Donnerstag, 03.05.2012

Bundesliga: 34. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg

Das Kämpfchen um Europa am letzten Spieltag: Stuttgart will noch Platz fünf ergattern, der VfL Wolfsburg überhaupt noch in die Europa League. Beim VfB fehlen beide etatmäßigen Innenverteidiger, weshalb Matthieu Delpierre bei seinem Abscheidsspiel von Beginn an ran darf.

Stuttgart (mit Boka, r.) verlor zum Ende der Hinrunde in Wolfsburg (mit Dejagah) mit 0:1
© Getty
Stuttgart (mit Boka, r.) verlor zum Ende der Hinrunde in Wolfsburg (mit Dejagah) mit 0:1

Bei Stuttgart fehlen: Tasci (Innenbandanriss), Niedermeier (5. Gelbe Karte), Audel (Reizknie)

Kvist oder Kuzmanovic? Stelle den VfB selbst auf!

 

Bei Wolfsburg fehlen: Dejagah (Muskelfaserriss), Felipe (Adduktorenverletzung), Orozco (Grippe), Hitzlsperger (Meniskus-OP)

Jiracek oder Träsch? Jetzt die Wölfe-Startelf aufstellen!

 

Hinspiel: Polter trifft zum Wolfsburger Sieg

 

VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg: Die Bilanz

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Niederschlag: Der VfB hat seinen Saisonstart im Pokal ordentlich verpatzt

Eightpack: Abstiegskampf von Anfang an?

Voraus. Aufstellungen: Die Rückkehr des Schweinsteigers

In der Champions League hat Jürgen Klopp immer viel zu lachen. Doch was ist mit der Liga?

Sonntagsspiele: Vielleicht hilft das Flutlicht...


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.