Bundesliga: 34. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt

Von SPOX
Donnerstag, 12.05.2011 | 15:33 Uhr
Eintracht Frankfurt hat das Hinspiel gegen Borussia Dortmund mit 1:0 gewonnen
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Gegen keinen Klub feierte Borussia Dortmund so viele Siege wie gegen Frankfurt (35), aber in den vergangenen drei Duellen holte der BVB insgesamt nur einen Punkt. Zu Hause sind die Dortmunder seit dem 0:2 gegen Leverkusen (22. August) ungeschlagen, und nur einmal in den folgenden 15 Heimspielen blieben sie ohne Torerfolg: beim 0:0 gegen Schalke am 4. Februar.

Bei Dortmund fehlen: Owomoyela (Sehnenriss in der Hüfte), Kehl (Knie-OP), Sahin (Innenband-Teilriss)

Bei Frankfurt fehlen: Chris (Bandscheiben-OP), Franz (Mittelfußbruch), Tzavellas (Kreuzbandteilriss), Bajramovic (Achillessehnen-OP), Clark (Muskelfaserriss), Kittel (Kreuzbandriss)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Borussia Dortmund bietet im letzten Heimspiel der Saison die beste Mannschaft auf, besonders weil es für Frankfurt noch gegen den Abstieg geht. Deswegen steht auch ein Startelfeinsatz für den scheidenden Dede nicht zur Debatte. Eintracht-Trainer Daum kündigte eine mutige Aufstellung an und wird wohl mit fünf eher offensiv denkenden Mittelfeldspielern beginnen. Auch Amanatidis ist als zweiter Stürmer eine Option.

Statistik: Frankfurt gewann in diesem Jahr nur gegen Absteiger St. Pauli (2:1 am 19. März) und schoss in der Rückrunde sogar weniger Tore (6) als Tasmania Berlin, der schwächste Bundesligaklub aller Zeiten. Mit Trainer Christoph Daum holte die Eintracht in sechs Spielen nur drei Punkte. Den einzigen Auswärtspunkt in den vergangenen fünf Runden holten die Hessen am 3. April mit einem 1:1 in Wolfsburg, den letzten Sieg in der Fremde am 30. Oktober mit einem 3:1 auf St. Pauli.

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung