Der 2. Spieltag in der Zusammenfassung

Bayern gegen Stuttgart wie im Rausch

SID
Sonntag, 02.09.2012 | 19:19 Uhr
Toni Kroos (r.) bejubelt seinen wichtigen Treffer zum 2:1 für den FC Bayern München
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Bayern München spielt sich nach Rückstand gegen den VfB Stuttgart in einen Rausch und schießt sechs Tore. Javi Martinez kommt zu seinem Bundesliga-Debüt und Vedad Ibisevic fliegt nach Tätlichkeit vom Platz. Hannover 96 zerlegt den VfL Wolfsburg in seine Einzelteile. Auch 1899 Hoffenheim kassiert eine Klatsche gegen Frankfurt. Die TSG ist lediglich bei den Roten Karten besser und verlässt den Platz mit neun Mann. Nürnberg knöpft dem Meister einen Punkt ab und Werder Bremen holt den Hamburger SV nach dessen Kaufrausch auf den Boden der Tatsachen zurück.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung