Montag, 20.09.2010

Bundesliga: 5. Spieltag - Aufstellungen

1899 Hoffenheim - Bayern München

Vor knapp zwei Jahren war Hoffenheim gegen die Bayern noch das Spitzenspiel schlechthin, Erster gegen Zweiter - jetzt wird es zumindest für den Rekordmeister zu einem richtungweisenden Spiel. Seit 270 Minuten hat die Mannschaft von Trainer Louis van Gaal kein Tor mehr erzielt. Ganz anders Hoffenheim, das noch ohne Niederlage ist und zu Hause bereits die Titelanwärter Bremen und Schalke geschlagen hat.

Letzte Saison gab es in Hoffenheim ein 1:1 zwischen der TSG und den Bayern
© Getty
Letzte Saison gab es in Hoffenheim ein 1:1 zwischen der TSG und den Bayern

Bei Hoffenheim fehlen: Starke (Wadenzerrung), Jaissle, Obasi (beide Aufbautraining)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Bei Bayern fehlen: Robben (Muskelriss)

Sonstiges: Hoffenheim bringt erneut Haas als Torhüter, weil Starke nicht rechtzeitig fit wird. Zudem gibt es große Sorgen um Salihovic (Rückenprobleme) und Ibisevic (Schlag auf den Knöchel). Am System würde ein Ausfall von beiden aber nichts ändern. Gylfi Sigurdsson, der in Kaiserslautern von der Bank kommend direkt per Freistoß traf, könnte erstmals von Beginn an auflaufen.

Bei den Bayern könnte der zuletzt fahrige van Buyten eine Auszeit und Demichelis mal wieder eine Chance von Beginn an bekommen. Zudem wird van Gaal die Positionen von Kroos und Müller wieder tauschen. Klose soll einzige Spitze sein.

1899 Hoffenheim - Bayern München: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.