Keine Tore im Niederrhein-Derby

SID
Samstag, 01.09.2012 | 20:25 Uhr
Düsseldorf bearbeitete die Fohlen mit allen Mitteln, wie hier Kruse (l.) gegen Xhaka
© spox

Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hat gegen Borussia Mönchengladbach den ersten Punktverlust hinnehmen müssen: Das Niederrhein-Derby endete am Samstagabend in Düsseldorf leistungsgerecht und etwas enttäuschend 0:0. Die favorisierten Gladbacher dominierten, taten aber zu wenig für einen Sieg.