Sonntag, 19.12.2010

Bundesliga - 17. Spieltag

Mainz mit bester Hinrunde seiner Geschichte

Mainz 05 hat mit dem 4:2-Sieg beim FC St. Pauli seine mit Abstand erfolgreichste Halbserie in fünf Bundesliga-Spielzeiten abgerundet. Ihren Platz in den Europacup-Rängen der Bundesliga will die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel auch in der Rückrunde nicht kampflos hergeben.

Grund zur Freude: Mainz überwintert mit 33 Zählern auf einem Champions-League-Platz
Grund zur Freude: Mainz überwintert mit 33 Zählern auf einem Champions-League-Platz

Der Trainer herzte jeden, die Spieler opferten trotz frostiger Kälte ihre Trikots, und rund 2000 mitgereiste Fans machten das Freudenhaus der Liga kurzzeitig zum karnevalistischen Außenposten: Die erfolgreichste Bundesliga-Halbserie in der Geschichte von Mainz 05 versetzte den selbsternannten Karnevalsverein im "Eisschrank" des Hamburger Millerntor-Stadions in absolute Hochstimmung.

"Das war genau der Abschluss, den wir uns gewünscht haben. Jetzt haben wir allen Grund zu feiern", sagte Nationalspieler Andre Schürrle nach dem 4:2 (3:1)-Sieg beim FC St. Pauli.

Mit dem elften Saisonsieg zum Ende der Hinrunde übertrafen die Mainzer selbst die kühnsten Erwartungen. "Ich bin wirklich stolz auf die Jungs. Das war zum Jahresende nochmal ein Ausrufezeichen", sagte Trainer Thomas Tuchel.

Reaktion nach bitteren Pleiten

Und Klubchef Harald Strutz bescheinigte dem Team nach dem neuerlichen Sprung auf Tabellenplatz zwei eine "herausragende" Hinrunde: "Wir träumen sicher nicht von der Champions League, aber wir sind mit dem bislang Erreichten mehr als zufrieden."

Vergessen waren die beiden jüngsten Misserfolge in den Spielen bei Eintracht Frankfurt (1:2) und gegen Schalke 04 (0:1). "Wir waren nach den zwei Niederlagen sehr motiviert und wollten beweisen, dass wir es noch drauf haben", sagte Schürrle.

Für die Mitte Januar beginnende Rückrunde kündigte der Torjäger stellvertretend für das Team schon einmal an, den Platz im internationalen Geschäft nicht kampflos zu räumen: "Wir werden uns in der Rückrunde genauso reinhängen und in jedem Spiel versuchen, möglichst drei Punkte zu holen."

Fast zwei Punkte pro Spiel

Ganz so kühn dürfte Tuchels Rechnung nicht sein, und dennoch hofft der Coach auf eine Fortsetzung der Erfolgsserie auch nach der Winterpause: "Wir haben fast zwei Punkte pro Spiel geholt - das ist ein überragender Schnitt und eine gute Ausgangsposition für den weiteren Saisonverlauf."

Die besten Bilder des 17. Spieltags
VfB Stuttgart - FC Bayern München 3:5: Bundesliga-Debüt für Bruno Labbadia auf der Bank der Schwaben. Zum Warmwerden ein kurzer Smalltalk mit Louis van Gaal
© Getty
1/37
VfB Stuttgart - FC Bayern München 3:5: Bundesliga-Debüt für Bruno Labbadia auf der Bank der Schwaben. Zum Warmwerden ein kurzer Smalltalk mit Louis van Gaal
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund.html
Kurzer Blick in den Bayer-Block: Untermauert durch etwas Verbal-Folklore sprachen sich die Münchner Fans mal wieder gegen die Verpflichtung von Manuel Neuer aus
© Getty
2/37
Kurzer Blick in den Bayer-Block: Untermauert durch etwas Verbal-Folklore sprachen sich die Münchner Fans mal wieder gegen die Verpflichtung von Manuel Neuer aus
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=2.html
Auf dem Platz: Bayerns Thomas Müller im Zweikampf mit Stuttgarts Christian Träsch
© Getty
3/37
Auf dem Platz: Bayerns Thomas Müller im Zweikampf mit Stuttgarts Christian Träsch
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=3.html
Stuttgart hielt zu Beginn gut dagegen, die Bayern aber nutzten den ersten Fehler des Gegners nach 30 Minuten: Mario Gomez erzielt das 1:0
© Getty
4/37
Stuttgart hielt zu Beginn gut dagegen, die Bayern aber nutzten den ersten Fehler des Gegners nach 30 Minuten: Mario Gomez erzielt das 1:0
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=4.html
Und dann nahm das VfB-Debakel seinen Lauf: Nur fünf Minuten später erhöht Thomas Müller auf 2:0
© Getty
5/37
Und dann nahm das VfB-Debakel seinen Lauf: Nur fünf Minuten später erhöht Thomas Müller auf 2:0
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=5.html
Auch Franck Ribery durfte sich in Bayerns Torschützenliste eintragen lassen - und erzählte Louis van Gaal auch gleich exklusiv von seiner Heldentat
© Getty
6/37
Auch Franck Ribery durfte sich in Bayerns Torschützenliste eintragen lassen - und erzählte Louis van Gaal auch gleich exklusiv von seiner Heldentat
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=6.html
Nach 1:5-Rückstand wurde es für Labbadia und den VfB zumindest noch halbwegs versöhnlich: Die Bayern gewannen ein wildes Spiel mit 5:3
© Getty
7/37
Nach 1:5-Rückstand wurde es für Labbadia und den VfB zumindest noch halbwegs versöhnlich: Die Bayern gewannen ein wildes Spiel mit 5:3
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=7.html
Bayer Leverkusen - SC Freiburg 2:2: Vor dem Anpfiff: Schneeschippen in der BayArena. Die einen schmeißen den weißen Zauber vom Dach aufs Feld…
© Getty
8/37
Bayer Leverkusen - SC Freiburg 2:2: Vor dem Anpfiff: Schneeschippen in der BayArena. Die einen schmeißen den weißen Zauber vom Dach aufs Feld…
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=8.html
…und die anderen räumen ihn dann wieder weg. Voller Einsatz im Dienste des Fußballs, dem Herren in der Mitte scheint es außerdem ja Spaß zu machen
© Getty
9/37
…und die anderen räumen ihn dann wieder weg. Voller Einsatz im Dienste des Fußballs, dem Herren in der Mitte scheint es außerdem ja Spaß zu machen
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=9.html
Hat nur leider wenig gebracht: Dank ständigem Schneenachschub von oben, blieb die Partie ein rutschiges Glücksspiel
© Getty
10/37
Hat nur leider wenig gebracht: Dank ständigem Schneenachschub von oben, blieb die Partie ein rutschiges Glücksspiel
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=10.html
Arturo Vidal bejubelt das 1:0 für Leverkusen. Der Chilene hat einen reichlich umstrittenen Elfmeter sicher verwandelt
© Getty
11/37
Arturo Vidal bejubelt das 1:0 für Leverkusen. Der Chilene hat einen reichlich umstrittenen Elfmeter sicher verwandelt
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=11.html
Der Ausgleich: Jan Rosenthal schließt einen schönen Konter der Freiburger zum 1:1 ab. Der verdiente Pausenstand
© Getty
12/37
Der Ausgleich: Jan Rosenthal schließt einen schönen Konter der Freiburger zum 1:1 ab. Der verdiente Pausenstand
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=12.html
Halbzeitpause: Wieder heißt es Schneeschippen. Diesmal allerdings mit schwerem Gerät
© Getty
13/37
Halbzeitpause: Wieder heißt es Schneeschippen. Diesmal allerdings mit schwerem Gerät
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=13.html
Es blieb eine chaotische Partie zwischen Leverkusen und Freiburg, am Ende ein 2:2 - Stefan Reisinger und Patrick Helmes trafen nach der Pause
© Getty
14/37
Es blieb eine chaotische Partie zwischen Leverkusen und Freiburg, am Ende ein 2:2 - Stefan Reisinger und Patrick Helmes trafen nach der Pause
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=14.html
Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund 1:0: Die BVB-Serie ist gerissen! Der Bundesligarekord von 44 oder mehr Punkten passe
© Getty
15/37
Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund 1:0: Die BVB-Serie ist gerissen! Der Bundesligarekord von 44 oder mehr Punkten passe
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=15.html
Dortmunds Regisseur Nuri Sahin fand gegen clevere Frankfurter kaum zu seinem Spiel
© Getty
16/37
Dortmunds Regisseur Nuri Sahin fand gegen clevere Frankfurter kaum zu seinem Spiel
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=16.html
Fanis Gekas hat Mitte der ersten Halbzeit die große Chance zur Führung scheitert aber an BVB-Keeper Weidenfeller
© Getty
17/37
Fanis Gekas hat Mitte der ersten Halbzeit die große Chance zur Führung scheitert aber an BVB-Keeper Weidenfeller
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=17.html
Beide Mannschaften neutralisierten sich weitgehend, Gekas bestach sogar durch vehementen Einsatz gegen Großkreutz
© Getty
18/37
Beide Mannschaften neutralisierten sich weitgehend, Gekas bestach sogar durch vehementen Einsatz gegen Großkreutz
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=18.html
VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim 2:2: Zunge raus und ran an den Grafite! Compper bedrängt den Brasilianer erfolgreich
© Getty
19/37
VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim 2:2: Zunge raus und ran an den Grafite! Compper bedrängt den Brasilianer erfolgreich
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=19.html
Wolfsburger Stilleben: Frau mit Wölfen. Vor dem Spiel hatte sie offenbar noch richtig Spaß
© Getty
20/37
Wolfsburger Stilleben: Frau mit Wölfen. Vor dem Spiel hatte sie offenbar noch richtig Spaß
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=20.html
Später kam es dann dick für den VfL. Der von den Bayern umworbene Luiz Gustavo erzielte per Fernschuss das 0:1
© Getty
21/37
Später kam es dann dick für den VfL. Der von den Bayern umworbene Luiz Gustavo erzielte per Fernschuss das 0:1
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=21.html
Wolfsburg war schon fast geschlagen, kam aber nach einem 0:2-Rückstand noch zum verdienten 2:2
© Getty
22/37
Wolfsburg war schon fast geschlagen, kam aber nach einem 0:2-Rückstand noch zum verdienten 2:2
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=22.html
Schalke 04 - 1.FC Köln 3:0: Auf Schalke war das Dach zu, es war kuschlig warm. Die Altmeister Raul (M.) und Petit (l.) wird's gefreut haben
© Getty
23/37
Schalke 04 - 1.FC Köln 3:0: Auf Schalke war das Dach zu, es war kuschlig warm. Die Altmeister Raul (M.) und Petit (l.) wird's gefreut haben
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=23.html
Nach einem üblen Schnitzer von Schorch köpft Raul gegen Ehret zum 1:0 für Schalke ein
© Getty
24/37
Nach einem üblen Schnitzer von Schorch köpft Raul gegen Ehret zum 1:0 für Schalke ein
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=24.html
Raul war für Köln mindestens eine Spur zu groß. Hier trifft der Spanier volley zum 2:0
© Getty
25/37
Raul war für Köln mindestens eine Spur zu groß. Hier trifft der Spanier volley zum 2:0
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=25.html
Werder Bremen - 1.FC Kaiserslautern 1:2: Srdan Lakic (verdeckt) erzielte nach 23 Sekunden das schnellste Tor der Saison
© Getty
26/37
Werder Bremen - 1.FC Kaiserslautern 1:2: Srdan Lakic (verdeckt) erzielte nach 23 Sekunden das schnellste Tor der Saison
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=26.html
Aaron Hunt (r.) verwandelt einen Foulelfmeter noch vor der Pause zum Bremer Ausgleich
© Getty
27/37
Aaron Hunt (r.) verwandelt einen Foulelfmeter noch vor der Pause zum Bremer Ausgleich
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=27.html
Nicht zu fassen, dieser Lakic! Nach der Pause brachte er Lautern nach einem Konter erneut in Führung
© Getty
28/37
Nicht zu fassen, dieser Lakic! Nach der Pause brachte er Lautern nach einem Konter erneut in Führung
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=28.html
Lauterns Bugera flog nach diesem Foukl an marin mit Gelb-Rot runter. Später folgte ihm auch noch Bremens Wagner
© Getty
29/37
Lauterns Bugera flog nach diesem Foukl an marin mit Gelb-Rot runter. Später folgte ihm auch noch Bremens Wagner
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=29.html
1.FC Nürnberg - Hannover 96 3:1: Der Club siegt zum Abschluss der Vorrunde und geht mit satten 22 Punkten in die Winterpause
© Getty
30/37
1.FC Nürnberg - Hannover 96 3:1: Der Club siegt zum Abschluss der Vorrunde und geht mit satten 22 Punkten in die Winterpause
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=30.html
Selbst Club-Kapitän Andi Wolf (r., mit Pinola) durfte beim glatten Sieg auch mal wieder über ein eigenes Tor jubeln
© Getty
31/37
Selbst Club-Kapitän Andi Wolf (r., mit Pinola) durfte beim glatten Sieg auch mal wieder über ein eigenes Tor jubeln
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=31.html
Ilkay Gündogan (M.) war von Hannovers Defensive nur schwer zu greifen
© Getty
32/37
Ilkay Gündogan (M.) war von Hannovers Defensive nur schwer zu greifen
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=32.html
Borussia Mönchengladbach - Hamburger SV 1:2: Eljero Elia (l.) leitete den Sieg seines Hamburger SV mit dem Treffer zum 1:0 ein
© Getty
33/37
Borussia Mönchengladbach - Hamburger SV 1:2: Eljero Elia (l.) leitete den Sieg seines Hamburger SV mit dem Treffer zum 1:0 ein
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=33.html
Die Gladbacher kämpften viel und waren lange überlegen. Maxim Choupo-Moting (r.) war beim Hamburger SV überhaupt kein Faktor
© Getty
34/37
Die Gladbacher kämpften viel und waren lange überlegen. Maxim Choupo-Moting (r.) war beim Hamburger SV überhaupt kein Faktor
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=34.html
Ivan de Camargo hatte kurzzeitig sogar für den Mönchengladbacher Ausgleich gesorgt, am Ende brachte es aber wenig
© Getty
35/37
Ivan de Camargo hatte kurzzeitig sogar für den Mönchengladbacher Ausgleich gesorgt, am Ende brachte es aber wenig
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=35.html
Eljero Elia (l.) hatte das Vertrauen von HSV-Coach Armin Veh erhalten und rechtfertigte es mit seinem Führungstreffer zum 1:0
© Getty
36/37
Eljero Elia (l.) hatte das Vertrauen von HSV-Coach Armin Veh erhalten und rechtfertigte es mit seinem Führungstreffer zum 1:0
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=36.html
Dabei hatten die Gladbacher Fans noch vor dem Spiel ein Banner ausgerollt. Dort wiesen sie ihr Team darauf hin, worauf es ankommt
© Getty
37/37
Dabei hatten die Gladbacher Fans noch vor dem Spiel ein Banner ausgerollt. Dort wiesen sie ihr Team darauf hin, worauf es ankommt
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=37.html
 

Die Rückkehr in die Erfolgsspur habe seine Mannschaft dabei geradezu erzwungen: "Wenn wir wie in diesem Spiel alles investieren und unsere Linie durchziehen, kommt auch das Glück zurück."

Stanislawski: "Hatten keinen Punkt verdient"

Allerdings hatte der Sieg auf St. Pauli nur wenig mit Glück zu tun. Vor allem im ersten Durchgang spielten die Gäste den Kiezklub an die Wand und lagen durch die beiden schön herausgespielten Schürrle-Treffer (11./28. Minute) schnell mit 2:0 in Front. Selbst nach dem Hamburger Anschlusstor durch einen von Matthias Lehmann verwandelten Handelfmeter (33.) blieb Mainz am Drücker und stellte noch vor der Pause durch das 3:1 von Adam Szalai (41.) die Weichen auf Sieg.

Nach dem Seitenwechsel drückten zwar zunächst die Platzherren, doch die dadurch frei werdenden Räume spielten den schnellen Mainzern in die Hände. St. Paulis Hoffnungen durch Lehmanns erneuten Anschlusstreffer (63.) machte Marco Caligiuri (83.) endgültig zunichte.

"Wir hätten in diesem Spiel keinen Punkt verdient gehabt, denn wir waren fast immer einen Schritt zu spät", räumte Pauli-Coach Holger Stanislawski ein. Zu viele Fehler hätten einen besseren Hinrundenabschluss seines Teams verhindert: "Wir haben alle entscheidenden Zweikämpfe verloren. Da kann man gegen Mainz nicht bestehen."

St. Pauli - Mainz: Daten zum Spiel


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.