Stevens: "Die haben keine Ahnung von Fußball"

SID
Mittwoch, 26.09.2012 | 11:52 Uhr
Huub Stevens kritiesierte nach dem Sieg gegen Mainz die Schalke-Fans
© Getty

Nach dem 3:0 (1:0) des FC Schalke 04 gegen seinen FSV Mainz 05 fand Thomas Tuchel "das Alles etwas paradox". Bei seiner Spielanalyse hielt der Mainzer Trainer einen rhetorisch feinen Vortrag. Der 39-Jährige lobte sein Team für gute Balleroberungen, eine mutige Spielweise, viel Ballkontrolle und sprach von seiner "totalen Zufriedenheit mit der mannschaftlichen Leistung".