Bundesliga: 28. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Werder Bremen - Mainz 05

Von SPOX
Donnerstag, 29.03.2012 | 11:22 Uhr
Im Hinspiel gingen die Mainzer um Marco Caligiuri (l.) in Führung, verloren dann aber mit 1:3
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Wiese, Bargfrede und Pizarro kehren in Bremens Startelf zurück. Fritz rückt wieder auf die rechte Abwehrseite. Bei den Mainzern könnte Kirchhoff nach seinem Patzer gegen die Hertha ins defensive Mittelfeld rücken. Noveski würde dann in der Innenverteidigung auflaufen.

Bei Bremen fehlen: Prödl (Muskelfaserriss), Borowski (Trainingsrückstand), Ekici, Hunt (Leistenprobleme), Arnautovic (Innenbandriss)

Wer spielt in Bremens Raute? Jetzt Werder aufstellen

 

Bei Mainz fehlen: Bell (Sprunggelenk), Svensson (Kreuzbandriss), Risse (Knochenstauchung),

Kirchhoff auf der Sechs? Jetzt Mainz aufstellen

 

Hinspiel: 1:3 - Pizarro verlängert den Mainzer Heimfluch

 

Werder Bremen - Mainz 05: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung