Bundesliga - 5. Spieltag

Für alle eine Nummer zu groß

Von Thomas Gaber
Mittwoch, 26.09.2012 | 09:54 Uhr
5 Spiele, 15 Punkte. Der FC Bayern hat derzeit viele Gründe zu jubeln
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der FC Bayern München fegt durch die Bundesliga und stellt mit dem 3:0 gegen Wolfsburg einen neuen Startrekord auf. Die Mannschaft funktioniert nahezu perfekt, sodass sich Trainer Jupp Heynckes derzeit nahezu alles erlauben darf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung