Bundesliga: 14. Spieltag - Aufstellungen

Mainz 05 - 1. FC Nürnberg

Von SPOX
Donnerstag, 25.11.2010 | 14:04 Uhr
Letzte Saison siegte Mainz zu Hause gegen den Club mit 1:0
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Im Freitagsspiel geht für den FSV Mainz darum, Anschluss an Spitzenreiter Borussia Dortmund zu halten. Der 1. FC Nürnberg dagegen braucht nach zwei Niederlagen zuletzt die Trendwende. Trainer Dieter Hecking muss dabei aber weiter viele Verletzungsprobleme kompensieren.

Bei Mainz fehlen: Svensson (Kapselverletzung im Knie)

Bei Nürnberg fehlen: Nilsson (Bänderdehnung im Knie), Pinola (gesperrt), Bunjaku (Knie-OP), Okotie (Rückstand)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Mainz-Coach Thomas Tuchel hat auf der linken Seite die Qual der Wahl. Fuchs und Fathi streiten um die Position in der Viererkette. Fuchs könnte auch eine Position nach vorne rutschen. Allagui ist nach seinen beiden Toren zuletzt wohl vor Risse zu sehen.

Beim Club gibt es weiter viel Rästelraten um die Formation der Viererkette. Pinola fehlt auf links, Nilsson im Zentrum, Judt ist auf rechts noch fraglich. Kann er nicht spielen, bringt Hecking wohl Nobody Chandler auf der rechten Seite oder zieht Wolf nach außen und lässt Wollscheid in der Mitte neben Maroh ran.

Statistik: Beide Klubs verloren in der vergangenen Saison alle Freitagsspiele (jeweils zwei). Mainz kassierte zuletzt drei Zu-Null-Heimniederlagen und ist zu Hause seit 286 Minuten ohne Torerfolg. Bestmarke sind ihre neun Jokertore (am Ende der vergangenen Saison hatte kein Klub mehr als acht), Minusrekord die vier Tore in Halbzeit eins.

Nürnberg verlor die letzten beiden Partien jeweils mit drei Gegentoren und gewann nur eins der letzten zehn Gastspiele (3:2 in Bremen am 30. Oktober). Nur beim 0:0 in Leverkusen am 19. September blieb der Club ohne Gegentreffer

Mainz 05 - 1. FC Nürnberg: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung