Donnerstag, 20.09.2012

Bundesliga: 4. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Werder Bremen - VfB Stuttgart

Der VfB muss ein letztes Mal auf Ibisevic verzichten. Auf linksaußen kämpfen Torun und Okazaki um den Platz in der Startelf, defensiv drängt sich der wiedergenesene Kuzmanovic auf. Bei Werder könnte Akpala sein Startelf-Debüt geben, Prödl und Junuzovic sind wieder an Bord.

Werder Bremen startete mit einem Sieg und zwei Niederlagen in die Saison
© Getty
Werder Bremen startete mit einem Sieg und zwei Niederlagen in die Saison

Bei Bremen fehlt: keiner

Bei Stuttgart fehlen: Audel, Rüdiger (Rückstand nach Knieverletzung), Hoogland (Bänderriss), Molinaro (Schulterverletzung), Didavi (Knorpelschaden), Ibisevic (Rotsperre)

Erster Sieg für den VfB? Jetzt beim SPOX-Tippspiel mitmachen!

 

Werder Bremen - VfB Stuttgart: Die Bilanz

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren

Voraus. Aufstellungen: Die Rückkehr des Schweinsteigers

Ludovic Obraniak steht bei Werder vor dem Absprung

Werder: Obraniak nach Rizespor

Der VfB Stuttgart wartet seit acht Spielen auf einen Sieg gegen Borussia Dortmund

Vorschau: Gegen das Gesetz der Serie


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.