Fussball

Bremen siegt nach Pausenrückstand in Freiburg

SID
Bei seinem Startelf-Debüt gegen Freiburg erzielte Joseph Akpala sein erstes Tor für Werder Bremen
© spox

Werder Bremen hat nach einem 0:1-Pausenrückstand die Bundesligapartie gegen den SC Freiburg noch mit 2:1 (0:1) gewonnen. Es war die erste Heimniederlage in der Bundesliga-Karriere von Trainer Christian Streich.