Fussball

Schalke 04 - Eintracht Frankfurt

Von SPOX
Die Eintracht muss sich auf Schalke wieder auf harte Duelle eintstellen
© Getty

Bei Schalke kehrt einfach keine Ruhe ein. Da steht man sportlich gut da, hat das Derby in Dortmund gewonnen, aber die Schlagzeilen macht die prekäre Finanzsituation. Felix Magath wird sein Team aber auf den Gegner fokussieren. Die Eintracht musste vergangene Woche gegen Stuttgart die erste Niederlage hinnehmen und will nun wieder in die Erfolgsspur.

Bei Schalke fehlen: Holtby, Moravek (beide U-20-WM), Mineiro, Jones, Loheider (alle Aufbautraining), Pander (Innenbandriss), Streit (nicht berücksichtigt)

Tipps für Comunio: Schalke gegen Frankfurt - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Bei Frankfurt fehlen: Vasoski (Rippenbruch), Korkmaz (Rückenverletzung), Preuß (Aufbautraining nach Knie-OP), Pröll (Schulter-OP), Fährmann (Trainingsrückstand), Russ (Rot-Sperre), Jung (U-20-WM)

Sonstiges: Bordon war während der Woche leicht angeschlagen (Patellasehne). Am Freitag sollte es aber gehen. Wenn nicht, rückt Höwedes nach innen, Höwedes auf rechts und Pliatsikas in die erste Elf.

Durch die Sperre von Russ rückt Franz nach innen und Ochs nach seiner Sperre wieder auf rechts. Im Mittelfeld muss Caio wohl auf die Bank, Steinhöfer könnte statt Bajramovic beginnen.

Schalke 04 - Eintracht Frankfurt: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung