Fussball

Der FSV Mainz in der Sommerpause

SID
2009/2010 landete der FSV Mainz nach einer sensationellen Saison auf dem neunten Platz
© Getty

Die Bundesliga macht Pause bis zum 20.08.2010. Wer kommt, wer geht? Welcher Transfer steht kurz bevor und welcher Wechsel ist geplatzt? Wo trainiert der FSV im Sommer und gegen wen wird getestet? Alle News, Transfers, Wechselgerüchte und Termine der Mainzer bis zum Saisonstart im Überblick.

 

News, Gerüchte, Interviews, Hintergründe - alles rund um den FSV

 

Es geht wieder los

Trainingsauftakt: 14. Juni

15. August (16 Uhr): 1. Runde DFB-Pokal (Ankaraspor Berlin)

20. bis 22. August: 1. Spieltag Bundesliga (VfB Stuttgart)

 

Das Trainingslager

21. bis 29. Juli in Flachau (AUT)

 

Die Testspiele

12:0 gegen Meisenheim

6:1 gegen Bingen

5:0 gegen SV Gonsenheim

4:0 gegen Offenburger FV

9:0 gegen SVW Mainz

4:0 gegen Alemannia Aachen

2:0 gegen Panathinaikos Athen

3:0 gegen Wormatia Worms

2:0 gegen FC Malaga

 

Zugänge: Wer kommt?

Lewis Holtby (FC Schalke 04, wird ausgeliehen)

Marco Caligiuri (Greuther Fürth)

Mario Vrancic (Rot Weiss Ahlen, war ausgeliehen)

Tufan Tosunoglu (Kickers Offenbach)

Haruna Babangida (FC Kuban Krasnodar)

 

Abgänge: Wer geht?

Tim Hoogland (FC Schalke 04)

Chadli Amri (1. FC Kaiserslautern)

Dimo Wache (Karriereende)

Marco Rose (Zweite Mannschaft)

Malik Fathi (Spartak Moskau, war ausgeliehen)

Adam Szalai (Real Madrid Castilla, war ausgeliehen)

Dragan Bogavac (Ziel unbekannt)

Tufan Tosunoglu (FSV Frankfurt)

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung