Donnerstag, 29.03.2012

Bundesliga: 28. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

1. FC Kaiserslautern - Hamburger SV

Fink nimmt beim HSV nach der 1:2-Pleite in Wolfsburg Kacar für Rincon in die Startelf. Töre könnte für Ilicevic auf der rechten Außenbahn spielen. Beim 1. FC Kaiserslautern rückt Derstroff eine Position nach hinten, Wagner beginnt als einzige Spitze. Möglich ist auch, dass Abel für Yahia aufläuft.

Das Hinrunden-Match zwischen Kaiserslautern und Hamburg endete mit einem 1:1
© Getty
Das Hinrunden-Match zwischen Kaiserslautern und Hamburg endete mit einem 1:1

Bei Kaiserslautern fehlen: Knaller (Ellbogenverletzung), Simunek (Reizung der Achillessehne), Jörgensen (Schambeinentzündung), Kouemaha (Achillessehnenriss)

Abel oder Yahia? Jetzt den FCK aufstellen

 

Bei Hamburg fehlen: Mickel (Handbruch), Besic (nicht berücksichtigt), Castelen (nicht berücksichtigt), Guerrero (Rotsperre)

Wer wirbelt auf dem rechten Flügel? Jetzt den HSV aufstellen

 

Hinspiel: 1:1 - Guerrero trifft! HSV punktet in Unterzahl

 

1. FC Kaiserslautern - Hamburger SV: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

Fink nimmt beim HSV nach der 1:2-Pleite in Wolfsburg keine Änderungen vor, allein Kacar könnte für Rincon ins defensive Mittelfeld rücken. Beim 1. FC Kaiserslautern rückt Derstroff eine Position nach hinten.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.