Sonntag, 07.04.2013

Bundesliga - 28. Spieltag

Müdes 0:0 zwischen Hannover und Stuttgart

Zum Abschluss des 28. Spieltags haben sich Hannover 96 und der VfB Stuttgart mit einem 0:0 getrennt. Der VfB kann die Träume von einem Europa-League-Platz damit endgültig begraben, Hannovers Chancen auf den internationalen Wettbewerb schwinden ebenfalls.

Get Adobe Flash player

Die rund 46.000 Zuschauer in der AWD-Arena sahen vor allem in der ersten Halbzeit ein ganz schwaches Fußballspiel. Im zweiten Durchgang wurde die Partie dann stellenweise etwas besser, Tore fielen aber dennoch nicht mehr.

Obwohl die Partie extrem temporeich begann, blieben große Torchancen zunächst auf beiden Seiten aus. In der 14. Minute hatte Mame Diouf die erste Möglichkeit zur Hannoveraner Führung. Den Schuss des Senegalesen konnte Serdar Tasci aus kurzer Distanz allerdings noch abblocken.

Die Mannschaft von Trainer Mirko Slomka, der seine Startelf im Vergleich zum 2:0-Sieg in Augsburg gleich auf fünf Positionen umgestellt hatte, hatte zwar etwas mehr Spielanteile, offensiv lief allerdings kaum etwas zusammen.

In der 29. Minute hatte der VfB dann seine erste Torchance. Nach einer Flanke von Christian Gentner kam der 1,74 Meter kleine Shinji Okazaki im Strafraumzentrum zum Kopfball, der Japaner setzte den Ball allerdings über das Tor. Insgesamt blieben beide Mannschaften in der ersten Halbzeit viel zu harmlos.

Stuttgart etwas besser

Den zweiten Durchgang eröffnete der VfB mit einer weiteren Kopfballchance durch Okazaki. Nach einem Eckstoß von Alexandru Maxim köpfte der Japaner den Ball aber erneut über das Tor. In der 52. Minute wurde Okazaki dann von Ibrahima Traore an der Strafraumkante angespielt. Der nachfolgende Schuss des Japaners aus 16 Metern war jedoch viel zu unplatziert und landete genau in den Armen von Torwart Ron-Robert Zieler.

Insgesamt waren die Gäste in der zweiten Halbzeit die leicht bessere Mannschaft. In der 56. Minute hatte der VfB die nächste Chance zur Führung, nachdem die Hannoveraner Abwehr einen Eckstoß nur unzureichend klären konnte. Die Stuttgarter spielten den Ball zurück in den Strafraum, wo Gentner am Fünfmeterraum lauerte. In letzter Sekunde klärte Andre Hoffmann dann allerdings noch vor dem einschussbereiten Mittelfeldspieler.

Gerechtes 0:0

Ihre leichte Überlegenheit konnten die Gäste auch in den restlichen Minuten nicht mehr in ein Tor ummünzen. Hannover blieb fast in der gesamten zweiten Halbzeit komplett harmlos, lediglich einmal sorgte Sergio da Silva Pinto für Gefahr. In der 59. Minute traf der Deutsch-Portugiese aus spitzem Winkel das Außennetz, nachdem Hiroki Sakai ihn auf der rechten Seite schön in Szene gesetzt hatte.

In der 77. Minute schoss Maxim einen Freistoß aus rund 30 Metern noch knapp über das Tor, in der 90. Minute musste zudem Zieler bei einem Maxim-Flachschuss klären. Am Ende blieb es bei dem torlosen Remis, wodurch Hannover nun vier Punkte Rückstand auf die Europa-League-Plätze hat.

Der VfB steht weiter auf Rang 13 und kann die Hoffnung auf Platz sechs angesichts von nun neun Punkten Rückstand wohl endgültig begraben. Die Schwaben könnten sich allerdings über den DFB-Pokal noch für den internationalen Wettbewerb qualifizieren.

Die besten Bilder des 28. Spieltags
HANNOVER 96 - VFB STUTTGART 0:0: Augen zu und durch! Hannover und Stuttgart trennen sich nach einer schwachen Partie unentschieden
© getty
1/44
HANNOVER 96 - VFB STUTTGART 0:0: Augen zu und durch! Hannover und Stuttgart trennen sich nach einer schwachen Partie unentschieden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen.html
Auffallend viele Fehlpässe, Stopp-Fehler und unkonzentrierte Abschlüsse prägten das Match
© getty
2/44
Auffallend viele Fehlpässe, Stopp-Fehler und unkonzentrierte Abschlüsse prägten das Match
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=2.html
Hannover 96 verpasst die gute Gelegenheit sich am HSV und Mainz vorbei zu schieben
© getty
3/44
Hannover 96 verpasst die gute Gelegenheit sich am HSV und Mainz vorbei zu schieben
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=3.html
Zum Sterben zu viel, zum Leben zu wenig - Mit dem Punktgewinn verabschiedet der VfB sich endgültig aus dem Rennen und einen internationalen Platz
© getty
4/44
Zum Sterben zu viel, zum Leben zu wenig - Mit dem Punktgewinn verabschiedet der VfB sich endgültig aus dem Rennen und einen internationalen Platz
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=4.html
1. FC NÜRNBERG - 1. FSV MAINZ 05 2:1: In einer zähen Auseinandersetzung sorgte Innenverteidiger Per Nilsson per Doppelpack für den Nürnberger Erfolg
© getty
5/44
1. FC NÜRNBERG - 1. FSV MAINZ 05 2:1: In einer zähen Auseinandersetzung sorgte Innenverteidiger Per Nilsson per Doppelpack für den Nürnberger Erfolg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=5.html
Tomas Pekhart und Jan Kirchhoff behaken sich. Vor allem im ersten Durchgang waren echte Torchancen Mangelware
© getty
6/44
Tomas Pekhart und Jan Kirchhoff behaken sich. Vor allem im ersten Durchgang waren echte Torchancen Mangelware
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=6.html
Alexander Esswein sorgte auf der linken Außenbahn für ordentlich Betrieb und war nur sehr schwer in den Griff zu bekommen
© getty
7/44
Alexander Esswein sorgte auf der linken Außenbahn für ordentlich Betrieb und war nur sehr schwer in den Griff zu bekommen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=7.html
Doppelpacker Per Nilsson. Der Schwede ist mit nunmehr fünf Saisontreffern gefährlichster Nürnberg-Akteur in dieser Spielzeit
© getty
8/44
Doppelpacker Per Nilsson. Der Schwede ist mit nunmehr fünf Saisontreffern gefährlichster Nürnberg-Akteur in dieser Spielzeit
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=8.html
Die Franken sind mittlerweile seit neun Partien ungeschlagen und haben in der Rückrunde erst eine Niederlage kassiert
© getty
9/44
Die Franken sind mittlerweile seit neun Partien ungeschlagen und haben in der Rückrunde erst eine Niederlage kassiert
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=9.html
EINTRACHT FRANKFURT - FC BAYERN MÜNCHEN 0:1: Die Bayern haben sich durch einen hart erkämpften Auswärtssieg in Frankfurt den 23. Meistertitel gesichert. Und das so früh wie noch nie eine Mannschaft zuvor!
© getty
10/44
EINTRACHT FRANKFURT - FC BAYERN MÜNCHEN 0:1: Die Bayern haben sich durch einen hart erkämpften Auswärtssieg in Frankfurt den 23. Meistertitel gesichert. Und das so früh wie noch nie eine Mannschaft zuvor!
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=10.html
Das Tor des Tages erzielte der überragende Bastian Schweinsteiger (M.) mit einem sensationellen Hackentrick nach Vorarbeit von Philipp Lahm
© getty
11/44
Das Tor des Tages erzielte der überragende Bastian Schweinsteiger (M.) mit einem sensationellen Hackentrick nach Vorarbeit von Philipp Lahm
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=11.html
Matchwinner unter sich: Neben Schweinsteiger dürfen sich die Münchener vor allem bei Keeper Manuel Neuer bedanken, der den Sieg mit zwei ganz starken Paraden festhielt
© getty
12/44
Matchwinner unter sich: Neben Schweinsteiger dürfen sich die Münchener vor allem bei Keeper Manuel Neuer bedanken, der den Sieg mit zwei ganz starken Paraden festhielt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=12.html
Mario Gomez erwischte einen gebrauchten Tag. Der Stürmer knickte bei einem Zweikampf um und musste verletzt ausgewechselt werden
© getty
13/44
Mario Gomez erwischte einen gebrauchten Tag. Der Stürmer knickte bei einem Zweikampf um und musste verletzt ausgewechselt werden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=13.html
Weißbierduschen und Meister-T-Shirts gab's zwar noch nicht, dennoch feierten die Spieler nach der Partie ausgiebig mit den Fans
© getty
14/44
Weißbierduschen und Meister-T-Shirts gab's zwar noch nicht, dennoch feierten die Spieler nach der Partie ausgiebig mit den Fans
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=14.html
HAMBURGER SV - SC FREIBURG 0:1: Nach dem 2:9 Debakel gegen Bayern München setzte es für den HSV die nächste Niederlage
© getty
15/44
HAMBURGER SV - SC FREIBURG 0:1: Nach dem 2:9 Debakel gegen Bayern München setzte es für den HSV die nächste Niederlage
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=15.html
In der ersten Halbzeit lief bei beiden Mannschaften nicht viel zusammen. Vor allem Hamburg enttäuschte
© getty
16/44
In der ersten Halbzeit lief bei beiden Mannschaften nicht viel zusammen. Vor allem Hamburg enttäuschte
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=16.html
Chancen auf beiden Seiten gab es in der zweiten Halbzeit - Rosenthal und Son vergaben leichtfertig
© getty
17/44
Chancen auf beiden Seiten gab es in der zweiten Halbzeit - Rosenthal und Son vergaben leichtfertig
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=17.html
Das Tor des Tages gelang Jonathan Schmid nach guter Vorarbeit von Kruse und Mujdza
© getty
18/44
Das Tor des Tages gelang Jonathan Schmid nach guter Vorarbeit von Kruse und Mujdza
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=18.html
Hängende Köpfe in Hamburg - Das Spiel gegen Freiburg war die dritte Niederlage in Folge für den HSV
© getty
19/44
Hängende Köpfe in Hamburg - Das Spiel gegen Freiburg war die dritte Niederlage in Folge für den HSV
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=19.html
WERDER BREMEN - FC SCHALKE 04 0:2 - Durch den Sieg macht Königsblau einen großen Schritt in Richtung Königsklasse. Doch die Fans sahen zwei unterschiedliche Halbzeiten
© getty
20/44
WERDER BREMEN - FC SCHALKE 04 0:2 - Durch den Sieg macht Königsblau einen großen Schritt in Richtung Königsklasse. Doch die Fans sahen zwei unterschiedliche Halbzeiten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=20.html
In Halbzeit eins waren die Bremer deutlich überlegen, ohne wirklich zwingend zu sein. Besonders De Bruyne (l.) machte ein gutes Spiel
© getty
21/44
In Halbzeit eins waren die Bremer deutlich überlegen, ohne wirklich zwingend zu sein. Besonders De Bruyne (l.) machte ein gutes Spiel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=21.html
Julian Draxler fungierte in der zweiten Hälfte als Dosenöffner. Nach dem Treffer des Nationalspielers kam von Werder gar nichts mehr
© getty
22/44
Julian Draxler fungierte in der zweiten Hälfte als Dosenöffner. Nach dem Treffer des Nationalspielers kam von Werder gar nichts mehr
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=22.html
In der 69. Minuten machte Ciprian Marica nach einem katastrophalen Fehler von Lukimya den Deckel drauf. Schalke festigt so Rang vier
© getty
23/44
In der 69. Minuten machte Ciprian Marica nach einem katastrophalen Fehler von Lukimya den Deckel drauf. Schalke festigt so Rang vier
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=23.html
Bei den Bremer läuft es hingegen gar nicht. Fünf der letzten sechs Partien verlor man gegen Schalke. Und die Abstiegsangst geht weiter um an der Weser
© getty
24/44
Bei den Bremer läuft es hingegen gar nicht. Fünf der letzten sechs Partien verlor man gegen Schalke. Und die Abstiegsangst geht weiter um an der Weser
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=24.html
BORUSSIA DORTMUND - FC AUGSBURG 4:2: Julian Schieber eröffnete den Torreigen gegen den FCA und erzielte auch den Treffer zum 2:2
© getty
25/44
BORUSSIA DORTMUND - FC AUGSBURG 4:2: Julian Schieber eröffnete den Torreigen gegen den FCA und erzielte auch den Treffer zum 2:2
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=25.html
Die Gäste kamen kurz vor der Pause innerhalb von 80 Sekunden zur Führung. Erst traf Baier, dann Vogt
© getty
26/44
Die Gäste kamen kurz vor der Pause innerhalb von 80 Sekunden zur Führung. Erst traf Baier, dann Vogt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=26.html
Das 3:2 für den BVB - Neven Subotic stocherte den Ball nach einem Freistoß über die Linie
© getty
27/44
Das 3:2 für den BVB - Neven Subotic stocherte den Ball nach einem Freistoß über die Linie
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=27.html
Mario Götze kam zu Anfang der zweiten Halbzeit in die Partie und versemmelte wie schon in Malaga eine 100-prozentige Torchance
© getty
28/44
Mario Götze kam zu Anfang der zweiten Halbzeit in die Partie und versemmelte wie schon in Malaga eine 100-prozentige Torchance
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=28.html
Robert Lewandowski markierte den Schlusspunkt zum 4:2 und traf im zehnten Bundesligaspiel in Folge
© getty
29/44
Robert Lewandowski markierte den Schlusspunkt zum 4:2 und traf im zehnten Bundesligaspiel in Folge
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=29.html
BORUSSIA-MÖNCHENGLADBACH - SPVGG GREUTHER FÜRTH 1:0 In einem schwachen Bundesligaspiel hatte die Borussia die Nase am Ende vorne
© getty
30/44
BORUSSIA-MÖNCHENGLADBACH - SPVGG GREUTHER FÜRTH 1:0 In einem schwachen Bundesligaspiel hatte die Borussia die Nase am Ende vorne
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=30.html
Gerade in der ersten Hälfte waren die Gaste mehr als ebenbürtig - Fürth hatte sogar die besseren Chancen
© getty
31/44
Gerade in der ersten Hälfte waren die Gaste mehr als ebenbürtig - Fürth hatte sogar die besseren Chancen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=31.html
Der Schock für die Spielvereinigung - Matthias Zimmermann sieht nach wiederholtem Faulspiel die gelb-rote Karte
© getty
32/44
Der Schock für die Spielvereinigung - Matthias Zimmermann sieht nach wiederholtem Faulspiel die gelb-rote Karte
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=32.html
In der Folge kam die Borussia zu einigen Chancen...
© getty
33/44
In der Folge kam die Borussia zu einigen Chancen...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=33.html
...aus denen de Jong nach Vorarbeit von Wendt den 1:0 Siegtreffer erzielen konnte.
© getty
34/44
...aus denen de Jong nach Vorarbeit von Wendt den 1:0 Siegtreffer erzielen konnte.
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=34.html
BAYER 04 LEVERKUSEN - VFL WOLFSBURG 1:1: Leverkusen reichte eine gute Chance für die Führung. In der 12. Minute vollstreckt Schürrle eine butterweiche Bender-Flanke
© getty
35/44
BAYER 04 LEVERKUSEN - VFL WOLFSBURG 1:1: Leverkusen reichte eine gute Chance für die Führung. In der 12. Minute vollstreckt Schürrle eine butterweiche Bender-Flanke
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=35.html
In der Folge gelang beiden Teams nicht besonders viel. Leverkusen hatte das Spiel gut unter Kontrolle und lies den Gegner laufen
© getty
36/44
In der Folge gelang beiden Teams nicht besonders viel. Leverkusen hatte das Spiel gut unter Kontrolle und lies den Gegner laufen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=36.html
Wolfsburg startete besser in den zweiten Durchgang. Die Leverkusener standen sich des Öfteren gegenseitig im Weg
© getty
37/44
Wolfsburg startete besser in den zweiten Durchgang. Die Leverkusener standen sich des Öfteren gegenseitig im Weg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=37.html
Wolfsburg riskierte etwas mehr und spielte sich vermehrt Chancen heraus. Im Abschluss waren die Wolfsburger aber zu unkonzentriert
© getty
38/44
Wolfsburg riskierte etwas mehr und spielte sich vermehrt Chancen heraus. Im Abschluss waren die Wolfsburger aber zu unkonzentriert
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=38.html
Das passive Verhalten wurde bestraft. Nach einem Freistoß von Ricardo Rodriguez in der 70. Minute köpfte Simon Kjaer zum Ausgleich ein
© getty
39/44
Das passive Verhalten wurde bestraft. Nach einem Freistoß von Ricardo Rodriguez in der 70. Minute köpfte Simon Kjaer zum Ausgleich ein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=39.html
1899 HOFFENHEIM - FORTUNA DÜSSELDORF 3:0 - Im Abstiegsendspiel holte Hoffenheim beim Debüt von Markus Gisdol den eminent wichtigen Dreier
© getty
40/44
1899 HOFFENHEIM - FORTUNA DÜSSELDORF 3:0 - Im Abstiegsendspiel holte Hoffenheim beim Debüt von Markus Gisdol den eminent wichtigen Dreier
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=40.html
Bereits in der 11. Minute brachte Roberto Firmino (r.) die Gastgeber verdient in Führung. Danach erst kamen die Düsseldorfer besser ins Spiel
© getty
41/44
Bereits in der 11. Minute brachte Roberto Firmino (r.) die Gastgeber verdient in Führung. Danach erst kamen die Düsseldorfer besser ins Spiel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=41.html
Drei Punkte beim Debüt: Markus Gisdol ist der erste Trainer seit Ralf Rangnick, der bei seiner Premiere gewinnen konnte
© getty
42/44
Drei Punkte beim Debüt: Markus Gisdol ist der erste Trainer seit Ralf Rangnick, der bei seiner Premiere gewinnen konnte
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=42.html
Mitte der zweiten Hälfte verletzte sich Keeper Gomes an der Hand und musste ausgewechselt werden. Aber der junge Casteels machte seine Sacher sehr ordentlich
© getty
43/44
Mitte der zweiten Hälfte verletzte sich Keeper Gomes an der Hand und musste ausgewechselt werden. Aber der junge Casteels machte seine Sacher sehr ordentlich
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=43.html
Die Fortuna aus Düsseldorf blieb über weite Strecken einiges schuldig und befindet sich nun im direkten Abstiegskampf
© getty
44/44
Die Fortuna aus Düsseldorf blieb über weite Strecken einiges schuldig und befindet sich nun im direkten Abstiegskampf
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2012-2013/28-spieltag/die-besten-bilder-hoffenheim-duesseldorf-eintracht-frankfurt-bayern-muenchen-borussia-dortmund-fc-augsburg-hamburg-freiburg-gladbach-fuerth-schalke-bremen,seite=44.html
 

Hannover - Stuttgart: Daten zum Spiel


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

17. - 20. April

25. - 27. April

Trend

Leverkusen: War Hyypiäs Entlassung die richtige Entscheidung?

Ja
Nein
Bundesliga
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
6AF8CF8D52C14A06BB4E8FA2E998BD91
/de/video/videoplayer.html
140oxpco0w7ha1uu8yk5ezk954
13723

Zum Abschluss des 28. Spieltags haben sich Hannover 96 und der VfB Stuttgart mit einem 0:0 getrennt.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: