Bundesliga: 3. Spieltag - Aufstellungen

SC Freiburg - VfB Stuttgart

Von SPOX
Donnerstag, 09.09.2010 | 15:04 Uhr
Ciprian Marica (M.) erzielte das Tor zum Stuttgarter 1:0-Sieg in Freiburg in der letzten Saison
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags mit Gladbach-Köln
Ligue 1
Live
PSG -
Toulouse
Primera División
Live
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Derby-Zeit in Baden-Württemberg: Zum 23. Mal kommt es zum "kleinen" Derby zwischen dem SC Freiburg und dem VfB Stuttgart. Noch nie waren die Vorzeichen aus VfB-Sicht aber so prekär. Als Schlusslicht und mit null Punkten auf dem Konto reisen die Schwaben in den Breisgau. Immerhin wird Top-Zugang Mauro Camoranesi sein Bundesligadebüt feiern.

Bei Freiburg fehlen: Bechmann (Meniskus-OP), Toprak (Aufbautraining), Flum (Innenbandverletzung)

Bei Stuttgart fehlen: Delpierre (Trainingsrückstand), Celozzi (Muskelfaserriss), Audel (Knöchel-OP), Degen (Pfeiffersches Drüsenfieber)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Freiburgs Trainer Robin Dutt hat die Wahl zwischen dem gewohnten 4-1-4-1 oder dem in Nürnberg erfolgreichen 4-4-2. Darin könnte Zugang Kisho Yano zu seinem Debüt kommen. Fraglich ist der Einsatz von Torhüter Simon Pouplin (Sprunggelenksverletzung). Für ihn steht Oliver Bauman bereit.

Stuttgart hat immer noch große Verletzungssorgen. Vor allem die Ausfälle von Matthieu Delpierre und Philipp Degen machen Trainer Christian Gross zu schaffen. Georg Niedermeier bekommt deshalb erneut die Chance in der Innenverteidigung, Khalid Boulharouz muss auf die ungeliebte rechte Seite rücken. Mauro Camoranesi steht rechts im Mittelfeld definitiv vor seinem Debüt. Wohl nur auf der Bank wird Zdravko Kuzmanovic Platz nehmen müssen. Timo Gebhart mit Probleme mit den Adduktoren, Johan Aduel ist verletzt - deshalb darf Daniel Didavi auf einen Einsatz im linken Mittelfeld hoffen.

Blog: Donalds Vorschau auf das Derby

Statistik: Im Breisgau ist es für den VfB schwer zu gewinnen. In elf Spielen verloren die Schwaben schon sechs Mal, konnten lediglich vier gewinnen. Unter anderem zuletzt mit 1:0. Den höchsten Freiburger Sieg gab es am 1. Spieltag der Saison 2000/01 zu bejubeln: Damals siegte der SC mit 4:0.

SC Freiburg - VfB Stuttgart: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung