VfB Stuttgart - 1. FC Köln

Von SPOX
Donnerstag, 01.12.2011 | 14:27 Uhr
Die letzte Partie am Neckar gewannen die Kölner mit 1:0 durch ein Tor von Lukas Podolski
© Getty
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
Serie A
Hellas Verona -
Juventus
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Der VfB Stuttgart hat in den letzten fünf Spielen nur einen Sieg errungen und ist in der Tabelle etwas abgerutscht. Nun kommt mit dem 1. FC Köln der absolute Angstgegner in die Mercedes-Benz-Arena.

Bei Stuttgart fehlen: Celozzi (Muskelfaserriss), Delpierre (Trainingsrückstand), Audel (Reha)

Ein Stürmer oder zwei? Jetzt den VfB aufstellen!

Bei Köln fehlen: Andrezinho (Innenbandriss im Knie), Petit (Trainingsrückstand), Chihi, Kialka (nicht berücksichtigt), Novakovic (Hüftverletzung)

Sereno hinten links? Jetzt den FC aufstellen!

Sonstiges: Beim VfB zeichnet sich gegen den Angstgegner eine Systemumstellung auf zwei Sturmspitzen ab. Kuzmanovic dürfte für Cacau auf der Bank Platz nehmen.

In Köln probierte Solbakken unter der Woche Sereno als Linksverteidiger aus, da erstmals unter dem Norweger alle Abwehrspieler gesund sind. Ansonsten wird sich die Elf rehabilitieren dürfen, die im Derby gegen Gladbach nichts auf die Reihe bekam.

Jetzt im SPOX-Tippspiel den Spieltag tippen!

Statistik: Der spätere Kölner Trainer Zvonimir Soldo war unter den Torschützen, als der VfB mit dem 4:0 am 8. September 1996 zum letzten Mal einen Heimsieg gegen Köln feierte. Die Rheinländer gewannen ihre letzten vier Auftritte in Stuttgart und nirgendwo so oft wie am Neckar (zwölf Mal). Von den letzten vier Saisonspielen verloren sie aber drei mit insgesamt elf Gegentoren. In Spielen mit Beteiligung der Kölner, gegen die in 7 von 13 Partien ein gegnerischer Spieler doppelt oder dreifach traf, fielen vor der Pause die meisten Tore (25), in den Partien der Schwaben mit neun die wenigsten. Nach einem 0:1-Rückstand schafften die Schwaben zweimal ein Unentschieden, aber noch keinen Sieg.

VfB Stuttgart - 1. FC Köln: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung