wird geladen

Bundesliga: 24. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Hamburger SV - Eintracht Frankfurt

Von SPOX
Donnerstag, 06.03.2014 | 15:24 Uhr
Advertisement
Club Friendlies
DiLive
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Javor
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Super Liga
So19:00
Rad -
Crvena zvezda
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Mo20:45
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Ligue 2
Fr20:00
Lens -
Nimes
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Der HSV geht personell am Stock. Jansen, Rajkovic, Lasogga und Sobiech müssen verletzungsbedingt passen, zudem ist der Einsatz von van der Vaart, Calhanoglu und Badelj mehr als fraglich. John, Tesche und Bouy werden wohl beginnen. Frankfurt muss Oczipka mit Djakpa ersetzen. Hinter dem Einsatz von Zambrano (Muskelverhärtung) steht noch ein Fragezeichen. Mit Schwegler kehrt der Chef ins Mittelfeld zurück auf die Doppelsechs neben Flum. Russ rückt dafür zurück in die Abwehrzentrale.

Bei Hamburg fehlen: Jansen (Sprunggelenk), Drobny, Demirbay (beide Muskelfaserriss), Rajkovic, Beister (beide Kreuzbandriss), Lam (Adduktorenprobleme), Sobiech (Gehirnerschütterung), Calhanoglu, Ilicevic (Oberschenkelzerrung), Badelj (Mittelhandbruch), van der Vaart (Grippe), Lasogga (muskuläre Probleme)

Bleibt der HSV in Liga eins? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Eintracht Frankfurt fehlen: Oczipka (Muskelfaserriss), Anderson (Kapselverletzung im Sprunggelenk), Celozzi, Stendera (beide Aufbautraining), Kittel, Rode (beide Knorpelschaden im Knie)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Frankfurt ist seit 3 BL-Partien gegen Hamburg ohne Niederlage (2 Siege, 1 Remis), länger blieb die Eintracht nur Ende der 60er Jahre ungeschlagen gegen den HSV (6 Spiele).
  • Vor dem 90. BL-Duell hat der HSV nicht nur klar die Nase vorn (41 Siege bei 27 Pleiten, dazu 21 Remis), sondern feierte auch gegen keinen aktuellen Bundesligisten so viele Heimsiege wie gegen Frankfurt (30).
  • Der traditionsreiche Hamburger SV musste nach 23 BL-Spielen noch nie zuvor so wenige Punkte (19) und so viele Gegentore wie aktuell (52) verzeichnen. 52 Gegentore bedeuten zudem die schlechteste Abwehr der Liga.
  • An den letzten 6 Spieltagen stand der HSV stets auf einem der letzten 3 Tabellenplätze - das gab es in einer BL-Rückrunde nur 1-mal zuvor: 1972/73 waren es gar 7 Spieltage (18-24), am Ende landete der HSV auf Rang 14.
  • Der HSV verlor 8 der vergangenen 9 BL-Partien (1 Sieg), die Rothosen holten aus den letzten 9 BL-Spielen demnach nur 3 von 27 möglichen Punkten.

Hamburger SV - Eintracht Frankfurt: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung