Sonntag, 26.02.2012

Bundesliga - 23. Spieltag

Dortmunds tolle Serie hält weiter an

Borussia Dortmund hat Hannover 96 zum Abschluss des 23. Spieltags 3:1 (1:0) besiegt, ist damit seit 17 Spielen in der Bundesliga ungeschlagen und hat die Serie der letzten Saison geknackt.

Robert Lewandowski (l.) trifft im Liegen zum 2:0 für den BVB gegen Hannover
© Getty
Robert Lewandowski (l.) trifft im Liegen zum 2:0 für den BVB gegen Hannover

Vor 80.500 Zuschauern in Dortmund brachte Robert Lewandowski den BVB mit seinem Doppelpack und den Saisontoren 15 und 16 auf die Siegerstraße (27./54.). der eingewechselte Didier Ya Konan besorgte zwar den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer (60.), in der Nachspielzeit machte aber Ivan Perisic den Sack endgültig zu (90.+2).

Für den BVB war es der siebte Sieg in Folge, was Vereinsrekord bedeutet. Den Sieg musste der BVB aber unter Umständen teuer bezahlen: Sven Bender musste bereits nach wenigen Minuten mit Verdacht auf Nasenbeinbruch ausgewechselt werden. Hannover musste die erste Niederlage nach neun Spielen hinnehmen.

Der SPOX-Spielfilm:

Vor dem Anpfiff: Beim BVB kehrt Kagawa nun doch schon zurück und beginnt im zentralen offensiven Mittelfeld. Es fehlen nur die verletzten Götze (Schambeinentzündung) und Leitner (Infekt).

Hannover ohne den zuletzt bärenstarken Pander (Infekt), für den Schulz links hinten verteidigt. Eggimann bekommt erneut den Vorzug vor Haggui in der Innenverteidigung. Vorne wieder das Dreieck Schlaudraff, Diouf und Abdellaoue.

7.: Zweikampf im Mittelfeld, Diouf trifft Bender mit dem Schuh mitten im Gesicht. Bender hat nen großen Cut auf der Nase, blutet und muss raus.

18.: Pinto marschiert in den Sechzehner, aber im letzten Moment blockt Piszczek dessen Schuss noch ab.

27., 1:0, Lewandowski: Polnische Kombination: Toller Ballgewinn Kuba im eigenen Strafraum. Dann auf Piszczek, der im Mittelfeld den Turbo einschaltet und Lewandowski schickt. Pogatetz steht falsch und kommt nicht mehr nach. Lewandowskis Abschluss aus 14 Metern wird noch von Eggimann abgefälscht, bevor die Kugel im kurzen Eck einschlägt. Zieler ist zwar noch dran, kann aber nicht mehr schnell genug reagieren.

38.: Wieder sieht Kagawa Schmelzer am rechten Strafraumeck ganz frei. Mit der Innenseite will der die Kugel ins lange Eck schieben, aber der Ball kullert am Pfosten vorbei und prallt nur gegen die Werbebande.

41.: Schnelles Kurzpassspiel a la BVB über Kagawa und Piszczek, bis der Ball zu Lewandowski kommt. Der Goalgetter lässt aus 13 Metern aber nur den linken Pfosten erzittern. Beim Nachschuss steht Piszczek dann im Abseits.

44.: Kagawa mit einem Zuckerpass auf Kuba, der ganz alleine aufs Tor rennt. Aber sein Lupfer geht drei Meter am Kasten vorbei. Sekunden später hämmert Kagawa einen Schuss aus 14 Metern Pogatetz voll ins Gesicht. Den hätte Zieler nie und nimmer gehalten...

50.: Scharfe Flanke Piszczek, Kopfball Lewandowski. Allerdings fehlt noch das Zielwasser. Die Kugel verfehlt den rechten Pfosten um gut und gerne zwei Meter.

54., 2:0, Lewandowski: Polnische Kombination, Teil zwei: Piszczek mit der Flanke auf den zweiten Pfosten. Dort wartet Kuba, der den Ball mit der Brust runterpflückt und dann perfekt zurücklegt. Am Fünfer steht Lewandowski mutterseelenallein und schiebt locker ein. 16. Saisontor.

60., 2:1, Ya Konan: 42 Sekunden ist der Ivorer auf dem Platz und packt mit dem ersten Ballkontakt einen Schlenzer aus halblinker Position und 23 Metern Torentfernung aus. Weidenfeller steht zu weit vor dem Tor und kommt an den perfekt getretenen Ball nicht ran. Das Ding fliegt in den rechten Winkel.

65.: Die Kuglel ist schon wieder im Tor, wieder Lewandoski. Aber der Schiri-Assistent zeigt Abseits an. Stimmt nicht! Gleiche Höhe von Großkreutz vor dem Pass auf Lewandowski.

Wer ist euer MAN des Spieltags? Stimmt ab!

89.: Stiundl geht locker an Schmelzer vorbei, flankt scharf zur Mitte. Ya Konan kommt aber einen halben Schritt zu spät.

90.+2, 3:1, Perisic: Schnell ausgeführter Freistoß von Kuba, auf Perisic. der schaufelt den ball aus spitzen Winkel an Zieler vorbei ins lange Eck.

Fazit: Verdienter Sieg für den überlegenen und frischeren BVB gegen ein Hannover, das ausgelaugt wirkte und dem Wirbel der Gastgeber lange nicht standhalten konnte. Das Aufbäumen nach dem Anschlusstreffer war nicht zwingend genug.

Der Star des Spiels: Die Polen-Achse Piszczek-Kuba-Lewandowski gestaltete nicht nur die ersten beiden Treffer in Eigenproduktion, sondern wirbelte auf der rechten Seite (Piszczek, Kuba) und im Zentrum (Lewandowski) wie wild. Erneut sehr stark: Shinji Kagawa, dessen Aktionen teilweise fantastisch sind.

Der Flop des Spiels: Mou Abdellaoue war bei Hummels und Subotic komplett abgemeldet. Gewann nur vier von elf Zweikämpfen und hatte 21 Ballkontakte bis zu seiner Auswechslung nach 59 Minuten. Für einen Torschuss reichte es in knapp einer Stunde nicht.

Der Schiedsrichter: Manuel Gräfe hatte eine schwere Partie zu leiten - war daran aber auch nicht unschuldig. Gräfe lag in einigen Zweikampfbewertungen daneben, hätte früher mit persönlichen Strafen durchgreifen müssen. Nachher warf er dann für vergleichsweise nichtige Vergehen mit Gelb um sich. Pintos Einsteigen gegen Kagawa im Strafraum war hart an der Grenze, nicht auf Elfmeter zu entscheiden vertretbar. Großkreutz wegen vermeintlichem Abseits zurückzupfeifen dagegen eine Fehlentscheidung.

Die besten Bilder des 23. Spieltags
Borussia Dortmund - Hannover 96 3:1 - Ein Kunstwerk mit dem Titel: Namenstanz mit Marcel und Lars
© Getty
1/45
Borussia Dortmund - Hannover 96 3:1 - Ein Kunstwerk mit dem Titel: Namenstanz mit Marcel und Lars
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04.html
Keinen schönen Nachmittag erlebt Sven Bender. In der sechsten Minute trifft ihn Diouf mit dem Fuß im Gesicht. Der Mittelfeldspieler wird blutend ausgewechselt
© spox
2/45
Keinen schönen Nachmittag erlebt Sven Bender. In der sechsten Minute trifft ihn Diouf mit dem Fuß im Gesicht. Der Mittelfeldspieler wird blutend ausgewechselt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=2.html
Aber auch ohne Bender schlägt Borussia Dortmund zu: Robert Lewandowski trifft zum zwischenzeitlichen 1:0 in der 27. Minute
© spox
3/45
Aber auch ohne Bender schlägt Borussia Dortmund zu: Robert Lewandowski trifft zum zwischenzeitlichen 1:0 in der 27. Minute
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=3.html
Nicht mal volle 60 Sekunden braucht Didier Ya Konan nach seiner Einwechslung, um den 1:2-Anschlusstreffer zu erzielen. Sein Dank geht nach ganz oben
© Getty
4/45
Nicht mal volle 60 Sekunden braucht Didier Ya Konan nach seiner Einwechslung, um den 1:2-Anschlusstreffer zu erzielen. Sein Dank geht nach ganz oben
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=4.html
Schöne Flug-Formation von Schulz, Ya Konan und Piszczek (v.l.n.r.). Aber der Dortmunder lässt sich die Kugel nicht abnehmen
© Getty
5/45
Schöne Flug-Formation von Schulz, Ya Konan und Piszczek (v.l.n.r.). Aber der Dortmunder lässt sich die Kugel nicht abnehmen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=5.html
Ein gewohntes Bild: Borussia Dortmund gewinnt auch das sechste Spiel in Folge. Irgendwann wird's doch auch langweilig, oder?
© Getty
6/45
Ein gewohntes Bild: Borussia Dortmund gewinnt auch das sechste Spiel in Folge. Irgendwann wird's doch auch langweilig, oder?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=6.html
FC Bayern München - FC Schalke 04 2:0 - Die Bayern zeigen ein anderes Gesicht und fegen chancenlose Schalker vom Platz. Wenn sogar Ribery (r.) das Kopfballduell gegen Huntelaar gewinnt...
© Getty
7/45
FC Bayern München - FC Schalke 04 2:0 - Die Bayern zeigen ein anderes Gesicht und fegen chancenlose Schalker vom Platz. Wenn sogar Ribery (r.) das Kopfballduell gegen Huntelaar gewinnt...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=7.html
In der 36. Minute bringt ein überragender Franck Ribery den Rekordmeister mit 1:0 in Führung. Handschlag mit dem Trainer? Geht doch!
© Getty
8/45
In der 36. Minute bringt ein überragender Franck Ribery den Rekordmeister mit 1:0 in Führung. Handschlag mit dem Trainer? Geht doch!
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=8.html
Nach einer Weltklasse-Leistung darf man sich auch mal von seinem Bruder und Cousin umarmen lassen
© Getty
9/45
Nach einer Weltklasse-Leistung darf man sich auch mal von seinem Bruder und Cousin umarmen lassen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=9.html
Philipp Lahm schnappt sich die Kugel von Jefferson Farfan per eleganter Grätsche
© Getty
10/45
Philipp Lahm schnappt sich die Kugel von Jefferson Farfan per eleganter Grätsche
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=10.html
Aber auch der Schalker Papadopoulos packt die Grätsche aus. Mario Gomez, der insgesamt blass bleibt, hat keine Chance gegen den kernigen Griechen
© Getty
11/45
Aber auch der Schalker Papadopoulos packt die Grätsche aus. Mario Gomez, der insgesamt blass bleibt, hat keine Chance gegen den kernigen Griechen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=11.html
Da machste nix, Huub. Im Münchner Schneeregen ging sein Team gegen starke Bayern sprichwörtlich baden
© Getty
12/45
Da machste nix, Huub. Im Münchner Schneeregen ging sein Team gegen starke Bayern sprichwörtlich baden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=12.html
Werder Bremen - 1. FC Nürnberg 0:1 - Raphael Schäfer (l.) setzt sich im Luftkampf gegen Freund und Feind durch
© spox
13/45
Werder Bremen - 1. FC Nürnberg 0:1 - Raphael Schäfer (l.) setzt sich im Luftkampf gegen Freund und Feind durch
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=13.html
Der Kampf der gestreckten Beine: Claudio Pizarro (r.) hat Höhenvorteile gegenüber Dominic Maroh (l.)
© spox
14/45
Der Kampf der gestreckten Beine: Claudio Pizarro (r.) hat Höhenvorteile gegenüber Dominic Maroh (l.)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=14.html
Interessante Zweikampfhaltung hier von Torschütze Alexander Esswein (l.) gegen Bremens Sokratis (r.)
© Getty
15/45
Interessante Zweikampfhaltung hier von Torschütze Alexander Esswein (l.) gegen Bremens Sokratis (r.)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=15.html
Hanno Balitsch (l.) traf bei seiner Grätsche zunächst den Ball und dann erst Gegenspieler Zlatko Junuzovic (M.)
© Getty
16/45
Hanno Balitsch (l.) traf bei seiner Grätsche zunächst den Ball und dann erst Gegenspieler Zlatko Junuzovic (M.)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=16.html
Tim Wiese geschlagen am Boden. Beim 0:1 von Alexander Esswein war er machtlos
© spox
17/45
Tim Wiese geschlagen am Boden. Beim 0:1 von Alexander Esswein war er machtlos
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=17.html
Kollektiver Jubel: Torschütze Alexander Esswein (2.v.l.) lässt sich von seinen Teamkollegen feiern
© Getty
18/45
Kollektiver Jubel: Torschütze Alexander Esswein (2.v.l.) lässt sich von seinen Teamkollegen feiern
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=18.html
Augsburg - Hertha BSC 3:0: Das Duell der beiden Aufsteiger kannte nur ein Thema - die Bundesliga-Rückkehr von König Otto
© Getty
19/45
Augsburg - Hertha BSC 3:0: Das Duell der beiden Aufsteiger kannte nur ein Thema - die Bundesliga-Rückkehr von König Otto
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=19.html
Und so sieht Abstiegskampf dann eben aus...
© Getty
20/45
Und so sieht Abstiegskampf dann eben aus...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=20.html
Weshalb denn so zerknirscht, Herr Hosogai? Für Augsburg lief gegen die Hertha im zweiten Durchgang alles nach Plan
© Getty
21/45
Weshalb denn so zerknirscht, Herr Hosogai? Für Augsburg lief gegen die Hertha im zweiten Durchgang alles nach Plan
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=21.html
Torsten Oehrl stellte mit einem Doppelpack innerhalb von 99 Sekunden die Zeichen auf Sieg für Augsburg
© Getty
22/45
Torsten Oehrl stellte mit einem Doppelpack innerhalb von 99 Sekunden die Zeichen auf Sieg für Augsburg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=22.html
Die Hertha-Troika Preetz, Rehhagel und Tretschok (v.l.n.r.) sah's mit Entsetzen, konnte aber nichts mehr dagegen tun
23/45
Die Hertha-Troika Preetz, Rehhagel und Tretschok (v.l.n.r.) sah's mit Entsetzen, konnte aber nichts mehr dagegen tun
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=23.html
Marcel Ndjeng machte in der Nachspielzeit mit seinem ersten Bundesliga-Treffer für Augsburg alles klar
© Getty
24/45
Marcel Ndjeng machte in der Nachspielzeit mit seinem ersten Bundesliga-Treffer für Augsburg alles klar
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=24.html
Köln - Leverkusen 0:2: Rheinderby in der Domstadt! Und sogar Lukas Podolski (r.) wurde rechtzeitig fit
© Getty
25/45
Köln - Leverkusen 0:2: Rheinderby in der Domstadt! Und sogar Lukas Podolski (r.) wurde rechtzeitig fit
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=25.html
Ebenso hilflos wie der Betrachter dieses Bildes war auch der FC bei der Suche nach dem Ball vor dem 0:1
© Getty
26/45
Ebenso hilflos wie der Betrachter dieses Bildes war auch der FC bei der Suche nach dem Ball vor dem 0:1
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=26.html
Kommt ein Leno geflogen - ...dann wird's schmerzhaft! Leverkusens Keeper sprang Poldi resolut in den Rücken
© spox
27/45
Kommt ein Leno geflogen - ...dann wird's schmerzhaft! Leverkusens Keeper sprang Poldi resolut in den Rücken
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=27.html
Mainz - Kaiserslautern 4:0: Gestatten: Harald "Dirty Harry" Strutz, Mainzer Präsident und Stilikone in Personalunion
© Getty
28/45
Mainz - Kaiserslautern 4:0: Gestatten: Harald "Dirty Harry" Strutz, Mainzer Präsident und Stilikone in Personalunion
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=28.html
Kaiserslauterns Keeper Kevin Trapp hatte von Anfang einiges zu tun - und wenig zu halten
© Getty
29/45
Kaiserslauterns Keeper Kevin Trapp hatte von Anfang einiges zu tun - und wenig zu halten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=29.html
Halbzeitstand: 3:0 für die 05er. Des einen Freud'...
© Getty
30/45
Halbzeitstand: 3:0 für die 05er. Des einen Freud'...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=30.html
...ist des anderen Leid. Die Lauterer Anhänger machten ihrem Ärger Luft - inklusive einer Menge Pyrotechnik
© Getty
31/45
...ist des anderen Leid. Die Lauterer Anhänger machten ihrem Ärger Luft - inklusive einer Menge Pyrotechnik
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=31.html
Es gibt Pyrotechnik. Und es gibt destruktives, sinnbefreites Verbrennen von Flaggen im Stadion. Ein Lautern-Fan offenbart sich
© Getty
32/45
Es gibt Pyrotechnik. Und es gibt destruktives, sinnbefreites Verbrennen von Flaggen im Stadion. Ein Lautern-Fan offenbart sich
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=32.html
Stuttgart - Freiburg 4:1: Man erahnt es bereits mit Blick auf den Gesichtsausdruck des XXL-Teddybären im Hintergrund: Der Ball ging rein!
© Getty
33/45
Stuttgart - Freiburg 4:1: Man erahnt es bereits mit Blick auf den Gesichtsausdruck des XXL-Teddybären im Hintergrund: Der Ball ging rein!
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=33.html
Zwischen Himmel und Hölle: Stuttgarter Jubel und Freiburger Trauer vereint in diesem Stillleben
© Getty
34/45
Zwischen Himmel und Hölle: Stuttgarter Jubel und Freiburger Trauer vereint in diesem Stillleben
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=34.html
Sven Ulreich behielt vor dem 1:2 nicht so richtig den Durchblick. Flanke unterlaufen, vom Freiburger getunnelt - läuft!
© Getty
35/45
Sven Ulreich behielt vor dem 1:2 nicht so richtig den Durchblick. Flanke unterlaufen, vom Freiburger getunnelt - läuft!
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=35.html
Wolfsburg - Hoffenheim 1:2: Dieses Foto ist übrigens die bildgewordene Antwort auf die Frage: "Herr Mandzukic, weshalb sitzen Sie nur auf der Tribüne?"
© Getty
36/45
Wolfsburg - Hoffenheim 1:2: Dieses Foto ist übrigens die bildgewordene Antwort auf die Frage: "Herr Mandzukic, weshalb sitzen Sie nur auf der Tribüne?"
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=36.html
Nicht ganz so gemütlich ging es auf dem Rasen zu: Harter Kampf um den Ball zwischen Ricardo Rodriguez (l.) und Ryan Babel
© Getty
37/45
Nicht ganz so gemütlich ging es auf dem Rasen zu: Harter Kampf um den Ball zwischen Ricardo Rodriguez (l.) und Ryan Babel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=37.html
Unter diesem Textilverbrechen steckt übrigens auch ein Wolfsburger: Makoto Hasebe
© Getty
38/45
Unter diesem Textilverbrechen steckt übrigens auch ein Wolfsburger: Makoto Hasebe
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=38.html
Der Beweis: Auch mit Schafswolle auf dem Schädel kann man erfolgreich sein - Firminho feiert sein Tor zum 1:0 für Hoffenheim
© spox
39/45
Der Beweis: Auch mit Schafswolle auf dem Schädel kann man erfolgreich sein - Firminho feiert sein Tor zum 1:0 für Hoffenheim
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=39.html
Mönchengladbach - Hamburg 1:1: David Jarolim (l.) beißt sich an Marco Reus fest. Das Trikot hält dem Test stand
© Getty
40/45
Mönchengladbach - Hamburg 1:1: David Jarolim (l.) beißt sich an Marco Reus fest. Das Trikot hält dem Test stand
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=40.html
Die erste dicke Möglichkeit der Partie hat Igor de Camargo. Aber der Gladbach-Stürmer vergibt schwach gegen Drobny
© Getty
41/45
Die erste dicke Möglichkeit der Partie hat Igor de Camargo. Aber der Gladbach-Stürmer vergibt schwach gegen Drobny
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=41.html
Mike Hanke (l.) köpft Mönchengladbach in der 45. Minute in Führung. Da kann man schon mal in Sumo-Ringer-Stellung feiern!
© Getty
42/45
Mike Hanke (l.) köpft Mönchengladbach in der 45. Minute in Führung. Da kann man schon mal in Sumo-Ringer-Stellung feiern!
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=42.html
Startelf-Debütant Tolgay Arslan (2.v.l.) trifft zum 1:1. Beim Jubel wirkt er etwas erschrocken. Kein Wunder: Guerrero drückt am Hals und Rajkovic hat die Haare in der Hand
© Getty
43/45
Startelf-Debütant Tolgay Arslan (2.v.l.) trifft zum 1:1. Beim Jubel wirkt er etwas erschrocken. Kein Wunder: Guerrero drückt am Hals und Rajkovic hat die Haare in der Hand
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=43.html
Unmittelbar nach dem Tor sieht der Jubel des letzte Saison an Alemannia Aachen ausgeliehenen Tolgay Arslan doch etwas besser aus
© spox
44/45
Unmittelbar nach dem Tor sieht der Jubel des letzte Saison an Alemannia Aachen ausgeliehenen Tolgay Arslan doch etwas besser aus
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=44.html
Marco Reus spielt im Mittelfeld auf dem rechten Flügel und bleibt blass. Hier holt er sich die Gelbe wegen Meckerns ab
© Getty
45/45
Marco Reus spielt im Mittelfeld auf dem rechten Flügel und bleibt blass. Hier holt er sich die Gelbe wegen Meckerns ab
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2011-2012/23-spieltag/borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-hertha-bsc-premiere-otto-rehhagel-fc-bayern-muenchen-krise-gegen-schalke-04,seite=45.html
 

Analyse: Der BVB gleich im Angriffsmodus, wenngleich es in der Anfangsphase im Kombinationsspiel noch einiges zu verbessern gab. Das gewohnt aggressive Pressing brachte einige frühe Ballgewinne, die im Konter dann aber nicht sauber genug ausgespielt wurden. Über starke Ansätze kam der BVB deshalb nicht hinaus.

Trotzdem waren die Gastgeber klar das bessere Team. Auch die neuerliche Verletzung von Bender, bei dem der Verdacht auf Nasenbeinbruch besteht, brachte Dortmund nicht aus dem Rhythmus, Gündogan nahm dessen Position im defensiven Mittelfeld ohne großen Qualitätsverlust ein. Kehl orientierte sich deshalb ein wenig mehr in die Defensive, Gündogan war klarer für den Spielaufbau zuständig.

Dortmund war gefühlt immer einen Tick aufmerksamer und schneller, Hannover deshalb in den Zweikämpfen oft nur zweiter Sieger oder kam zu spät, was zu vielen Fouls führte. Dem Dortmunder Pressing hatte Hannover fast nur lange Verlegenheitsbälle entgegenzusetzen, die für Subotic und Hummels leichte Beute waren.

Dortmund drehte immer mehr auf, verpasste es aber, den Sack schon in der ersten Halbzeit zuzumachen. Die Chancenverwertung passte einmal mehr nicht zum ansonsten überzeugenden Spiel.

Nach dem Wechsel ging es im selben Duktus weiter, nach dem 2:0 schien die Partie durch und nur noch die Höhe des BVB-Sieges die letzte Frage. Ya Konans Tor hievte die Partie dann wie aus dem Nichts auf ein fast ausgeglichenes Niveau. Es hatte fast den Anschein, dass sich Hannover die Müdigkeit erst aus den Beinen laufen musste, um dann mehr riskieren zu können.

Hannover wehrte sich jetzt eindrucksvoll, der BVB konterte - war beim letzten Pass oder im Abschluss aber nicht zielstrebig genug. So bleib es bis zum Ende spannend.

Dortmund - Hannover: Daten zum Spiel

 

Stefan Rommel / Bastian Strobl

Diskutieren Drucken Startseite
5. Spieltag
6. Spieltag

Bundesliga, 5. Spieltag

Bundesliga, 6. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

Borussia Dortmund hat Hannover 96 zum Abschluss des 23. Spieltags 3:1 (1:0) besiegt, ist damit seit 17 Spielen in der Bundesliga ungeschlagen und hat die Serie der letzten Saison geknackt.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.