Fussball

Hannover 96 - 1899 Hoffenheim

Von SPOX
Hannover 96 verlor das Hinspiel in Hoffenheim mit 1:3, ist zuhause aber eine Macht
© Getty

Hannovers Trainer Mirko Slomka könnte den genesenen Schulz in die Innenverteidigung stellen, um die Abwehr zu stärken. Auf links würde dann die Entscheidung zwischen Rausch und Pander fallen. Bei Hoffenheim sind im Vergleich zum 2:1 über Freiburg keine Änderungen zu erwarten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung