Fussball

1. FC Köln - 1. FC Kaiserslautern

Von SPOX
Kaiserslautern gewann letzte Saison in Köln mit 3:1, am Betztenberg gab es ein 1:1
© Getty

In den letzten zwölf Heimspielen gegen Kaiserslautern holte der 1. FC Köln nur zwei Punkte und blieb siebenmal ohne Torerfolg. Zudem gewann der FC kein einziges der letzten 24 Aufeinandertreffen mit dem FCK, der seine letzten fünf Auftritte in Köln gewann.

Bei Köln fehlen: Petit (Kreuzbandriss), Freis (Aufbautraining), Ionita (Syndesmoseriss), Pezzoni (Viruserkrankung), Mohamad (freigestellt)

Bei Kaiserslautern fehlen: Lucas (Oberschenkel), Simunek (Aufbautraining), Vermouth, Bugera (beide Trainingsrückstand), Nemec (Reha)

Jetzt im SPOX-Tippspiel den Spieltag tippen!

Sonstiges: Bei Rensing ist im Training die alte Knieverletzung aufgebrochen, sein Einsatz ist fraglich. Novakovic ist nach seiner Gelb-Rot-Sperre wieder zurück in Kölns Startelf, Jajalo oder Peszko müssen weichen. Beim FCK deuten sich zwei Änderungen an: Amedick und Kirch könnten für Abel und Sahan von Beginn an spielen.

Novakovic zurück ins Sturmzentrum? Stelle hier Dein Wunschteam auf!

Amedick oder Abel? Kirch oder Sahan? Stelle hier Dein Wunschteam auf!

Statistik: Die als einziges Team noch punktlosen Kölner kassierten mit der löchrigsten Liga-Abwehr sechs ihrer acht Gegentore nach dem Seitenwechsel. Die letzten elf Elfmeter gegen Köln führten zu Toren - die schlechteste Serie aller Klubs. Die Lauterer gerieten in beiden Saisonspielen 0:1 in Rückstand und sind auswärts noch ohne Treffer.

1. FC Köln - 1. FC Kaiserslautern: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung