Montag, 20.09.2010

Bundesliga: 5. Spieltag - Aufstellungen

Borussia Mönchengladbach - FC St. Pauli

Nach dem 0:7-Debakel von Stuttgart fordern Gladbachs Trainer Michael Frontzeck und Manager Max Eberl eine Reaktion der Mannschaft und die sofortige Wiedergutmachung gegen St. Pauli. Dafür soll Raul Bobadilla als zweite Sturmspitze neben Mo Idrissou sorgen.

Den letzten Vergleich - noch in Liga 2 - gewann Gladbach (mit Rösler, r.) gegen St. Pauli (mit Boll) 1:0
© Getty
Den letzten Vergleich - noch in Liga 2 - gewann Gladbach (mit Rösler, r.) gegen St. Pauli (mit Boll) 1:0

Bei Gladbach fehlen: de Camargo (Kapselverletzung), Jaures (Knie), Dorda (Patellasehnenriss), Jantschke (Mittelfußbruch)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Bei St. Pauli fehlen: Hain (Fingerbruch), Sukuta-Pasu (Bänderriss)

Sonstiges: Dante erwischte gegen den VfB den schwärzesten Tag seiner Bundesligakarriere und könnte eine Denkpause erhalten. Anderson ist auf dem Sprung. Arango, der noch in der ersten Halbzeit ausgewechselt wurde, zittert ebenfalls um seinen Platz. Ziemlich sicher wird Bobadilla als Sturmpartner neben Idrissou beginnen.

Bei den Gästen steht Hennings nicht im Kader. Dafür sollte Takyi seine Chance bekommen. Auf rechts gilt der schnelle Bartels als Option. Hain steigt erst wieder ins Mannschaftstraining ein, deshalb steht erneut Kessler zwischen den Pfosten.

Borussia Mönchengladbach - FC St. Pauli: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.