1. FC Kaiserslautern - 1. FC Nürnberg

Von SPOX
Donnerstag, 14.04.2011 | 13:32 Uhr
Im Hinspiel siegte der FCK beim 1. FC Nürnberg mit 3:1
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Absitegskampf gegen Europa-League-Ambitionen oder: Der 1. FC Kaiserslautern gegen den 1. FC Nürnberg. Für den FCK und Trainer Marco Kurz sieht die Welt im Keller nach dem 4:2-Sieg in Stuttgart schon wieder deutlich besser aus, der Club punktete zuletzt gegen die Bayern nach zwei Niederlagen in Folge mal wieder.

Bei Kaiserslautern fehlen: Ilicevic (Bauchmuskelzerrung), Nemec (Innenbanddehnung im Knie), Simunek (Aufbautraining nach Adduktorenteilabriss)

Bei Nürnberg fehlen: Wolf (Gelb-Sperre), Frantz (Zehgelenk), Bunjaku (Trainingsrückstand)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Beim FCK fallen Nemec und Ilisevic weiter aus, dafür bekommen Kirch und Hlousek erneut eine Chance. Trapp hat sich durch konstante Leistungen mittlerweile im Tor festgespielt.

Auch beim Club bleibt fast alles beim Alten. Lediglich Wolfs Ausfall wird durch Nilsson kompensiert. Hegeler hat im Vergleich mit Mak knapp die Nase vorn und soll im rechten Mittelfeld beginnen.

Statistik: Jeweils mit 3:1 gewannen die Franken ihre letzten beiden Gastspiele in der Pfalz. Nürnbergs Trainer Dieter Hecking reicht ein Unentschieden, um seinen 200. Punkt als Bundesligacoach zu holen. Der FCK gewann drei der letzten vier Spiele, erlebte aber die einzige Niederlage in den letzten sechs Runden zu Hause (0:1 gegen Leverkusen). Die Lauterer holten elf Punkte durch Tore in den letzten 20 Minuten - die gleiche Zahl wie Bayern München.

1. FC Kaiserslautern - 1. FC Nürnberg: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung