Bundesliga: 14. Spieltag - Aufstellungen

1899 Hoffenheim - Bayer Leverkusen

Von SPOX
Donnerstag, 25.11.2010 | 14:04 Uhr
Letzte Saison siegte Leverkusen in Hoffenheim mit 3:0
© Getty
Advertisement
2. Liga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels
Bundesliga
Bundesliga Test 1
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
Bundesliga
Bundesliga Test 2
Bundesliga
Bundesliga Test 3
Bundesliga
Bundesliga Test 6
Bundesliga
Bundesliga Test 4
Bundesliga
Bundesliga Test 5
Bundesliga
Bundesliga Standout Test 7
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
Bundesliga
Bundesliga Test 9
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Bundesliga
Bundesliga Test 8
Bundesliga
Bundesliga Test 10
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Das Verfolgerduell des Spieltags steigt im Kraichgau: Der Fünfte empfängt den Dritten, 1899 Hoffenheim gegen Bayer Leverkusen. Die TSG hat sich von der letzten Heimpleite gegen Freiburg gut erholt gezeigt, Leverkusen trotzte den Bayern vor einer Woche ein Remis ab. Um ganz oben dranzubleiben, benötigen beide aber einen Sieg.

Bei Hoffenheim fehlen: Starke (Faserriss im Bauchmuskel), Simunic (Reizung des Sprunggelenks), Obasi (Schienbein-OP)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Bei Leverkusen fehlen: Ballack, Kießling (beide Reha)

Sonstiges: Hoffenheim hat bis auf die Langzeitverletzten keine personellen Probleme. Rudy und Weis sind die Optionen für den Platz neben Luiz Gustavo im defensiven Mittelfeld. Ibisevic fängt nach seinem Doppelpack in Frankfurt wieder im Angriff an.

Leverkusen-Trainer Jupp Heynckes bieten sich wieder einige Alternativen. Hyypiä ist fit, Reinartz hat aber leicht die Nase vorn. Ebenso wie Schwaab auf der rechten Seite gegenüber Castro. Im Sturm ist das Rennen zwischen Derdiyok und Helmes völlig offen.

Statistik: Leverkusen ist der einzige Klub, gegen den Hoffenheim alle bisherigen vier Bundesligaspiele verlor. Zudem gewann 1899-Trainer Ralf Rangnick nur eins seiner sieben Heimspiele (4:1 mit Stuttgart am 19. August 2000) gegen die Werkself, die in zwei Gastspielen bei der TSG siebenmal ins Netz traf. Die Kraichgauer gewannen mit dem zweitbesten Angriff der Liga zwei der letzten vier Aufgaben mit 4:0, sind mit nur einem Punkt weniger als Spitzenreiter Dortmund die viertbeste Heim-Mannschaft.

Leverkusen holte auswärts fast doppelt so viele Punkte wie zu Hause (16:9) und ging nur beim 2:2 in Hannover am 11. September nicht als Sieger vom Platz. Die letzten beiden Auswärtssiege feierten die Leverkusener mit einem 1:0.

1899 Hoffenheim - Bayer Leverkusen: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung