Bundesliga - 21. Spieltag

Leverkusen verspielt Dreier in Gladbach

SID
Samstag, 09.02.2013 | 17:38 Uhr
Stefan Kießling erzielte beim 3:3 in Gladbach sein 100. Bundesliga-Tor
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Live
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

In einem Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten haben die kämpferischen Gladbacher gegen spielerisch überlegene Leverkusener mit einem späten Treffer das 3:3 (1:0) gerettet. Stefan Kießling erzielte sein 100. Tor in der Bundesliga.

Später Ausgleich durch Herrmann

Beide Mannschaften ließen dem Gegner nun viel Platz, den Schürrle nach einem sehenswerten Zuspiel gerne nutzte, um das Spiel zu drehen und Leverkusen zum ersten Mal in Führung zu bringen. In der Folge beruhigte sich das Spiel wieder, Bayer wollte das das Ergebnis mit einer stabilen Defensive über die Zeit bringen.

Kämpferische Gladbacher erzielten jedoch durch Herrmann den erneuten Ausgleich kurz vor dem Ende und verteidigten den Punkt zum Schluss sogar mit zehn Mann, nachdem Branimir Hrgota verletzt ausscheiden musste.

Nach einer unspektakulären ersten Halbzeit sahen die 47.000 Zuschauer im Borussia Park in der zweiten Halbzeit ein unterhaltsames Bundesligaspiel. Mönchengladbach sicherte sich durch viel Einsatz und Kampf einen späten Punkt, Leverkusen konnte die lange Überlegenheit nicht zum Sieg nutzen.

Gladbach - Leverkusen: Daten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung