Fussball

Abseitstor rettet Werder 1:1 gegen Nürnberg

SID
Sonntag, 16.12.2012 | 19:26 Uhr
Auch heute war der 1. FC Nürnberg nach Standards nicht zu bezwingen
© Getty

Ein Abseitstor hat den 1. FC Nürnberg um den ersten Bundesliga-Auswärtssieg seit drei Monaten gebracht. Beim 1:1 (0:0) in Bremen fälschte Werder-Stürmer Nils Petersen in der 88. Minute aus Abseitsposition einen Schuss von Kevin de Bruyne ins Netz ab.