Bundesliga: 7. Spieltag - Aufstellungen

Hannover 96 - FC St. Pauli

Von SPOX
Donnerstag, 30.09.2010 | 11:16 Uhr
Erst eine Niederlage in sechs Spielen: Bei Hannover 96 läuft's bislang
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Fr13:30
Inter Mailand -
FC Schalke 04
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Senhua -
Beijin Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Hannover im Höhenflug. Einen Wermutstropfen musste Trainer Mirko Slomka beim Sieg am letzten Wochenende in Kaiserslautern allerdings verdauen: Angreifer Didier Ya Konan verletzte sich am Knie und fällt vorerst aus. Um seinen Platz streiten Mikael Forssell und Lars Stindl. Bei St. Pauli muss Coach Holger Stanislawski auf Carsten Rothenbach verzichten, der sich im Training das Schienbein aufschlitzte.

Bei Hannover fehlen: Eggimann (Aufbautraining), Andreasen (Aufbautraining), Carlitos (Kreuzbandriss), Lala (Aufbautraining), Ya Konan (Innenbandzerrung)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Bei St. Pauli fehlen: Eger (Magen-Darm-Infekt), Morena (Innenbandanriss), Rothenbach (Schienbein-OP), Sukuta-Pasu (Bänderriss)

Sonstiges: Bei Hannover läuft's, kein Grund also für Änderungen. Im Angriff muss Slomka allerdings handeln. Ya Konan fällt verletzt aus. Seinen Platz nimmt wohl Forssell ein. Stindl wäre die Alternative zum Finnen, würde dann aber etwas zurückgezogen agieren. Bei Pauli können Bruns und Lehmann (beide Grippe) wohl spielen. Zambrano kehrt in die Innenverteidigung zurück. Rothenbach fällt nach seiner Fleischwunde dagegen für einige Wochen aus. Als Vertreter für rechts kommen Volz und Lechner in Frage. Letzterer hat wohl knapp die Nase vorn.

Statistik: Der Ausgleich von Stefan Kohn zum 2:2 in der 86. Minute verhinderte am 29. Oktober 1988 eine Niederlage der 96er im einzigen Erstliga-Heimspiel gegen St. Pauli. Dennoch stieg Hannover am Saisonende als Tabellenletzter ab. St. Pauli holte sechs von sieben Punkten auswärts - allesamt durch Tore in der letzten halben Stunde. Hannover gewann zuletzt zweimal in Folge, hat erst eine Niederlage kassiert (0:2 in Wolfsburg am 18. September) und verbuchte in drei Heimspielen sieben Punkte sowie acht Tore. Die letzte Heimniederlage der 96er stammt vom 27. März (1:4 gegen Köln).

Hannover 96 - FC St. Pauli: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung