wird geladen

Bundesliga: 11. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

1. FC Nürnberg - SC Freiburg

Von SPOX
Donnerstag, 31.10.2013 | 11:55 Uhr
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Ginczek könnte nach seinem Zehenbruch beim Club sein Startelf-Comeback geben, dafür wird wohl Hlousek weichen müssen. Drmic und Mak sollen die Flügelzange bilden. Beim SC Freiburg wird Schuster wahrscheinlich wieder auf der Sechs starten, Ginter dafür in die Innenverteidigung rücken. Auch Hanke und Pilar könnten beginnen.

Bei Nürnberg fehlen: Marcos Antonio (Knorpelschaden), Balitsch, Ildiz (beide U23), Gebhart (suspendiert)

Bayern-Durchmarsch? Jetzt mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Bei Freiburg fehlen: Muidza (Sehneneinriss im Oberschenkel), Terrazzino (Aufbautraining), Jullien (nicht berücksichtigt)

Last-Minute-Tickets für das Spiel des Clubs? Greif jetzt zu und schnapp dir bei Viagogo Karten für das Spiel gegen den SC Freiburg!

1. FC Nürnberg - SC Freiburg: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung