Werder Bremen - VfL Wolfsburg

Von SPOX
Donnerstag, 28.04.2011 | 11:55 Uhr
Das Hinspiel zwischen Werder Bremen und dem VfL Wolfsburg endete 0:0
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Der VfL Wolfsburg hat durch den Sieg gegen Köln neuen Mut im Abstiegskampf geschöpft und kann mit einem Dreier in Bremen zumindest vorübergehend den Relegationsplatz verlassen. Werder ist seit acht Spielen unbesiegt.

Bei Bremen fehlen: Borowski (Innenbanddehnung im Knie), Avdic (starke Kopfschmerzen), Naldo, Prödl, Boenisch (alle Reha)

Bei Wolfsburg fehlen: Mbokani (private Gründe)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Wagner fällt höchstwahrscheinlich aus (Verletzung des linken Sprunggelenks), dafür rückt Arnautovic in die Werder-Startelf. Bei Wolfsburg dürfte Dejagah die Nase gegenüber Cicero vorn haben, der gegen Köln bereits nach einer halben Stunde runter musste.

Statistik: In keinem fremden Stadion feierten die Wolfsburger mehr Siege (fünf) und mehr Tore (19) als in Bremen. Allerdings gewannen sie dort nur eins der letzten fünf Gastspiele (1:0 am 16. März 2008). Beim bislang letzten Sieg des VfL erzielte der heutige Wolfsburger Diego am 23. Mai 2009 für Werder das Ehrentor zum 1:5. Die Bremer verwandelten nur einen von fünf Elfmetern gegen Wolfsburg, haben aber in Claudio Pizarro den Liga-Rekordtorschützen (elf Treffer) gegen die Wölfe. Deren Trainer Felix Magath machte mit seinem Rauswurf am 9. Mai 1999 an der Weser Platz für Thomas Schaaf. Die Hanseaten gewannen keins der letzten sechs Heimspiele. Ihr Kapitän Torsten Frings kann als 64. Bundesligaspieler die 400 Partien vollmachen.

Werder Bremen - VfL Wolfsburg: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung