wird geladen

Mönchengladbach - 1. FC Nürnberg

Von SPOX
Donnerstag, 07.11.2013 | 13:13 Uhr

Zwar kehrte Daems unter der Woche wieder ins Mannschaftstraining zurück, ein Einsatz von Beginn an kommt wohl noch zu früh. Außerdem hat Favre auch keinen Grund sein erfolgreiches Team umzustellen. Anders sieht es beim Club aus, dort fehlt Mak. Daher dürfte Ginczek beginnen und Drmic auf den Flügel auflaufen. Möglich auch, dass Pinola hinten links beginnt und Plattenhardt eins weiter vor rückt.

Bei Gladbach fehlen: Dominguez (Schlüsselbeinbruch), Nordtveit (Knochenödem im Sprunggelenk), Brouwers (Muskelfaserriss)

Bayern-Durchmarsch? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Nürnberg fehlen: Marcos Antonio (Knorpelschaden), Balitsch, Ildiz (beide U23), Gebhart (suspendiert)

Borussia Mönchengladbach - 1. FC Nürnberg: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung