Donnerstag, 27.02.2014
wird geladen

Bundesliga: 23. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Hertha BSC - SC Freiburg

Hertha braucht dringend mal wieder ein Erfolgserlebnis, muss gegen Freiburg aber vielleicht auf Torjäger Adrian Ramos (Bluterguss) verzichten. Für ihn würde Allagui ins Sturmzentrum rücken und Ndjeng auf den rechten Flügel. Bei Freiburg sind Kapitän Julian Schuster und Vaclav Pilar Kandidaten für die Startelf.


Voraussichtliche Aufstellungen

Bei Hertha fehlen: Wagner (Gelb-Rote Karte), Lustenberger (Muskelfaserriss), Baumjohann (Trainingsrückstand), Franz, Kluge (beide U 23)

Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Freiburg fehlen: Hedenstad, Terrazzino (beide Trainingsrückstand)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • In den 17 BL-Duellen zwischen Hertha und Freiburg gab es nur 3 Heimsiege, die Auswärtsmannschaft gewann dagegen 8-mal (6 Remis).
  • Die letzten beiden Auftritte in Berlin gingen an Freiburg. Der Berliner 3:1-Sieg im April 2005 war der einzige Hertha-Heimsieg gegen die Badener in den letzten 7 Duellen im Olympiastadion (4 Remis, 2 Niederlagen).
  • Nur in einem der letzten 6 Heimspiele ging Hertha BSC als Sieger vom Platz: beim 3:2 gegen Bremen am 16. Spieltag. Neben einem 0:0 gegen Augsburg gab es zudem 4 Pleiten mit insgesamt 2:8 Toren.
  • Freiburg verlor die letzten 4 BL-Auswärtsspiele, ohne dabei ein einziges Tor zu erzielen. 5 Gastspiele ohne Torerfolg gab es noch nie in der BL-Historie der Badener, letztmals 4 Auswärtspleiten in Serie zum Jahreswechsel 2011/12.

Hertha BSC - SC Freiburg: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.