Bundesliga: 24. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart

Von SPOX
Freitag, 25.02.2011 | 11:49 Uhr
Frankfurt konnte seit Beginn der Rückrunde kein Tor mehr schießen und holte nur einen Punkt
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Nur eines der letzten zwölf Heimspiele gegen den VfB Stuttgart gewann die Eintracht aus Frankfurt. Dieses 2:1 vom 19. Mai 2001 konnte ihren Abstieg aber nicht mehr verhindern. Gegen den VfB erzielten die Hessen zu Hause (86) und insgesamt (136) die meisten Treffer, aber in den sechs Spielen dieses Jahres blieb die schwächste Rückrunden-Elf ohne jeden Torerfolg (ein Punkt und 0:11 Tore).

Bei Frankfurt fehlen: Nikolov (Sehenriss), Caio (Bauchmuskelfaserriss), Chris (Rücken), Bajramovic (Achillessehnen-OP)

Bei Stuttgart fehlen: Ziegler (Gehrinerschütterung), Cacau (Adduktorenprobleme), Pogrebnjak (Rippenbruch), Boka (Innenbandriss im Knie), Gentner (Aufbautraining), Audel (Bänderrisse im Knie), Bah (Aufbautraining), Degen (Adduktoren), Marica (suspendiert)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Nikolov wird im Eintracht-Tor länger ausfallen, dafür übernimmt Fährmann. Stuttgarts geplanter Torwart-Wechsel ist dagegen geplatzt: Ziegler zog sich gegen Benfica eine Gehirnerschütterung zu, Ulreich bleibt also die Nummer eins. Obwohl mit Cacau ein weiterer Stürmer ausfällt, bleibt es bei der Suspendierung von Marica. Harnik wird als einzige VfB-Spitze auflaufen.

Statistik: Frankfurt kassierte die Liga-Höchstzahl von neun Gegentoren in den letzten fünf Minuten und schoss mit dem harmlosesten Angriff der Liga in den letzten zwölf Punktspielen nur vier Tore. Der VfB verlor die letzten beiden Partien mit insgesamt acht Gegentreffern, kassierte den Liga-Höchstwert von 13 Kopfball-Gegentoren und ging als schlechtestes Team der ersten Halbzeit (14:26 Tore) in den letzten fünf Liga-Begegnungen jeweils mit einem Rückstand in die Pause.

Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung