1. FC Köln - Mainz 05

Von SPOX
Donnerstag, 10.02.2011 | 14:44 Uhr
Der 1. FC Köln hat von sieben Heimspielen (inkl. DFB-Pokal) gegen Mainz 05 sechs gewonnen
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Zwei 1:0-Siege stehen in der Kölner Heimbilanz gegen die Mainzer, die mit einem Remis ihren 200. Bundesligapunkt feiern können. Die Rheinländer, denen noch zwei Treffer an der 2400-Marke im Oberhaus fehlen, gewannen ihre letzten drei Heimaufgaben und sind seit dem 0:4 gegen Gladbach vom 13. November zu Hause ungeschlagen.

Bei Köln fehlen: Ehret (Achillessehnenprobleme), Giannoulis (Sprunggelenk), McKenna (Rückenprobleme), Schorch (Muskelfaserriss)

Bei Mainz fehlen: Szalai (Kreuzbandriss), Svensson (Aufbautraining)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: FC-Coach Schaefer setzt wohl auf die Elf, die Bayern 3:2 schlug und lässt den wieder genesenen Petit erstmal draußen. Freis dürfte ebenso wieder zum Kader gehören. Bei Mainz laboriert Schürrle an einem Zehenbruch. Polanski wäre die defensivere Alternative zu Ivanschitz, der auch statt Holtby spielen könnte.

Statistik: Beim 3:2 gegen den FC Bayern punktete Köln erstmals in dieser Saison nach einem Pausen-Rückstand. Mainz kassierte in diesem Jahr noch kein Gegentor in Halbzeit eins, musste sich aber in den letzten vier Runden mit nur einem Sieg und insgesamt zwei Treffern begnügen. In den letzten sieben Gastspielen wechselten Sieg und Niederlage für die Rheinhessen so regelmäßig ab, dass sie demnach wieder verlieren müssten. Die Kölner verbuchten in der zweiten Halbzeit mit 22 doppelt so viele Gegentore wie die Mainzer.

1. FC Köln - Mainz 05: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung