Bundesliga: 9. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Bayern München - Hertha BSC

Von SPOX
Donnerstag, 13.10.2011 | 15:30 Uhr
Das letzte BL-Spiel gewannen die Bayern gegen Berlin mit 3:1 und feierten die Meisterschaft 2010
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Super Cup
Real Madrid -
Barcelona
Copa do Brasil
Botafogo -
Flamengo
Copa do Brasil
Gremio -
Cruzeiro
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Auf dem Papier ist die Partie zwischen Bayern München und Hertha BSC eine klare Sache: Hier der souveräne Tabellenführer, seit acht Ligaspielen ohne Gegentor. Und da der Aufsteiger, der in München besonders gut ausgehen hat. Aber Vorsicht: Die Hertha hat in dieser Saison bereits bewiesen, wie stark sie auswärts auftreten kann.

Bei Bayern fehlen: Breno (Aufbautraining), Robben (Leisten-OP)

Doch lieber Müller in der Mitte und Rafinha in der Startelf? Jetzt aufstellen!

Bei Hertha fehlt: keiner

Ben-Hatira oder Torun? Jetzt die Hertha selbst aufstellen!

Sonstiges: Bei den Bayern gibt es kaum etwas zu ändern. Baoteng dürfte erneut rechts hinten beginnen, Rafinha deshalb auf der Bank Platz nehmen. Müller bleibt im rechten offensiven Mittelfeld, Kroos zentral.

Bei der Hertha kehrt Lell nach seiner Sperre wieder zurück und verdrängt Janker. Ben-Hatira dürfte nach seinem tollen Spiel gegen Köln die Nase leicht vor Torun haben. Ramos war unter der Woche angeschlagen, soll aber am Samstag auflaufen.

Jetzt im SPOX-Tippspiel den Spieltag tippen!

Statistik: Genau vier Tore im Schnitt erzielten die Bayern in ihren letzten fünf Heimspielen gegen die Berliner. Die verdankten ihren einzigen Punkt in den letzten elf Auftritten in München dem Brasilianer Marcelinho, der am 14. August 2004 zum 1:1 traf. Für den bislang letzten Berliner Sieg sorgten Gerhard Grau und Bernd Gersdorff mit den Toren zum 2:0 am 29. Oktober 1977. Die Münchner gewannen ihre letzten drei Heimspiele mit 15:0 Toren, holten 19 von 21 Punkten aus den letzten sieben Partien und sind seit 658 Minuten in der Liga ohne Gegentor.

Mit einem weiteren zu Null schiebt sich Torwart Manuel Neuer auf Rang drei in den Zu-Null-Serien. Den Liga-Rekord hält Timo Hildebrand (Stuttgart/884 Minuten) vor Oliver Kahn (München/802). Die Berliner verloren erst eine Auswärtspartie, als sie am 25. September in Bremen nach zwei Platzverweisen in der Nachspielzeit das 1:2 kassierten.

Bayern München - Hertha BSC: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung