Fussball

Bayer Leverkusen - Schalke 04

Von SPOX
Donnerstag, 20.10.2011 | 15:48 Uhr
In der letzten Saison verlor Schalke beide Spiele gegen Leverkusen (0:1 und 0:2).
© Getty

Leverkusen und Schalke wären gerne Bayern-Jäger, doch die Leistungen sind bislang zu unkonstant. Während Schalke ein Torwartproblem hat, hat Ballack seinen Platz bei Bayer scheinbar gefunden.

Bei Leverkusen fehlen: Castro (Rot-Sperre), Renato Augusto, Ortega (beide Knie-OP), Adler, Barnetta (beide Reha)

Ballack wieder auf der Zehn? Jetzt Bayer aufstellen!

Bei Schalke fehlen: Fährmann (Rot-Sperre und Kreuzbandanriss), Hoogland, Kenia (beide Reha)

Unnerstall oder Schober? Jetzt Schalke aufstellen!

Sonstiges: Gegen Valencia in der Champions League spielte Friedrich in der zweiten Halbzeit für den schwachen Reinartz - eine Möglichkeit von Beginn an gegen Schalke. Ballack konnte gegen Valencia nach der Pause überzeugen und spielt wohl wieder auf der Zehner-Position.

Beim FC Schalke fällt Stammkeeper Fährmann drei Monate aus. Unnerstall ist eigentlich erste Wahl, doch Trainer Stevens schätzt die Erfahrung von Schober. Mittelfristig könnte der derzeit vereinslos Timo Hildebrand Fährmann ersetzen. In Höwedes sieht Trainer Stevens eine "Möglichkeit als Rechtsverteidiger".

Jetzt im SPOX-Tippspiel den Spieltag tippen!

Statistik: Bayer gewann vier der letzten fünf Heimspiele gegen Schalke. Allerdings gewann S04-Trainer Stevens nur vier von 17 Duellen mit Leverkusen. Schalke erzielte zuhause mit fünf die drittwenigsten Treffer. Bestmarken hält Bayer in Sachen Platzverweise: mit 109 die meisten überhaupt in der Liga, mit drei die meisten in dieser Saison und gegen Schalke mit acht die Vereins-Höchstzahl.

Die Knappen, die erst einmal ohne Gegentor blieben (beim 1:0 gegen Gladbach), gewannen zwei der letzten drei Auswärtsspiele. Sie sind mit 14 Treffern das torhungrigste Team der zweiten Halbzeit und verbuchten seit dem 1:1 in Bremen vom 16. April kein Unentschieden mehr.

Bayer Leverkusen - Schalke 04: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung