Montag, 20.09.2010

Bundesliga: 5. Spieltag - Aufstellungen

Borussia Dortmund - 1. FC Kaiserslautern

Dortmund ist immer noch im Jubeltaumel nach dem famosen 3:1-Sieg im Derby auf Schalke. Trainer Jürgen Klopp wird die Emotionen und den Hype um seine Mannschaft in die richtigen Bahnen lenken müssen, um gegen den unbequemen Aufsteiger nicht die große Ernüchterung nach dem Rausch zu erleben.

Beim letzten Aufeinandertreffen zwischen dem BVB und Kaiserslautern siegte Dortmund mit 2:1
© Getty
Beim letzten Aufeinandertreffen zwischen dem BVB und Kaiserslautern siegte Dortmund mit 2:1

Bei Dortmund fehlen: Kehl (Sehnenriss im Hüftbeuger), Dede (Kapselreizung), Zidan, Hajnal (Aufbautraining), Kringe (Mittelfußbruch)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Bei Kaiserslautern fehlen: Simunek (Bauchmuskelzerrung), Amri (Außenbandanriss im Sprunggelenk)

Sonstiges: Der BVB hat keinen Grund, an der erfolgreichen Mannschaft vom Derby-Sieg auf Schalke etwas zu ändern. Bender ersetzt Kehl erneut im defensiven Mittelfeld.

Ähnlich beim FCK: Bis auf Simunek sind alle fit und einsatzbereit. Doppel-Torschütze Hoffer bekommt erneut den Vorzug vor Nemec.

Borussia Dortmund - 1. FC Kaiserslautern: Die Bilanz

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Hannover und Freiburg werden sich einen Kampf liefern: Wer steigt ab?

Vorschau, 34. Spieltag: Wunder, Teufel und Gladiatoren

Voraus. Aufstellungen: Die Rückkehr des Schweinsteigers

In der Champions League hat Jürgen Klopp immer viel zu lachen. Doch was ist mit der Liga?

Sonntagsspiele: Vielleicht hilft das Flutlicht...


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.