Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart

Von SPOX
Freitag, 18.02.2011 | 14:27 Uhr
Für den VfB Stuttgart setzte es im Hinspiel gegen Bayer Leverkusen eine 1:4-Heimklatsche
© Getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Drei Minuten vor dem Abpfiff kürte Guido Buchwald am 16. Mai 1992 den VfB Stuttgart in Leverkusen mit seinem Tor zum 2:1 zum Meister. Von den letzten sieben Auftritten bei Bayer Leverkusen gewannen die Schwaben nur einen (4:2 am 7. Februar 2009).

Bei Leverkusen fehlen: Giefer (Bauchmuskelzerrung), Barnetta (Aufbautraining)

Bei Stuttgart fehlen: Pogrebnjak (Rippenbruch), Marica (nicht berücksichtigt), Boka (Innenbandriss im Knie), Gebhart (Bänderriss im Knöchel), Gentner (Bänderriss im Knöchel), Audel (Bänderrisse im Knie), Bah (Innenbandriss im Knie)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Bei beiden Teams muss man die Nachwirkungen der Europa-League-Spiele abwarten. Friedrich, Balitsch und Bender wären bei Bayer erste Startelf-Alternativen. Ballack ist ins Mannschaftstraining zurückgekehrt: "Wenn keine unvorhergesehene Verschlechterung eintritt, wird er zum Aufgebot gehören", sagt Trainer Heynckes. Beim VfB könnten Boulahrouz und Okazaki erneut beginnen. Hinter Kuzmanovic steht ein Fragezeichen, er zog sich ebenso wie Niedermeier eine leichte Gehirnerschütterung zu. Labbadia wird wohl wie in Lissabon auf ein 4-2-3-1 setzen.

Statistik: Bayer-Trainer Jupp Heynckes verlor keines seiner letzten zwölf Heimspiele gegen den VfB, dessen Coach Bruno Labbadia als Heynckes' Vorgänger in Leverkusen nach einer Saison gehen musste. Die Werkself gewann drei der letzten vier Spiele, steht vor dem 444. Sieg in der Bundesliga und verlor noch nie nach einer 1:0-Führung. Der VfB unterlag in sechs der letzten zehn Runden und ist mit sechs Zählern das zweitschlechteste Auswärtsteam, jedoch mit Labbadia in der Fremde ungeschlagen (vier Punkte in zwei Spielen). In den letzten beiden Partien kassierten die Schwaben insgesamt sechs Gegentore.

Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung