-Arena erzielte der eingewechselte Alexandru Maxim in der 69. Minute das Tor des Tages. Die Schwaben feiern so den ersten Bundesligasieg seit dem 7. Dezember.

Hakan Calhanoglu flog auf Seiten des HSV in der 63. Minute mit Gelb-Rot vom Platz und fehlt somit in der nächsten Woche.

Get Adobe Flash player

Die Reaktionen:

Christian Gentner (VfB Stuttgart): "Unfassbar, unbeschreiblich eigentlich. Wir haben die letzten Wochen ein paar gute Spiele gemacht und heute vielleicht das schlechteste seit Ewigkeiten. Wir waren total verunsichert, man hat die Angst gespürt, das ganze Spiel über. Trotz allem haben wir uns den Sieg erarbeitet und das ist das was zählt."


Huub Stevens (Trainer VfB Stuttgart): "Wir haben jetzt noch acht Endspiele und so muss man auch rangehen. Jedes Spiel für sich ist ein Finale. Natürlich helfen uns diese drei Punkte, aber wir haben noch einen langen Weg zu gehen."

Rene Adler (Hamburger SV): "Der Knackpunkt war der Platzverweis. Da macht keiner Hakan einen Vorwurf, er hat schon genug Spiele für uns entschieden. Es war ein sehr taktisch geprägtes Spiel, wo keiner einen Fehler machen wollte und in der ersten Halbzeit eigentlich nur wir gespielt haben. Da sieht man, was so ein Platzverweis im Spielverlauf bewirkt. Stuttgart kam ins Spiel und dann hat ein individueller Fehler das Spiel entschieden."

Der SPOX-Spielfilm:

Vor dem Anpfiff: Die Gäste aus Hamburg laufen mit derselben Elf wie in der Vorwoche auf. Zoua beginnt im Zentrum, Lasogga wurde nicht rechtzeitig fit. Calhanoglu und Ilicevic kommen über die Außen. Mancienne verteidigt wieder im Zentrum.

Beim VfB kehrt Ibisevic nach Rotsperre zurück, dafür sitzt Cacau auf der Bank. Den gesperrten Harnik ersetzt Leitner.

7.: Erste gute Möglichkeit der Partie! Nach einer flachen Flanke von Rausch kann die Hamburger Innenverteidigung den Ball nicht entschärfen. Ibisevic und auch Traore im zweiten Versuch bringen allerdings keinen klaren Schuss zustande.

17.: Und die nächste gute Chance für den VfB. Nach einer Freistoßflanke von Traore aus dem Halbfeld. Ibisevic kommt am kurzen Pfosten relativ frei zum Kopfball. Die Kugel fliegt allerdings einen halben Meter am langen Pfosten vorbei.

35.: Mal ein Warnschuss des HSV. Badelj probiert es aus über zwanzig Metern einfach mal mit dem schwachen linken Fuß und lässt ein echtes Pfund los. Ulreich hat Glück, dass der Hammer über das Tor hinwegfliegt.

53., Gelb-Rot, Calhanoglu: Der Youngster darf früher duschen gehen. In der ersten Hälfte schon vorbelastet fliegt er nach einem taktischen Foul zu Recht vom Platz.

69., 1:0, Maxim: Westermann verschätzt sich und legt Traore den Ball per Kopf auf. Der zieht in die Mitte und bedient Maxim am zweiten Pfosten, der locker einschiebt.

88.: Vorentscheidung verpasst! Nach einem schönen Zuspiel von Gentner vergibt Rausch, der wohl minimal im Abseits steht, freistehend vor Adler, der sich zum ersten mal in der Partie auszeichnen kann.

90.: Nächste Chance, die der VfB liegen lässt. Ibisevic erobert den Ball im Mittelfeld, Maxim leitet den Ball weiter zu Cacau. Dessen Schuss kann Adler nur nach vorne abwehren, doch Ibisevic schießt den Nachschuss über den Hamburger Kasten.

Fazit: Nicht unverdienter Sieg für den VfB, der die einzige richtige Chance in der gesamten Partie eiskalt nutzte.

Der Star des Spiels: Die Stuttgarter zeigten sich in der Abwehr sehr aufmerksam. Besonders auffällig agierte Daniel Schwaab. Gewann fast 90 Prozent seiner Zweikämpfe, ließ über seine Seite nichts zu und sorgte dafür, dass Calhanoglu und Ilicevic nicht ins Spiel kamen.

Der Flop des Spiels: Rafael Van der Vaart wurde in der 58. Spielminute aus taktischen Gründen ausgewechselt. Aber auch sonst zeigte der Niederländer wenig, was es gerechtfertigt hätte, ihn länger auf dem Rasen zu belassen. 30 Ballkontakte, 29 Prozent gewonnene Zweikämpfe - nicht gerade ein prickelnder Auftritt des HSV-Kapitäns.

Der Schiedsrichter: Dr. Felix Brych hatte die Partie sehr gut im Griff. Der Platzverweis gegen Calhanoglu war gerechtfertigt. Lag sonst auch immer richtig und ließ keine Hektik aufkommen.

Die besten Bilder des 26. Spieltags
MAINZ 05 - FC BAYERN MÜNCHEN: Pep, wink' a mal...Schicke Schuhe - wie immer. Schicker Anzug - wie immer. Robben lässig - wie immer
© getty
1/33
MAINZ 05 - FC BAYERN MÜNCHEN: Pep, wink' a mal...Schicke Schuhe - wie immer. Schicker Anzug - wie immer. Robben lässig - wie immer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund.html
Ringelpiez ohne anfassen. Robben im Tanz-Duell mit dem Mainzer Park
© getty
2/33
Ringelpiez ohne anfassen. Robben im Tanz-Duell mit dem Mainzer Park
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=2.html
Das sieht fies aus, ist aber Gott sei Dank ziemlich harmlos. Neuer trifft nur den Ball, Okazaki bleibt verschont
© getty
3/33
Das sieht fies aus, ist aber Gott sei Dank ziemlich harmlos. Neuer trifft nur den Ball, Okazaki bleibt verschont
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=3.html
Geile Mähne, da oben links. Aber noch wichtiger auf diesem Bild ist Götzes Treffer zum 0:2
© getty
4/33
Geile Mähne, da oben links. Aber noch wichtiger auf diesem Bild ist Götzes Treffer zum 0:2
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=4.html
BAYER LEVERKUSEN - 1899 HOFFENHEIM 2:3: Leverkusen steckt weiter tief in der Krise. Auch gegen Hoffenheim setzte es eine Niederlage
© getty
5/33
BAYER LEVERKUSEN - 1899 HOFFENHEIM 2:3: Leverkusen steckt weiter tief in der Krise. Auch gegen Hoffenheim setzte es eine Niederlage
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=5.html
Anthony Modeste machte den Siegtreffer und schaute sich dann in Anspielung auf Kießlings Tor im Hinspiel nochmal das Tornetz an
© getty
6/33
Anthony Modeste machte den Siegtreffer und schaute sich dann in Anspielung auf Kießlings Tor im Hinspiel nochmal das Tornetz an
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=6.html
Sejad Salihovic brachte Hoffenheim mit einem gelupften Elfmeter in Führung
© getty
7/33
Sejad Salihovic brachte Hoffenheim mit einem gelupften Elfmeter in Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=7.html
Dabei hatte sich Leverkusen durch einen Treffer von Rolfes zurück ins Spiel gekämpft uns ausgeglichen
© getty
8/33
Dabei hatte sich Leverkusen durch einen Treffer von Rolfes zurück ins Spiel gekämpft uns ausgeglichen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=8.html
Auch Stefan Kießlings Treffer war am Ende nur Makulatur
© getty
9/33
Auch Stefan Kießlings Treffer war am Ende nur Makulatur
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=9.html
1. FC NÜRNBERG - EINTRACHT FRANKFURT 2:5: In der ersten Hälfte waren Niveau und Unterhaltungswert der Partie noch sehr überschaubar. Doch in Abschnitt zwei sollte sich das deutlich ändern...
© getty
10/33
1. FC NÜRNBERG - EINTRACHT FRANKFURT 2:5: In der ersten Hälfte waren Niveau und Unterhaltungswert der Partie noch sehr überschaubar. Doch in Abschnitt zwei sollte sich das deutlich ändern...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=10.html
Die Hessen spielten sich in einen Rausch und führten nach nur 53 Minuten mit 3:0
© getty
11/33
Die Hessen spielten sich in einen Rausch und führten nach nur 53 Minuten mit 3:0
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=11.html
Auch Alexander Madlung, der bei seinem Seitfallzieher gegen den HSV anscheinend das Toreschießen für sich entdeckt hat, trug sich wieder in die Torschützenliste ein
© getty
12/33
Auch Alexander Madlung, der bei seinem Seitfallzieher gegen den HSV anscheinend das Toreschießen für sich entdeckt hat, trug sich wieder in die Torschützenliste ein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=12.html
Durch zwei Traumtore kam der Club sogar nochmal ran. Die Gäste wackelten aber nur, bis Pinola vom Platz gestellt wurde. Danach wurde es eine klare Sache...
© getty
13/33
Durch zwei Traumtore kam der Club sogar nochmal ran. Die Gäste wackelten aber nur, bis Pinola vom Platz gestellt wurde. Danach wurde es eine klare Sache...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=13.html
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - HERTHA BSC: Lucien Favre war nicht wirklich entspannt
© getty
14/33
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - HERTHA BSC: Lucien Favre war nicht wirklich entspannt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=14.html
Torschützen unter sich - Arango (l.) traf als erster, Raffael setzte den Schlusspunkt zum 3:0
© getty
15/33
Torschützen unter sich - Arango (l.) traf als erster, Raffael setzte den Schlusspunkt zum 3:0
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=15.html
Komplett bedient: Peter Pekarik, Johannes van den Bergh und Sebastian Langkamp (v.l.n.r.) hatten sich ihren Arbeitstag irgendwie anders vorgestellt
© getty
16/33
Komplett bedient: Peter Pekarik, Johannes van den Bergh und Sebastian Langkamp (v.l.n.r.) hatten sich ihren Arbeitstag irgendwie anders vorgestellt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=16.html
VfB STUTTGART - HAMBURGER SV: Gut drauf, die Herren Trainer. Zumindest vor dem Spiel...
© getty
17/33
VfB STUTTGART - HAMBURGER SV: Gut drauf, die Herren Trainer. Zumindest vor dem Spiel...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=17.html
Alles Betteln hilft nicht bei Dr. Brych. Der Referee stellt Hamburgs Calanoglu mit Gelb-Rot vom Platz
© getty
18/33
Alles Betteln hilft nicht bei Dr. Brych. Der Referee stellt Hamburgs Calanoglu mit Gelb-Rot vom Platz
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=18.html
Zum ersten Mal seit dem 7. Dezember darf der VfB wieder über einen Dreier in der Bundesliga jubeln. Auch Fritzle feiert den verdeckten Torschützen Maxim
© getty
19/33
Zum ersten Mal seit dem 7. Dezember darf der VfB wieder über einen Dreier in der Bundesliga jubeln. Auch Fritzle feiert den verdeckten Torschützen Maxim
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=19.html
HANNOVER 96 - BORUSSIA DORTMUND: Der Marlboro-Man sieht aus wie eine Mischung aus Uli und Dieter Hoeneß. Und: Lässiger Iro!
© getty
20/33
HANNOVER 96 - BORUSSIA DORTMUND: Der Marlboro-Man sieht aus wie eine Mischung aus Uli und Dieter Hoeneß. Und: Lässiger Iro!
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=20.html
Mats Hummels grätscht den Ball zum 1:0 für den BVB über die Linie
© getty
21/33
Mats Hummels grätscht den Ball zum 1:0 für den BVB über die Linie
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=21.html
Marco Reus feiert sein Comeback für den BVB und schoss gleich das 3:0
© getty
22/33
Marco Reus feiert sein Comeback für den BVB und schoss gleich das 3:0
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=22.html
FC SCHALKE 04 - EINTRACHT BRAUNSCHWEIG: Alle auf den Kleinen! Leon Goretzka (zwischen Boateng und Huntelaar) brachte S04 in Führung
© getty
23/33
FC SCHALKE 04 - EINTRACHT BRAUNSCHWEIG: Alle auf den Kleinen! Leon Goretzka (zwischen Boateng und Huntelaar) brachte S04 in Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=23.html
Überragende Gesichtsakrobatik!
© getty
24/33
Überragende Gesichtsakrobatik!
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=24.html
Klaas Jan Huntelaar verwandelte einen direkten Freistoß zum 2:0
© getty
25/33
Klaas Jan Huntelaar verwandelte einen direkten Freistoß zum 2:0
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=25.html
VfL WOLFSBURG - FC AUGSBURG: Stirnfalten-Naldo drückt Raul Bobadilla weg. Mit welchem Koloss möchte man wohl lieber einen Zweikampf führen?
© getty
26/33
VfL WOLFSBURG - FC AUGSBURG: Stirnfalten-Naldo drückt Raul Bobadilla weg. Mit welchem Koloss möchte man wohl lieber einen Zweikampf führen?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=26.html
Erst jubelte der FCA durch den Treffer von Tobias Werner...
© getty
27/33
Erst jubelte der FCA durch den Treffer von Tobias Werner...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=27.html
...dann rettete Ivica Olic den Wölfen wenigstens einen Punkt
© getty
28/33
...dann rettete Ivica Olic den Wölfen wenigstens einen Punkt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=28.html
SC FREIBURG - WERDER BREMEN 3:1: Guede hat den Ball genau im Blick
© getty
29/33
SC FREIBURG - WERDER BREMEN 3:1: Guede hat den Ball genau im Blick
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=29.html
Robin Dutt musste den Zwischenstand erst einmal verdauen
© getty
30/33
Robin Dutt musste den Zwischenstand erst einmal verdauen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=30.html
Feilx Klaus feiert seinen Treffer, Makiadi und Lukimya finden das nicht ganz so toll
© getty
31/33
Feilx Klaus feiert seinen Treffer, Makiadi und Lukimya finden das nicht ganz so toll
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=31.html
Nach so einer Leistung packst du dir an Kopf, nicht wahr Herr Makiadi?
© getty
32/33
Nach so einer Leistung packst du dir an Kopf, nicht wahr Herr Makiadi?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=32.html
Herr Streich, jetzt darf gejubelt werden!
© getty
33/33
Herr Streich, jetzt darf gejubelt werden!
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/26-spieltag/26-spieltag-beste-bilder-freiburg-bremen-mainz-bayern-schalke-braunschweig-stuttgart-hamburg-leverkusen-dortmund,seite=33.html
 

Das fiel auf:

  • Die Rückkehr von Ibisevic machte sich sofort bemerkbar. Der Bosnier war in der Anfangsphase sofort präsent im Strafraum und gefährlich im Abschluss.
  • Nach gut einer halben Stunde hatte der HSV fast 65 Prozent Ballbesitz. Torchancen allerdings erspielten sich die Hamburger keine, weil der VfB in der Defensive auffällig sicher stand. Generell gelang beiden Teams in der Offensive wenig.
  • Klar, beide Teams wollten nicht verlieren. Das merkte man in jeder Aktion. Sicherheit ging vor. Keines der beiden Teams ging unnötiges Risiko.
  • Nach der Roten Karten gegen Calhanoglu kamen die Schwaben besser ins Spiel. Vor allem Traore spielte seine Schnelligkeitsvorteile gegen gegen Westermann immer mehr aus.
  • Endlich rettete der VfB einen knappen Vorsprung über die Zeit. Huub Stevens Handschrift ist eindeutig zu erkennen: Die Null muss stehen. Das klappte gegen den HSV vorzüglich.

Stuttgart - Hamburg: Die Statistik zum Spiel

Florian Schimak

Diskutieren Drucken Startseite

Florian Schimak(Redaktion)

Florian Schimak, Jahrgang 1986, kam 2012 zu SPOX.com. Aufgewachsen im hessischen Darmstadt, zog es ihn nach dem Sport- und Germanistikstudium in Erfurt in die bayerische Landeshauptstadt. Ist seit März 2014 festes Mitglied der Redaktion und arbeitet hauptsächlich für das Fußball-Ressort, ist aber auch in Sportarten wie Handball oder Tennis zu Hause.

13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.