Bundesliga - 28. Spieltag

Müdes 0:0 zwischen Hannover und Stuttgart

Von Ruben Zimmermann
Sonntag, 07.04.2013 | 19:24 Uhr
Kampf und Krampf ohne Tore - Ein Spiel ohne einen einzigen echten Höhepunkt endet 0:0
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Zum Abschluss des 28. Spieltags haben sich Hannover 96 und der VfB Stuttgart mit einem 0:0 getrennt. Der VfB kann die Träume von einem Europa-League-Platz damit endgültig begraben, Hannovers Chancen auf den internationalen Wettbewerb schwinden ebenfalls.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung