wird geladen

Bundesliga: 25. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

1899 Hoffenheim - Mainz 05

Von SPOX
Donnerstag, 13.03.2014 | 16:17 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
SaLive
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Die TSG 1899 Hoffenheim hat noch Probleme, die Innenverteidigerposition zu besetzen. David Abraham und Tobias Strobl sind angeschlagen. Kai Herdling droht die Bank. Bei Mainz streiten sich Ja-Cheol Koo und Yunus Malli um die Zehnerposition, sonst dürfte Thomas Tuchel nicht viel verändern.

Bei Hoffenheim fehlen: Schipplock (5. Gelbe Karte), Grahl (Wadenzerrung), Braafheid (U 23), Vukcevic (Reha), Wiese (freigestellt)

Mainz international? Jetzt mit dem HYUNDAI Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Mainz fehlen: H. Müller (nicht berücksichtigt), Baumgartlinger (Aufbautraining), Schahin (Reha nach Leisten-Operation)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • 1899 Hoffenheim verlor nur 1 der letzten 6 BL-Spiele (3 Siege, 2 Remis) - dies allerdings zuletzt auf Schalke deutlich mit 0-4. Die letzten 3 Heimspiele gewann die TSG allesamt, das hatte es zuletzt im September/Oktober 2009 gegeben.
  • Mainz blieb in seinen letzten beiden Gastspielen (auf Schalke und in Leverkusen) ohne Gegentor und könnte nun den Vereinsrekord (April/Mai 2006) einstellen.
  • Thomas Tuchel saß bei allen 9 BL-Duellen beider Teams auf der Mainzer Bank, bei Hoffenheim waren es dagegen 6 verschiedene Fußballlehrer (Ralf Rangnick, Marco Pezzaiouli, Holger Stanislawski, Markus Babbel, Marco Kurz und Markus Gisdol).
  • Sejad Salihovic steht vor seinem 150. BL-Spiel für die TSG. Mit 68 Scorerpunkten (41 Tore, 27 Assists) ist er der BL-Rekordmann von 1899.

1899 Hoffenheim - Mainz 05: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung